Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Termine für die neue Saison stehen fest

Südwest-Saisoneröffnung am 29. März

Köln 3. Dezember 2014

Die Renntermine 2015 auf den Bahnen im Bereich des Verbandes Südwestdeutscher Rennvereine e.V. stehen endgültig fest. Die Saison wird im kommenden Jahr am 29. März in Mannheim eröffnet. Dort werden insgesamt fünf Veranstaltungen ausgetragen, eine davon erstmals seit Jahren wieder am 1. Mai, ein ehemaliger Traditionstermin auf der Waldrennbahn.

Vier Renntage wird es in Saarbrücken geben, mit dem 15. August (Feiertag im Saarland) als Höhepunkt. In Zweibrücken laufen die Pferde an zwei Terminen (19. April und 21. Juni) gegeneinander. Auch in Karlsruhe finden erstmals wieder zwei Renntage statt (10. Mai und 20. September). Erfreulich ist die Tatsache, dass es im nächsten Jahr Rennen zu Christi Himmelfahrt (14. Mai) in Hassloch geben wird.

Alle anderen "kleineren" Veranstalter organisieren je einen Renntag. Nach einer zweijährigen Pause ist auch Meissenheim (28. Juni) wieder mit von der Partie.

Die beiden "Groß-Veranstalter" sind Frankfurt mit fünf Renntagen und Iffezheim mit den drei Meetings und insgesamt 14 Renntagen. Ein weiterer wichtiger Termin im Südwesten wird der Rennreiterlehrgang sein, der noch vor Beginn der Saison vom 19. Bis 22. März 2015 in Honzrath stattfindet.

 

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm