Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Schiergens Binti Al Nar in New York

Deutsche Stute mit USA-Start

Belmont Park/USA 8. Mai 2019

Eine deutsche Stute möchte den „Big Apple“ erobern: Die von Peter Schiergen in Köln für das Syndikat Rapido trainierte Spitzen-Lady Binti Al Nar bestreitet am Samstag ihr erstes Rennen in den USA – die Areion-Tochter steuert in Belmont Park/New York die Beaugay Stakes an.

Insgesamt 200.000 Dollar sind in dieser Grade III-Prüfung auf der 1.700 Meter-Strecke zu verdienen. Klasse-Jockey John Velazquez reitet die im vergangenen Jahr im Premio Cumani auf Gruppe-Ebene siegreiche Deutsche.

Cherry Lady in Lingfield?

Ebenfalls einen Gruppe-Start im Ausland hat möglicherweise am Samstag die gleichermaßen von Peter Schiergen vorbereitete Brümmerhoferin Cherry Lady vor sich: Die Chartwell Fillies Stakes (Gruppe III, 60.000 Pfund, 1.400 m) sind das mögliche Ziel der Listensiegerin. Für Schiergen ist das Rennen alles andere als Neuland, gewann er doch 2014 mit Emerald Star für den Stall Emerald mit dem leider viel zu früh verstorbenen Jockey Daniele Porcu.
 

Champions League

Weitere News

  • Axana gegen hochkarätige Gäste in den Wempe 99. German 1.000 Guineas

    Krönung für die dreijährigen Stuten im Klassiker in Düsseldorf

    Düsseldorf 26.05.2019

    Krönung für dreijährige Stuten am Sonntag auf der Galopprennbahn in Düsseldorf: Mit den Wempe 99. German 1.000 Guineas (Gruppe II, 125.000 Euro, 1.600 m, 7. Rennen um 16:55 Uhr) lockt der erste Klassiker elf hochkarätige Pferdedamen aus den verschiedensten deutschen Rennställen in die NRW-Landeshauptstadt.

  • Quest the Moon im Prix de Lys die deutsche Hoffnung

    Dietel-Stute Idiosa im Prix Saint Alary in ParisLongchamp

    ParisLongchamp 23.05.2019

    Gleich vier Grupperennen an einem Tag – der Sonntag in ParisLongchamp hat es so richtig in sich! Auch Deutschland ist in zwei der Top-Rennen mit von der Partie.

  • Zwei ländliche Bahnen locken am Sonntag die Besucher an

    Auftakt in Verden, Finale in Zweibrücken

    Verden/Zweibrücken 23.05.2019

    Mit Verden und Zweibrücken stehen am Sonntag auch zwei der ländlichen Bahnen auf dem Veranstaltungskalender. Verden rüstet sich zu seiner einzigen Veranstaltung des Jahres mit sieben Prüfungen ab 14 Uhr.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm