Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Jährling der Wunderstute jetzt in Köln

Danedream-Tochter bei Peter Schiergen

Köln 15. Oktober 2018

Deutschlands Wunderstute Danedream brachte die deutsche Zucht groß in den Fokus, unter anderem mit ihrem Triumphen im Prix de l‘ Arc de Trimphe in Paris und den King George VI and Queen Elizabeth Stakes in Ascot. Nun wird auch eine Tochter von ihr, die Weltklasse-Pferd Frankel zum Vater hat, in Köln bei Peter Schiergen vorbereitet.

Die Jährlingsstute ist sicher ein mehr als vielversprechendes Pferd für die Zukunft, zumal in dem Quartier, in dem auch ihre Mutter, die über 3,7 Millionen Euro eingaloppierte, zu den großen Siegen geführt wurde.

Wir zitieren die Meldung auf Peter Schiergens Internetseite: „Einen prominenten Neuzugang können wir aktuell verzeichnen. Die Frankel-Tochter unserer Arc- und King George Siegerin Danedream hat ihre Boxe in Köln-Weidenpesch bezogen. Eigentümer ist, wie bei Danedream, der Japaner Teruya Yoshida.“

 

Champions League

Weitere News

  • Sword Peinture in Bahrain ohne Chance

    Kein Wüsten-Glück für deutsche Stute

    Bahrain 22.11.2019

    Premiere im Wüsten-Staat Bahrain: Zum ersten Mal wurde am Freitag mit der Bahrain International Trophy (200.000 Dollar, lokale Gr. II, 2.000 m) ein internationales Rennen hier ausgetragen. Die deutsche Hoffnung Sword Peinture spielte allerdings keine Rolle.

  • Eckhard Sauren neuer Mitbesitzer von Wonderful Moon

    „Kölsch-Trinker“ jetzt ein „Wasserfreund“

    Köln 21.11.2019

    Eines der hoffnungsvollsten jungen Pferde bleibt in Deutschland: Der im Herzog von Ratibor-Rennen in Krefeld so imponierende Zweijährige Wonderful Moon hat mit dem Kölner Renn-Vereins-Präsidenten Eckhard Sauren einen neuen Mitbesitzer.

  • Drei hiesige Pferde für die Wüsten-Highlights genannt

    Kommt der Katar-Derbysieger aus Deutschland?

    Doha/Katar 21.11.2019

    Es ist nicht größer als das Bundesland Hessen, aber unermesslich reich: Katar, der Wüstenstaat am Persischen Golf, gilt aber auch als Pferde-Eldorado. Und bei internationalen Großereignissen im Dezember könnten wieder Pferde aus Deutschland mit von der Partie sein.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm