Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Soldier Hollow-Tochter Sales-Topper bei 140.000 Euro

Deauville 25. Oktober 2018

Die bildschöne Soldier Hollow-Jährlingsstute Naaluna avancierte am zweiten Tag der Arqana October Yearling Sale in Deauville mit einem Zuschlagspreis von 140.000 Euro zum Sales-Topper des Tages. Als Käufer zeichnet John Hammond. Naalunas rechte Schwester Nova Sol bot kurz zuvor als Dritte im Prix des Reservoirs eine starke Leistung.

Beide sind Töchter der vom Gestüt Park Wiedingen gezogenen Shirocco-Stute Neckara, wobei Soldier Hollows frisch gebackene Winterkönigin Whispering Angel ebenfalls aus einer Shirocco-Mutter gezogen wurde. Neckara ist eine Tochter der ungeschlagenen Winterkönigin Narooma, die aus einer Verbindung mit Soldier Hollow die vielfach Stakes- und auch klassisch platzierte Listensiegerin Nymeria vorweisen kann.

Die Broadhurst Agency hatte bei 120.000 Euro das letzte Gebot für eine Golden Horn-Tochter der Dansili-Stute Rose et Noire, die als Tochter der vom Gestüt Etzean gezogenen Monsun-Stute Royal Highness interessiert. Die Gruppe I-Siegerin Royal Highness ist bereits Mutter des Gruppe II-Siegers Free Port Lux und eine Halbschwester der Winterkönigin Royal Dubai, deren Monsun-Tochter Rumh wiederum als Mutter der 2018 in den Nassau Stakes als Gruppe I-Siegerin profilierten Dubawi-Tochter Wild Illusion zeichnet.

Champions League

Weitere News

  • Über 400 Pferde werden in Iffezheim versteigert

    Umfangreiches Angebot zum Sales & Racing Festival

    Baden-Baden 15.10.2019

    Großes deutsches Auktions-Finale bei der BBAG-Herbstauktion während des Sales & Racing Festivals in Baden-Baden-Iffezheim: Der erste Auktionstag ist für Freitag, den 18. Oktober angesetzt, Beginn ist 10:00 Uhr. Versteigert werden mit Lot 1 bis 330 Jährlinge (213), Fohlen (7), Mutterstuten (54) sowie interessante Startpferde (56) aus dem Rennstall.

  • Winterkönigin und Baden-Württemberg-Trophy sind die Top-Ereignisse

    Das letzte Highlight-Wochenende in Baden-Baden 2019

    Baden-Baden 14.10.2019

    Spektakuläres Finale der Rennsaison 2019 auf Deutschlands Premium-Bahn Baden-Baden: Mit dem Sales & Racing Festival klingt am Samstag und Sonntag das Jahr in Iffezheim aus. Vor allem der Schluss-Sonntag (20.10.) hat es in sich, denn hier werden gleich zwei Gruppe-Rennen ausgetragen.

  • Ladykiller zermürbt die Konkurrenz im Silbernen Pferd in Berlin-Hoppegarten

    Deutschland hat einen neuen Langstrecken-Star

    Berlin-Hoppegarten 13.10.2019

    Deutschland hat einen neuen Langstrecken-Star: Der von Andreas Wöhler in Spexard bei Gütersloh für den Rennstall Gestüt Hachtsee trainierte Dreijährige Ladykiller (3,7:1-Mitfavorit) imponierte beim großen Saisonfinale am Sonntag auf der Galopprennbahn in Berlin-Hoppegarten mit einer großen kämpferischen Leistung. Im Traditionsrennen um das Silberne Pferd (Gruppe III, 55.000 m), dem letzten „Berlin-Marathon“ 2019 über weite 3.000 Meter, gab der aus der Zucht des Gestüts Karlshof stammende und vor zwei Jahren bei der BBAG-Auktion für 33.000 Euro verkaufte Kamsin-Sohn mit dem aktuell führenden Jockey Bauyrzhan Murzabayev vom Start bis ins Ziel die Spitze nie ab.

 
 

Newsletter abonnieren

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm