Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Comeback von Derbysieger Weltstar am Glamour-Renntag in Hannover

Er ist wieder da!

Hannover 15. August 2019

Eleganz, schnelle Rennpferde und spannende Wetten – am Sonntag geht es beim Ascot-Renntag mit vielen gesellschaftlichen und sportlichen Highlights in Hannover hoch her. Es ist der diesjährige Glamour-Renntag auf der neuen Bult mit vielen Prominenten aus Show-Biz, Politik und Wirtschaft statt.

Gleich mit zwei sportlichen Top-Höhepunkten wartet die Rennbahn Neue Bult auf. Im Großen Preis der Deutschen Bank (Listenrennen, 25.000 Euro, 2.200 m, 5. Rennen um 15:15 Uhr). Hier gibt kein Geringerer als der letztjährige Derbysieger Weltstar (M. Pecheur) sein mit Hochspannung erwartetes Comeback nach über einjähriger Abstinenz.

Viel Geld im Auktionsrennen

Da wäre zum anderen der Große Preis des Audi Zentrum Hannover – BBAG Auktionsrennen (52.000 Euro, 1.750 m, 7. Rennen um 16:25 Uhr) für veranlagte dreijährige Pferde. Erste Wahl sollte der Holländer King (A. de Vries) sein, der am Derby-Tag in Hamburg in solch einer Aufgabe völlig überlegen zum Zuge kam. Die Bad Harzburger Auktionsrennen-Siegerin Miss Mae (M. Sanna) und Alpinius (B. Ganbat) dürften hier ebenfalls zu den chancenreichen Kandidaten im 14er-Feld gehören.

Zwei Viererwetten mit je 10.000 Euro!

Ein Ausgleich I über 1.750 Meter und zwei Viererwetten mit jeweils 10.000 Euro Garantie-Auszahlung im 3. Rennen um 15:15 Uhr (Ausgleich III, 1.300 m) und im 6. Rennen um 15:50 Uhr (Ausgleich IV, 1.900 m) sind die weiteren Top-Details der zehn Prüfungen ab 13:15 Uhr.

Stargast Vicky Leandros

Stargast in diesem Jahr ist die Sängerin Vicky Leandros, die nicht nur als Jurorin beim Lady Elegance-Wettbewerb mitwirkt, sondern auch für Autogrammwünsche zur Verfügung steht. Auch Moderatorin Jana Ina Zarella ist gut behütet dabei, ebenso wie Let’s Dance-Paar Oana Nechiti & Mann Erich Klann sowie Sport-Moderatorin Laura Wontorra.

Beim "Lady Elegance-Wettbewerb" kürt die prominent besetzte Jury das eleganteste Outfit der Besucherinnen. Als Hauptgewinn lockt ein Audi VIP-Package „Berlinale 2020“ inklusive Hotelübernachtung, Dinner und Zugang zum VIP Bereich der After Show Party. Bei der Prämierung des Kinder- Hut-Wettbewerbs werden fünf Kinder gekürt, deren vor Ort gebastelter „Kinder-Ascot-Hut“ der Jury am meisten Freude bereitet. Die Gewinner werden mit tollen Preisen belohnt. Beide Wettbewerbe finden auch in diesem Jahr unter den prüfenden Augen namhafter Gäste statt. Mit dabei: Prinzessin Elna-Margret zu Bentheim und Steinfurt, Schauspielerin Andrea Lüdke, Schauspielerin Sandra Quadflieg, DJ Kai Schwarz, Soul-Sängerin Love Newkirk.

PS-Freunde werden an diesem Renntag auf der Neuen Bult noch weitere Highlights finden. Audi präsentiert, neben aktuellen Neuwagen, erstmals und für alle Besucher zugänglich, drei Rennwagen.
 

Champions League

Weitere News

  • Alounak, Donjah und Waldpfad für Millionenrennen genannt

    Drei Deutsche in Hong Kong?

    Hong Kong 23.10.2019

    Sie gehören zu den lukrativsten Einladungsrennen der Welt: Die Hong Kong International Races am 8. Dezember 2019 auf dem Sha Tin-Kurs der ehemaligen Kronkolonie locken die vierbeinigen Galopp-Stars an. 202 Pferde, darunter 66 Gruppe I-Sieger aus zwölf Ländern, wurden am Mittwoch für diese vier Top-Prüfungen genannt, die mit insgesamt 93 Millionen HK-Dollar (ca. 10,6 Millionen Euro) dotiert sind.

  • Oktoberfest und lukratives Top-Handicap am Samstag

    Stimmungsvolles Finale in Mannheim

    Mannheim 23.10.2019

    Große Finalstimmung in Mannheim: Mit dem Oktoberfest-Renntag endet am Samstag die Rennsaison in der nordbadischen Metropole. Acht Rennen werden ab 13 Uhr ausgetragen. Und man präsentiert ein echtes Top-Ereignis, einen Ausgleich I (22.500 Euro, 1.900 m, 5. Rennen um 15:15 Uhr).

  • Rubaiyat der gewinnreichste deutsche Zweijährige aller Zeiten!

    Auf der Pole-Position der „ewigen Bestenliste“!

    22.10.2019

    Am Sonntag wurde auf der Galopprennbahn Mailand Geschichte geschrieben: Denn seit seinem Erfolg im Gran Criterium (Gr. II) ist der von Henk Grewe für Darius Racing trainierte Rubaiyat mit 245.000 Euro an Preisgeldern in 2019 das gewinnreichste zweijährige Pferd Deutschlands aller Zeiten!

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm