Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Wiedereröffnung an neuem Standort

Jockeyschule jetzt im Direktorium in Köln

Köln 25. April 2019

Wiedereröffnung an neuem Standort: Die Jockeyschule in Köln befindet sich seit Ostermontag in der früheren Druckerei im Direktorium für Vollblutzucht und Rennen e.V.

Die Ausbildungsstätte für den Reiter-Nachwuchs hat eine neue Heimat im Hause des Dachverbandes gefunden, worüber sich Kai Schirmann, der Leiter der Jockeyschule, sehr freut: „Die neuen Räume sind viel besser für uns, sie wurden renoviert, mit neuen Wänden und neuen Böden versehen, auch die Fenster, Türen und Heizungen sind neu eingebaut worden.“
Natürlich befinden sich auch die elektrischen Pferde, auf denen die angehenden Jockeys viel lernen können, in der neuen Jockeyschule. Hinzugekommen ist ein Bereich für Sport und Fitness, sowie ein Tisch, an dem Theorie vermittelt werden kann. Bei Bedarf steht auch der Sitzungsraum des Direktoriums zur Verfügung.

Champions League

Weitere News

  • In Baden-Baden wird eine (Winter)Königin gekrönt

    Wer wird die „Queen von Iffezheim“?

    Baden-Baden 17.10.2019

    Grandioses Finale auf Deutschlands-Premium-Rennbahn Baden-Baden-Iffezheim: Beim letzten Renntag der Saison, dem Abschluss-Sonntag des Sales & Racing Festivals, werden gleich zwei Grupperennen die Fans in Atem halten. Herausragendes Event ist natürlich der Preis der Winterkönigin (Gruppe III, 105.000 Euro, 1.600 m, 5. Rennen um 15:20 Uhr), das wichtigste Rennen für zweijährige Stuten, mit zwölf Kandidatinnen in einer sehr offenen Partie.

  • Winterfavorit Rubaiyat im Gran Criterium

    Mailand statt Baden-Baden

    Baden-Baden/Mailand 17.10.2019

    Wie der Website von Henk Grewe zu entnehmen ist, wird der amtierende Winterfavorit Rubaiyat nicht das Ferdinand Leisten-Memorial am Samstag in Baden-Baden bestreiten.

  • Zwei Grupperennen am Sonntag: Winterkönigin und Baden-Württemberg-Trophy

    BB-Finale der Extraklasse

    Baden-Baden 16.10.2019

    Finale der Extraklasse am Sonntag in Baden-Baden – beim letzten Renntag der Saison in Iffezheim geht es noch einmal richtig in die Vollen. Denn gleich zwei Grupperennen werden am Schlusstag des Sales & Racing Festivals ausgetragen.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm