Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Tradition lebt wieder auf in der Vahr

In der Saison 2015 wieder Jagdrennen in Bremen

Bremen 11. Februar 2015

Erfreuliche Nachrichten von der Bremer Galopprennbahn. Der Vorstand des Bremer Rennvereins hat sich dazu entschlossen, eine alte Tradition wieder aufleben zu lassen und Jagdrennen auszuschreiben. Hindernissport gibt es in Bremen seit 1862.

"Wir sind in den letzten Jahren oft gefragt worden, ob wir nicht wieder Hindernisrennen anbieten können, sie waren bei unseren Zuschauern immer sehr beliebt", so Präsidentin Tonya Rogge. "Wir haben die Möglichkeiten, und wir wollen ein sportlich abwechslungsreiches und interessantes Programm bieten."

Ausgeschrieben werden vorerst vier Jagdrennen: Eines beim Saisonstart am Karfreitag, dem 3.April, drei im Herbst. "Ein Highlight wird an unserem Nikolaustag stattfinden, dieses Jagdrennen der Listenklasse wird mit 13.000 Euro dotiert sein", so Tonya Rogge.

Bremen ist somit die einzige Rennbahn in ganz Deutschland, auf der es sowohl auf der Flachen als auch über Hindernisse ein Listenrennen gibt!

 

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm