Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Starterfeld für das Rennen des Jahres nimmt Konturen an

Noch 19 Pferde im IDEE 150. Deutschen Derby

Hamburg 1. Juli 2019

19 Pferde sind nach dem letzten Streichungstermin am Montag noch startberechtigt für das IDEE 150. Deutsche Derby (Gruppe I, 650.000 Euro, 2.400 m) am Sonntag in Hamburg-Horn. Nicht mehr mit von der Partie ist im großen Event der German Racing Champions League Winterfavorit Noble Moon, auch die ausländischen Gäste Royal Meeting, Arctic Sound, Nayef Road, Three Comets, Massam, Privilegiado und Weltruhm sind nicht mehr im Feld. Eine Nachnennung für das bedeutendste deutsche Galopprennen gab es nicht.

Mit der Programm-Nummer eins wird Union-Sieger Laccario (Eduardo Pedroza) ins Derby gehen. Django Freeman (Lukas Delozier) und Quest the Moon (Andrasch Starke) gelten als seine größten Konkurrenten. Die Vorstarterangabe erfolgt am Dienstag, die Starterangabe am Mittwoch. German Racing wird Sie täglich auf dem Laufenden halten.

Die möglichen Derby-Pferde in alphabetischer Reihenfolge:

Pferd - Besitzer - Trainer - Jockey

Accon - H.Renz - M.Klug - Jiri Palik
Amiro - Stall MITADI - M.Figge - P.Cosgrave
Andoro - Stall Löwe - R.Dzubasz - B.Murzabayev
Beam Me Up - Gestüt Görlsdorf - M.Klug - X
Django Freeman - Hedge Baumgarten Holschbach - H.Grewe - L.Delozier
Dschingis First - H.Pudwill - M.Klug - A.de Vries
Laccario - Gestüt Ittlingen - Andr.Wöhler - E.Pedroza
Leipzig - Rennstall Scheibenholz e.V. - M.Angermann - X
Magadan - ADELRESORT - J.M.Snackers - F.X.Weißmeier
Mojano - Frau K.Brieskorn - St.Richter - B.Ganbat
Mooniac - Pulp Master - R.Dzubasz - X
Moonlight Man - Frau A.u.Dr.G.Moser - M.Klug - X
Quest the Moon - Stall Salzburg - Frau S.Steinberg - A.Starke
Sibelius - Art 4 Horseracing - M.Klug - X
So Chivalry - Gestüt Schlenderhan - J. - P.Carvalho - F.Minarik
Surrey Thunder - Surrey Racing Limited/England - J.M.Tuite - X
Woodking - Gestüt Brümmerhof - D.Moser - X
Dynamic Kitty - R.Shaykhutdinov/Frankreich - G.Alimpinisis/Frankreich - X
Ormuz - Darius Racing - Andr.Wöhler - B.Murzabayev

Champions League

Weitere News

  • Darauf freuen sich alle Turffreunde

    Laccario startet in Baden-Baden!

    Baden-Baden 23.08.2019

    Die Große Woche in Baden-Baden, die am morgigen Samstag beginnt, ist um eine große Attraktion reicher: Derby-Sieger Laccario wird im bedeutendsten Rennen des Meetings, dem 147. Longines Großer Preis von Baden (Gruppe I, 250.000 Euro, 2.400 m) am 1. September in der German Racing Champions League starten.

  • Schreibt Namos in der Goldenen Peitsche in Baden-Baden seine Erfolgsgeschichte weiter?

    Das Rennen um den begehrtesten Ehrenpreis Deutschlands

    Baden-Baden 22.08.2019

    Der begehrteste Ehrenpreis im deutschen Galopprennsport wird am Sonntag, dem zweiten Tag der Großen Woche, in Baden-Baden ausgefochten: Eine vergoldete Peitsche erhält der Besitzer des siegreichen Pferdes in der 149. Casino Baden-Baden Goldene Peitsche (Gruppe II, 70.000 Euro, 1.200 m, 7. Rennen um 17:10 Uhr).

  • Die Dresdner Sonntags-Alternative

    Der Frühstart mit Direkt-Übertragung nach Frankreich

    Dresden 22.08.2019

    Nicht nur in Baden-Baden gibt es am Sonntag spannende Galopprennen. Auch in Dresden stehen neun Prüfungen (inklusive eines Ponyrennens) an, wobei die Rennen 1 bis 5 ab 11:25 Uhr via PMU nach Frankreich übertragen werden.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm