Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Top-Stuten im Preis des Gestüts Röttgen in Hoppegarten

Hauptstadt-Power: Start 2019 in Berlin

Berlin-Hoppegarten 4. April 2019

Hauptstadt-Power am Sonntag: Auf der Galopprennbahn in Berlin-Hoppegarten startet man am Sonntag ab 14 Uhr fulminant ins neue Rennjahr 2019. Denn mit dem Preis des Gestüts Röttgen (Listenrennen, 25.000 Euro, 1.600 m, 6. Rennen um 16:55 Uhr) lockt ein hochinteressantes Hauptereignis für vierjährige und ältere Stuten mit einem großen Elferfeld.

Wer hier vorne mit dabei ist, der steigert seinen Zuchtwert deutlich. Mit der Französin Fountain Of Time (S. Saadi) kommt sogar eine Gaststute in den Farben von Dubai-Scheich Mohammed (Godolphin-Stall).

Armance (M. Seidl) triumphierte spät in der letzten Saison genau in der heutigen Klasse und können wie die formstarken Serena (C. Henrique) und Viva Gloria (W. Panov) vorne auftauchen. Nica (R. Piechulek) gewann das Auktionsrennen in Hannover und ist sicher weiter auf dem Weg nach oben.

Rückkehr der Top-Jockeys

Mit Eduardo Pedroza, Filip Minark und Marco Casamento melden sich drei Jockeys von ihren Gastspielen in Katar bzw. Japan zurück.

Dreijährige und Viererwetten

Am sogenannten Landpartie-Renntag präsentieren sich innerhalb der acht Prüfungen Talente der Zukunft in zwei Dreijährigen-Rennen. Natürlich kommen auch die Wetter voll auf ihre Kosten mit zwei Viererwetten. 20.000 Euro (inklusive Jackpot von 10.000 Euro) werden im 5. Rennen um 16:20 Uhr (Ausgleich III, 1.600 m) und 15.000 Euro (inklusive Jackpot von 6.327,05 Euro) im 3. Rennen um 15:05 Uhr (Ausgleich III, 2.000 m) garantiert ausgeschüttet.

Motto Landpartie

Unter dem Motto Landpartie-Renntag erwartet die Besucher ein bunter Mix rund um die Themen Lebensart, Genuss und Garten. So arbeitet Holzschnitt-Künstler Ralf Kessel live vor Ort an neuen Skulpturen, Technikfans kommen bei der Oldtimer-Traktoren-Ausstellung sowie bei der Motorgeräte-Präsentation auf ihre Kosten und wie immer erwartet die kleinen Gäste ein umfangreiches Programm mit Kinderschminken, Hüpfburg, Kinderwette und Ponyreiten. Das Kinderevents-Thema heißt: Wir werden kreativ, ein kunterbunter Bastelmix – So bunt wie der Frühling selbst! Für kulinarischen Genuss sorgen u.a. Marmeladen-, Honig- und Bio-Brot-Verkäufer. Den musikalischen Rahmen bilden ein akustisches Gitarrenduo sowie der Fanfarenzug Strausberg.
 

Champions League

Weitere News

  • Allofs-Hoffnung Potemkin der Favorit im Dortmunder Sommer-Grand Prix

    32. Großer Preis der Wirtschaft mit vielen Attraktionen

    Dortmund 19.06.2019

    Es ist einer der Highlights im Dortmunder Rennkalender: Am kommenden Sonntag, 23. Juni, wird der 32. Großer Preis der Wirtschaft auf der Galopprennbahn in Wambel ausgetragen. Der neun Prüfungen umfassende Renntag ist gespickt mit Attraktionen. Der erste Start erfolgt bereits um 11:25 Uhr, es gibt mehrere Jackpots und ein großes, kostenloses Kinderprogramm mit Hüpfburg, „Bullenreiten“ und Ponyreiten. Der Eintritt inklusive Rennprogramm kostet 8 Euro. Für Käufer der Gewinnerkarte (Wettgutscheine in Höhe von 50 Euro) ist der Eintritt frei.

  • Großer Preis der VGH Versicherungen ist das letzte Trial 2019

    Wer löst die letzten Derby-Tickets in Hannover?

    Hannover 19.06.2019

    Vor der knapp zweimonatigen Sommerpause herrscht am Sonntag noch einmal Hochspannung auf der Rennbahn Neue Bult in Hannover: Es steht der letzte Test vor dem Deutschen Derby an, das am 7. Juli in Hamburg über die Bühne geht – der Große Preis der VGH Versicherungen – Derby Trial (Listenrennen, 25.000 Euro, 2.200 m, 5. Rennen um 16:00 Uhr).

  • Wieder Top-Besuch beim Auto Häusler-Renntag?

    Zuschauermagnet München

    München 19.06.2019

    Es war der wohl besucherintensivste Wochenrenntag 2018 in Deutschland: Beim Auto Häusler-Renntag kamen sensationelle 10.000 Besucher auf die Galopprennbahn nach München-Riem. Auch an diesem Montag hofft man auf eine ähnlich große Resonanz zu dieser After Work-Veranstaltung mit neun Rennen ab 17:00 Uhr.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm