Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Comeback von Derbysieger Weltstar am Glamour-Renntag in Hannover

Er ist wieder da!

Hannover 15. August 2019

Eleganz, schnelle Rennpferde und spannende Wetten – am Sonntag geht es beim Ascot-Renntag mit vielen gesellschaftlichen und sportlichen Highlights in Hannover hoch her. Es ist der diesjährige Glamour-Renntag auf der neuen Bult mit vielen Prominenten aus Show-Biz, Politik und Wirtschaft statt.

Gleich mit zwei sportlichen Top-Höhepunkten wartet die Rennbahn Neue Bult auf. Im Großen Preis der Deutschen Bank (Listenrennen, 25.000 Euro, 2.200 m, 5. Rennen um 15:15 Uhr). Hier gibt kein Geringerer als der letztjährige Derbysieger Weltstar (M. Pecheur) sein mit Hochspannung erwartetes Comeback nach über einjähriger Abstinenz.

Viel Geld im Auktionsrennen

Da wäre zum anderen der Große Preis des Audi Zentrum Hannover – BBAG Auktionsrennen (52.000 Euro, 1.750 m, 7. Rennen um 16:25 Uhr) für veranlagte dreijährige Pferde. Erste Wahl sollte der Holländer King (A. de Vries) sein, der am Derby-Tag in Hamburg in solch einer Aufgabe völlig überlegen zum Zuge kam. Die Bad Harzburger Auktionsrennen-Siegerin Miss Mae (M. Sanna) und Alpinius (B. Ganbat) dürften hier ebenfalls zu den chancenreichen Kandidaten im 14er-Feld gehören.

Zwei Viererwetten mit je 10.000 Euro!

Ein Ausgleich I über 1.750 Meter und zwei Viererwetten mit jeweils 10.000 Euro Garantie-Auszahlung im 3. Rennen um 15:15 Uhr (Ausgleich III, 1.300 m) und im 6. Rennen um 15:50 Uhr (Ausgleich IV, 1.900 m) sind die weiteren Top-Details der zehn Prüfungen ab 13:15 Uhr.

Stargast Vicky Leandros

Stargast in diesem Jahr ist die Sängerin Vicky Leandros, die nicht nur als Jurorin beim Lady Elegance-Wettbewerb mitwirkt, sondern auch für Autogrammwünsche zur Verfügung steht. Auch Moderatorin Jana Ina Zarella ist gut behütet dabei, ebenso wie Let’s Dance-Paar Oana Nechiti & Mann Erich Klann sowie Sport-Moderatorin Laura Wontorra.

Beim "Lady Elegance-Wettbewerb" kürt die prominent besetzte Jury das eleganteste Outfit der Besucherinnen. Als Hauptgewinn lockt ein Audi VIP-Package „Berlinale 2020“ inklusive Hotelübernachtung, Dinner und Zugang zum VIP Bereich der After Show Party. Bei der Prämierung des Kinder- Hut-Wettbewerbs werden fünf Kinder gekürt, deren vor Ort gebastelter „Kinder-Ascot-Hut“ der Jury am meisten Freude bereitet. Die Gewinner werden mit tollen Preisen belohnt. Beide Wettbewerbe finden auch in diesem Jahr unter den prüfenden Augen namhafter Gäste statt. Mit dabei: Prinzessin Elna-Margret zu Bentheim und Steinfurt, Schauspielerin Andrea Lüdke, Schauspielerin Sandra Quadflieg, DJ Kai Schwarz, Soul-Sängerin Love Newkirk.

PS-Freunde werden an diesem Renntag auf der Neuen Bult noch weitere Highlights finden. Audi präsentiert, neben aktuellen Neuwagen, erstmals und für alle Besucher zugänglich, drei Rennwagen.
 

Champions League

Weitere News

  • Attraktive Jackpots in der Dreier- und Viererwette

    Flutlichtrenntag am Montag in Dortmund

    Dortmund 23.01.2020

    Der amtierende Jockey-Champion Bauyrzhan Murzabayev meldet sich am Montag, 27. Januar, auf der Galopprennbahn in Dortmund-Wambel zurück. Es ist der erste Renntag unter Flutlicht seit rund 18 Monaten in Dortmund, denn der erste Start der sechs Rennen in besonderer Atmosphäre erfolgt um 17:30 Uhr. Für Wett-Interessierte gibt es zwei echte Anreize: Jackpots in einer Dreierwette und in der Viererwette. Der Eintritt ist wie immer in der Wintersaison frei, auch für die beheizte Glastribüne.

  • Heinrich Nienstädt mit 87 Jahren verstorben

    Deutschlands ältester Galopp-Trainer lebt nicht mehr

    Emtinhgausen 23.01.2020

    Deutschlands ältester aktiver Galopp-Trainer lebt nicht mehr: Heinrich Nienstädt aus Emtinghausen in Niedersachen verstarb am Montag im Alter von 87 Jahren.

  • Top-Auszeichnung für Waldgeist in London

    Große Ehre für deutsches Ausnahmepferd

    London/England 22.01.2020

    Große Ehre für den deutschen Galopprennsport: Waldgeist, für die Gestüte Ammerland und Newsells Park imponierender Sieger im Qatar Prix de l‘ Arc de Triomphe 2019 in ParisLongchamp, wurde am Mittwochnachmittag im Landmark Hotel in London als eines der drei besten Rennpferde der Welt des vergangenen Jahres (Longines‘ Best Racehorse 2019) ausgezeichnet.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm