Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Stephan Ahrens bleibt Präsident in Harzburg

Bad Harzburg 21. Februar 2014

Stephan Ahrens ist am Donnerstag in seinem Amt als Präsident des Harzburger Rennvereins für drei Jahre bestätigt worden. Der 45 Jahre alte Kaufmann führt den Veranstalter der Galopprennen in Bad Harzburg seit 2012. Als Vizepräsidenten fungieren unverändert Wilhelm Baumgarten, selbst langjähriger Präsident, und Felix Bergmann. Da es ab sofort keinen Beirat mehr gibt, wurde der Vorstand auf neun Personen erweitert. Ihm gehören jetzt u.a. Philipp Krause an, Verleger der Goslarschen Zeitung, und Andreas Kißler, Leiter des Vollblutgestüts Harzburg.

Der Harzburger Rennverein, der 450 Mitglieder zählt, konnte auch 2013 einen Überschuss im fünfstelligen Bereich erwirtschaften, er wird in die Pflege der Rennbahn investiert. Die Rennwoche 2014 findet vom 19. Bis zum 27. Juli statt und umfasst fünf Renntage.

Weitere Infos unter www.harzburger-rennverein.de

 

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm