Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Fernsehen berichtet vom Rennen des Jahres

Derby in ZDF und ARD

Hamburg 6. Juli 2013

Das wichtigste deutsche Galopprennen des Jahres 2013 können auch die TV-Zuschauer verfolgen: Das SPARDA 144. Deutsche Derby (Gruppe I, 500.000 Euro, 2.400 m), das am Sonntag in Hamburg-Horn als achtes von zwölf Rennen um 16:30 Uhr gestartet wird, wird Bestandteil der ZDF-Sendung „Sport extra“ sein. Ein rund zehnminütiger Bericht, leicht zeitversetzt, ist noch vor 18 Uhr geplant.

Auch die ARD-Sportschau (18 bis 18:30 Uhr) zeigt Ausschnitte vom Blauen Band. Für die 20 Uhr-Tagesschau sowie die Tagesthemen (23.10 bis 23:25 Uhr) besteht eine Option, doch hängt ein Beitrag aus Hamburg von der aktuellen Nachrichtenlage ab.

 

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm