Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Große Ehre für den Jockey beim Shergar Cup in Ascot

Filip Minarik führt das „Team Europe“ an

Ascot/England 17. Juli 2019

Große Ehre für den in Deutschland tätigen Top-Jockey Filip Minarik: Beim großen Jockey-Wettbewerb um den Shergar Cup am 10. August in Ascot/England wird der viermalige Champion der Kapitän des „Team Europe“ sein.

Wer die anderen Plätze in seiner Mannschaft einnehmen wird, steht noch nicht fest. In „Team Great Britain and Ireland“ sind bereits Tadgh O‘ Shea aus Irland und Danny Tudhope aus England als Teilnehmer bekannt. Yuga Kawada aus Japan und der Hong Kong-Chinese Ho Chak-Yiu gehören zum „Team Rest of the World.“

Schon komplett ist die Besetzung des „Team Girls“ mit Kapitänin Hayley Turner aus England, der Australierin Jamie Kah und Nanako Fujita aus Japan. 360.000 Pfund (knapp 400.000 Euro) sind als Preisgeld ausgelobt.
 

Schlagworte zum Artikel

Champions League

Weitere News

  • „In knapp viereinhalb Stunden ist da wieder Wasser drauf.“

    Im Galopp in die Bäderstädte

    22.08.2019

    Gummistiefel statt High Heels, Bikini statt Hut – die Unterschiede zwischen den Duhner Wattrennen bei Cuxhaven oder der Großen Woche auf der Galopprennbahn Baden-Baden-Iffezheim könnten auf den ersten Blick kaum größer sein. Und doch eint beide Veranstaltungen in den mehr als 700 Autokilometer auseinanderliegenden Bäderstädten vieles - vor allem die Tatsache, dass es letztlich bei allen Äußerlichkeiten um die Pferde geht.

  • Die Jagd auf die Goldene Peitsche mit internationalen Gästen

    Gibt „Musical-König“ Andrew Lloyd Webber den Ton an?

    Baden-Baden 21.08.2019

    Eine vergoldete Peitsche ist der Ehrenpreis, den jeder Besitzer eines Rennpferdes in Deutschland besonders gerne gewinnen möchte. Am Sonntag wird diese besonders begehrte Trophäe im bedeutendsten hiesigen Sprint in Baden-Baden verliehen – der 149. Casino Baden-Baden Goldene Peitsche (Gruppe II, 70.000 Euro, 1.200 m).

  • Klasse-Pferde zum Baden-Baden-Auftakt

    Spektakulärer Start zur „Großen Woche“ des Turfs

    Baden-Baden 21.08.2019

    Es ist das bedeutendste Meeting auf Deutschlands Premium-Rennbahn Baden-Baden: Am Samstag startet die Große Woche in Baden-Baden-Iffezheim. Sechs Renntage mit Rennsport vom Allerfeinsten werden die Turffans magisch anziehen. Gleich am Eröffnungstag lockt mit dem Preis der Sparkassen-Finanzgruppe (Gruppe III, 55.000 Euro, 2.000 m, 7. Rennen um 16:50 Uhr) ein Hochkaräter.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm