Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Frühjahrs-Meeting mit Top-Resonanz

524 Nennungen und starke Internationalität

Baden-Baden 22. Mai 2014

Das am kommenden Mittwoch beginnende Frühjahrs-Meeting auf der Galopprennbahn in Iffezheim wirft seine Schatten voraus. Für die 36 geplanten Rennen des viertägigen Meetings (Mittwoch, Donnerstag, Samstag, Sonntag) sind insgesamt 524 Nennungen eingegangen. Im Schnitt pro Rennen liegt man damit ziemlich exakt auf Vorjahresniveau, obwohl das Frühjahrs-Meeting in einem schwierigen Umfeld mit insgesamt 14 Veranstaltungen auf deutschen Rennbahnen zwischen dem 24.5. und 4.6. stattfindet.

"Wir haben Nennungen aus zehn verschiedenen Ländern erhalten", sagt Dr. Benedict Forndran, Geschäftsführender Gesellschafter von Baden Racing. "Das zeigt, dass wir in Sachen Internationalität unserer Rennen auf dem richtigen Weg sind. Vor allem 20 Nennungen aus Frankreich haben uns sehr erfreut." In den Nennungslisten tauchen neben den Galoppern aus deutschen Rennställen Pferde aus Frankreich (20), England (6), Tschechien (4), Schweiz (5), Österreich (1), Bulgarien (6), Belgien (8), Polen (1) und den Niederlanden (12) auf. Die zur Zeit beste Stute Deutschlands, Stall Nizzas Nymphea, besitzt eine Nennung im Preis der Baden-Badener Hotellerie & Gastronomie, in dem sie Vorjahressiegerin ist. Allerdings könnte sie eine andere Startoption in dieser Woche wahrnehmen.

"Die Nennungen in den Gruppe-Rennen, den Listenrennen und den Dreijährigen-Rennen sind besser als noch 2013", sagt Forndran, führt das auf den späteren Termin des Meetings im Vergleich zum Vorjahr zurück. "In den Handicaps sind die Ergebnisse etwas schlechter, da im Umfeld des Frühjahrs-Meetings zu viele Renntage in Deutschland und dazu auch noch in Strassbourg stattfinden, die vom Grundsatz her auf gleiches Klientel zielen. Die veränderten Nennungsvorgaben, mit 50% des Nenngeldes bei Nennung, reduziert Wackelkandidaten von Anfang an, daher sind wir auf die letztendlichen Starterzahlen gespannt."

 

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm