Login
Trainerservice
Schliessen
Login

German Racing Champions League 2018

Die German Racing Champions League. Eine Klasse für sich. Elf Saisonhöhepunkte – eine Rennserie.

Die Rennen der German Racing Champions League 2018

E

lf Rennhighlights in sechs deutschen Galoppmetropolen verbinden sich zu einer Energie geladenen Serie und bieten Spitzensport der Extraklasse. Auch in der German Racing Champions League 2018 kämpfen wieder die Besten der Besten um den begehrten Meistertitel. Welches Pferd, welcher Jockey und welcher Trainer haben in diesem Jahr die Nase vorne und können in den Rennen auf Spitzenniveau gleich mehrfach überzeugen und sich damit wichtige Punkte für den Gesamtsieg sichern?

Fiebern Sie mit, feuern Sie an und setzen Sie auf Ihren Favoriten - so werden Sie Teil der faszinierenden Galopp-Welt. Sie haben keine Chance die Rennen live im Stream oder vor Ort mitzuerleben? Kein Problem: Lehnen Sie sich auf der Couch zurück und genießen Sie eine Zusammenfassung auf n-tv. Noch am Veranstaltungstag überträgt n-tv ein Sport Spezial um ca. 19:05 Uhr. Außerdem stehen Ihnen die Rennmitschnitte später auch in unserem Video-Archiv (unten) zur Verfügung.

Die German Racing Champions League sponsored by deinSchrank.de, Europas Nr.1 für Maßmöbel im Netz.

Termine

06.05.18 Köln Gerling-Preis

zum Rennen

03.06.18 Baden-Baden Großer Preis der Badischen Wirtschaft

zum Rennen

17.06.18 Köln Oppenheim-Union-Rennen

zum Rennen

08.07.18 Hamburg IDEE Deutsches Derby

zum Rennen

29.07.18 München Großer Dallmayr-Preis

zum Rennen

05.08.18 Düsseldorf Henkel-Preis der Diana

zum Rennen

12.08.18 Berlin-Hoppegarten Longines Großer Preis von Berlin

zum Rennen

02.09.18 Baden-Baden Longines – Großer Preis von Baden

zum Rennen

23.09.18 Köln Preis von Europa

zum Rennen

03.10.18 Berlin-Hoppegarten pferdewetten.de – Preis der deutschen Einheit

zum Rennen

01.11.18 München Großer Preis von Bayern

zum Rennen

Aktueller Punktestand der Champions League 2018

Pferd
Jockey
Trainer

Gesamtstand Pferde

Pferd Punkte
Weltstar 10
Iquitos 10
Oriental Eagle 10
Walsingham 8
Colomano (GB) 8
Destino 6
Salve Del Rio (IRE) 4
Guignol 4
Windstoß 4
Jimmu 2
Veneto 1
Matchwinner 1
Valajani 1

Stand: 17.06.2018 15:50:12 Uhr

 
 

Gesamtstand Jockeys

Jockey Punkte
A.de Vries 12
E.Hardouin 10
L.Delozier 10
A.Starke 8
M.Seidl 6
E.Pedroza 6
M.Pecheur 5
M.Cadeddu 4
F.Minarik 4
M.Lerner 2
F.X.Weißmeier 1
A.Pietsch 1

Stand: 17.06.2018 15:50:12 Uhr

 
 

Gesamtstand Trainer

Trainer Punkte
M.Klug 29
H.-J.Gröschel 10
J.Hirschberger 10
P.Schiergen 8
J.-P.Carvalho 8
H.Grewe 2
A.Suborics 1
M.F.Weißmeier 1

Stand: 17.06.2018 15:50:12 Uhr

 
 

Wie in der Formel 1 gibt es für die Bestplatzierten Punkte (10 - 6 - 4 - 2 - 1), damit am Ende der Serie das beste Pferd, der beste Jockey und der beste Trainer gekürt werden können. Beim Finale am 1. November in München gibt es die 1,5-fache Punktzahl.

 

Livestream

Keine Chance selbst vor Ort zu sein? Kein Problem: Schauen Sie das Champions League-Rennen einfach hier in unserem Facebook-Livestream. Der Stream ist ca. 10 bis 15 Minuten vor dem jeweiligen Rennen verfügbar und steht später auch als Aufzeichnung zur Verfügung.

Livestream "Deutsches Derby" bei Facebook
 

Champions League News

 
 
 
  • Windstoß-Halbbruder imponiert in der German Racing Champions League

    Weltstar auch der Star im Derby?

    Köln 17. Juni 2018
    Weltstar auch der Star im Derby?

    Weltstar, der Halbbruder des letztjährigen Derbysiegers Windstoß, ist spätestens seit diesem Sonntag einer der ersten Anwärter auf den Sieg im IDEE 149. Deutschen Derby am 8. Juli in Hamburg. Mit einer beeindruckenden Speedleistung gewann der von Champion Markus Klug in Rath-Heumar trainierte Soldier Hollow-Sohn am Sonntag vor 11.000 Zuschauern das 183. Oppenheim-Union-Rennen (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.200 m) in Köln. Im dritten Wertungslauf der German Racing Champions League und der bedeutendsten Vorprüfung für das Rennen des Jahres überrollte der 35:10-Favorit auf den letzten einhundert Metern mit Jockey Adrie de Vries von einem der letzten Plätze ganz an der Außenseite noch alle zwölf Konkurrenten.

  • German Racing Champions League: Weltstar auf den Spuren von Windstoß?

    Oppenheim-Union-Rennen: Riesenfeld in der Top-Derby-Vorprüfung in Köln

    Köln 14. Juni 2018
    Oppenheim-Union-Rennen: Riesenfeld in der Top-Derby-Vorprüfung  in Köln

    Die bedeutendste Vorprüfung auf das Deutsche Derby (am 8. Juli in Hamburg) ist am Sonntag die Top-Attraktion auf der Galopprennbahn in Köln, wenn erstmals die dreijährigen Pferde in die German Racing Champions League 2018 einsteigen: Wer im 183. Oppenheim-Union-Rennen (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.200 m, 6. Rennen um 15:15 Uhr) vorne oder zumindest platziert ist, zählt zu den Mitfavoriten auf den Erfolg im bedeutendsten Rennen der Saison 2018.

  • Champions League: Noch 15 Pferde im 183. Oppenheim-Union-Rennen

    Enorm starkes Feld in der Kölner Top-Derby-Vorprüfung?

    Köln 11. Juni 2018
    Enorm starkes Feld in der Kölner Top-Derby-Vorprüfung?

    Premiere für die dreijährigen Top-Galopper am Sonntag im dritten Lauf der German Racing Champions League: Die wichtigste Vorprüfung für das Deutsche Derby, das 183. Oppenheim-Union-Rennen (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.2.00 m), ist das Großereignis am Sonntag auf der Galopprennbahn in Köln.

Stories

 
 
 
  • Die Sieger 2017

    Elf Rennen, sechs deutsche Städte und eine Gesamtdotierung von über 2,3 Million Euro - die German Racing Champions League fand mit dem Pastorius-Großer Preis von Bayern am 1. November einen krönenden Abschluss.

 

Video-Archiv

Slider
Grid
Köln: Deutschlands wichtigste Derbyvorprüfung und im Anschluss WM-Live Deutschland gegen Mexiko
Köln: Deutschlands wichtigste Derbyvorprüfung und im Anschluss WM-Live Deutschland gegen Mexiko
16. Juni 2018
Rennvereinspräsident Eckhard Sauren berichtet in seiner Vorschau auf den Renntag rund um das 183. Oppenheim-Union-Rennen – Deutschlands wichtigste Derbyvorprüfung in Köln. Mehr Infos unter https://www.german-racing.com/gr/aktuelles/meldungen/20180614-140618-vorbericht-koeln-so.php #grcl2018
183. Oppenheim-Union-Rennen in Köln am 17.06.2018
183. Oppenheim-Union-Rennen in Köln am 17.06.2018
14. Juni 2018
Weitere Informationen zur GERMAN RACING Champions League finden Sie unter https://www.german-racing.com/gr/champions-league #grcl2018
n-tv Beitrag: GERMAN RACING Champions League - Grosser Preis der Badischen Wirtschaft (Gruppe 2)
n-tv Beitrag: GERMAN RACING Champions League - Grosser Preis der Badischen Wirtschaft (Gruppe 2)
04. Juni 2018
Vor 11.000 Zuschauern meldete sich Stall Mulligans Star-Galopper Iquitos am Sonntag auf der Galopprennbahn im Großen Preis der Badischen Wirtschaft (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.200 m) in Baden-Baden schlagartig wieder auf der großen Bühne zurück: Im zweiten Lauf der German Racing Champions League, der elf Rennen in sechs deutschen Metropolen umfassenden Top-Rennserie, begeisterte der von Altmeister Hans-Jürgen Gröschel in Hannover trainierte Klassehengst. Mehr unter: https://www.german-racing.com/gr/aktuelles/meldungen/20180603-030618-nachbericht-bb.php #grcl2018
Großer Preis der Badischen Wirtschaft in Baden-Baden am 3.06.2018
Großer Preis der Badischen Wirtschaft in Baden-Baden am 3.06.2018
01. Juni 2018
Weitere Informationen zur GERMAN RACING Champions League finden Sie unter https://www.german-racing.com/gr/champions-league #grcl2018
n-tv Beitrag: GERMAN RACING Champions League – 83. Gerling-Preis
n-tv Beitrag: GERMAN RACING Champions League – 83. Gerling-Preis
06. Mai 2018
Sensation beim Auftakt der German Racing Champions League: Sensationeller Triumph von Gestüt Auenquelles Oriental Eagle am Sonntag auf der Galopprennbahn in Köln beim Start der German Racing Champions League: Im 83. Gerling-Preis (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.400 m), dem ersten der insgesamt elf Wertungsläufe der Rennserie in sechs Metropolen Deutschlands, gewann der von Jens Hirschberger in Mülheim an der Ruhr trainierte letztjährige St. Leger-Sieger Start-Ziel nach einer grandiosen kämpferischen Leistung und bescherte seinem erst 20-jährigen französischen Jockey Lukas Delozier den ersten Erfolg in einem Grupperennen. Mehr unter https://www.german-racing.com/gr/aktuelles/meldungen/20180506-060518-nachbericht-koeln-so.php #grcl2018
83. Gerling-Preis (Gr. II) am 6.05.2018 in Köln
83. Gerling-Preis (Gr. II) am 6.05.2018 in Köln
03. Mai 2018
Weitere Informationen zur GERMAN RACING Champions League finden Sie unter https://www.german-racing.com/gr/champions-league/2018/index.php #grcl2018
 
 
Köln: Deutschlands wichtigste Derbyvorprüfung und im Anschluss WM-Live Deutschland gegen Mexiko
Köln: Deutschlands wichtigste Derbyvorprüfung und im Anschluss WM-Live Deutschland gegen Mexiko
16. Juni 2018
Rennvereinspräsident Eckhard Sauren berichtet in seiner Vorschau auf den Renntag rund um das 183. Oppenheim-Union-Rennen – Deutschlands wichtigste Derbyvorprüfung in Köln. Mehr Infos unter https://www.german-racing.com/gr/aktuelles/meldungen/20180614-140618-vorbericht-koeln-so.php #grcl2018
183. Oppenheim-Union-Rennen in Köln am 17.06.2018
183. Oppenheim-Union-Rennen in Köln am 17.06.2018
14. Juni 2018
Weitere Informationen zur GERMAN RACING Champions League finden Sie unter https://www.german-racing.com/gr/champions-league #grcl2018
n-tv Beitrag: GERMAN RACING Champions League - Grosser Preis der Badischen Wirtschaft (Gruppe 2)
n-tv Beitrag: GERMAN RACING Champions League - Grosser Preis der Badischen Wirtschaft (Gruppe 2)
04. Juni 2018
Vor 11.000 Zuschauern meldete sich Stall Mulligans Star-Galopper Iquitos am Sonntag auf der Galopprennbahn im Großen Preis der Badischen Wirtschaft (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.200 m) in Baden-Baden schlagartig wieder auf der großen Bühne zurück: Im zweiten Lauf der German Racing Champions League, der elf Rennen in sechs deutschen Metropolen umfassenden Top-Rennserie, begeisterte der von Altmeister Hans-Jürgen Gröschel in Hannover trainierte Klassehengst. Mehr unter: https://www.german-racing.com/gr/aktuelles/meldungen/20180603-030618-nachbericht-bb.php #grcl2018
Großer Preis der Badischen Wirtschaft in Baden-Baden am 3.06.2018
Großer Preis der Badischen Wirtschaft in Baden-Baden am 3.06.2018
01. Juni 2018
Weitere Informationen zur GERMAN RACING Champions League finden Sie unter https://www.german-racing.com/gr/champions-league #grcl2018
n-tv Beitrag: GERMAN RACING Champions League – 83. Gerling-Preis
n-tv Beitrag: GERMAN RACING Champions League – 83. Gerling-Preis
06. Mai 2018
Sensation beim Auftakt der German Racing Champions League: Sensationeller Triumph von Gestüt Auenquelles Oriental Eagle am Sonntag auf der Galopprennbahn in Köln beim Start der German Racing Champions League: Im 83. Gerling-Preis (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.400 m), dem ersten der insgesamt elf Wertungsläufe der Rennserie in sechs Metropolen Deutschlands, gewann der von Jens Hirschberger in Mülheim an der Ruhr trainierte letztjährige St. Leger-Sieger Start-Ziel nach einer grandiosen kämpferischen Leistung und bescherte seinem erst 20-jährigen französischen Jockey Lukas Delozier den ersten Erfolg in einem Grupperennen. Mehr unter https://www.german-racing.com/gr/aktuelles/meldungen/20180506-060518-nachbericht-koeln-so.php #grcl2018
83. Gerling-Preis (Gr. II) am 6.05.2018 in Köln
83. Gerling-Preis (Gr. II) am 6.05.2018 in Köln
03. Mai 2018
Weitere Informationen zur GERMAN RACING Champions League finden Sie unter https://www.german-racing.com/gr/champions-league/2018/index.php #grcl2018
 
 

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm