Login
Trainerservice
Schliessen
Login
  • Rennbahn Bad Doberan

    Rennbahn Bad Doberan

    Nur wenige Kilometer außerhalb Bad Doberans kurz vor Heiligendamm befindet sich die älteste Galopprennbahn Deutschlands

    Doberaner Rennverein e.V. von 1822

Nächster Renntermin

 
 
Osteemeeting
Bad Doberan
Osteemeeting
07.03.2015
Galopp auf der ältesten Rennbahn Deutschlands
 
 
Osteemeeting
Galopp auf der ältesten Rennbahn Deutschlands
1
 

News aus Bad Doberan

„Pferde-Oscar“ für deutschen Film in New York
New York21. November 2016
Grandioser Triumph für den deutschen Galopprennsport beim Equus Film Festival am vergangenen Wochenende (17.-20. November) in New York: Bei dem großen Event, bei dem internationale Regisseure und Filmemacher für die besten Pferdefilme mit den Equus Awards, den „Pferde-Oscars“, ausgezeichnet werden, erhielt der deutsche Film „Lomitas – His Story“ den Preis für die beste Dokumentation international. Insgesamt waren sogar drei deutsche Filme bei diesem Event nominiert.
weiter
Vom Schnee-Helden zum Ostsee-Triumphator
Bad Doberan20. August 2016
Der Schnee-Held ist nun auch der Ostsee-Triumphator: Der im Besitz des Stalles Nizza des Freiburger Bankiers Jürgen Imm stehende Jungleboogie sicherte sich am Samstag bei bestem Rennwetter das Hauptereignis auf Deutschlands ältester Galopprennbahn Bad Doberan: Im Großen ANPAK Superpackage Ostsee-Preis (Ausgleich I, 22.500 Euro, 1.900 m) gewann der im Februar im Große Preis von St. Moritz erfolgreiche vierjährige Nicaron-Sohn aus dem Weilerswister Stall von Christian von der Recke.
weiter
Cadeddus Maßarbeit auf Fifth Avenue
Bad Doberan19. August 2016
Bei strahlendem Sonnenschein und vor über 3.000 Zuschauern startete das Ostsee-Meeting mit dem Ladies Day an diesem Freitag in Bad Doberan. Rund 1.000 Damen beteiligten sich laut Präsident Harald Morgenstern am großen Hutwettbewerb. Sportlich ragte der Ausgleich II über 1.750 Meter heraus. Und in einem absolut packenden Finish klang dieses Hauptrennen aus, denn vier der sechs Kandidaten schenkten sich bis zum Ziel kaum einen Meter.
weiter
Ostsee-Preis das große Meetings-Highlight
Bad Doberan17. August 2016
Das große Finale des Ostsee-Meetings am Samstag in Bad Doberan ist zugleich der absolute Highlight-Tag auf Deutschlands ältester Galopprennbahn. Zehn Prüfungen (inklusive eines Reitpfererennens) werden ausgetragen, die ersten vier werden ab 12:05 Uhr über die PMU nach Frankreich übertragen.
weiter
Leinen los an der Ostsee
Bad Doberan16. August 2016
Die Vorfreude ist groß, am Freitag ist es wieder so weit: An diesem Tag startet das Ostsee-Meeting auf Deutschlands ältester Galopprennbahn Bad Doberan, das diesmal zwei Renntage umfasst (der Samstag wird der große Highlight- und Finaltag sein).
weiter
Neue gemeinsame Plattform „Wettstar by PMU“ : German Tote, Wettstar und Trago werden eins
Neustadt am Rübenberge11. August 2016
Die kontinuierliche Fortentwicklung der German Tote Service- und Beteiligungs GmbH - Tochtergesellschaft der französischen Wettgesellschaft PMU (Mehrheitsgesellschafter) und der Betriebsgesellschaft der Galopp-Rennvereine (BGG), dem Zusammenschluss der wichtigsten deutschen Galopp-Rennvereine, - mündet in einen bedeutenden Schritt für die Zukunft, die der bedeutendste Wettvermittler für Pferdewetten im deutschen Pferderennsport am 11. August 2016 im Rahmen der Pressekonferenz der Rennbahn Berlin-Hoppegarten vor dem großen Grand Prix-Meeting (13./14. August 2016) bekanntgab.
weiter
 Doberaner „Heimsieg“ durch Summershine
Bad Doberan16. August 2015
So ganz richtig ist es sicher nicht, nach dem so eindrucksvollen Erfolg der Stute Summershine beim Schlusstag in Bad Doberan von einem Heimsieg zu sprechen. Andererseits jedoch wird die Vierjährige in einem Örtchen namens Dänschenburg trainiert, und das liegt nun nicht sehr weit von Bad Doberan entfernt und gehört noch zur engeren Region. Betreuerin wie auch Besitzerin von Summershine ist hier Anna Schleusner-Fruhriep, die die Three-Valleys-Tochter in den letzten Wochen und Monaten zu ungeahnten Höhen geführt hat. Dass mit Summershines heutigem Sieg im Cup der Sparkasse Mecklenburg-Vorpommern schon etwaige Grenzen dieses Aufstiegs bald sichtbar werden könnten, davon ist eigentlich nicht auszugehen.
weiter
„Ostsee-Geschichte“ wiederholt sich
Bad Doberan15. August 2015
Das ist in der Geschichte des großen Highlights beim Ostsee-Meeting in Bad Doberan sicherlich noch nie passiert: Im Großen Lübzer Pils Ostseepreis (Ausgleich I, 22.500 Euro, 1.900 m) gab es bei strahlendem Sonnenschein exakt die gleiche Zweierwette wie im vergangenen Jahr! Empire Hurricane, im Besitz von Dr. Hubertus Diers und anderen, trainiert von Dr. Andreas Bolte in Lengerich, verteidigte seinen Titel erfolgreich gegen Theo Danon (Quote des Einlaufs: 156:10)!
weiter
„Ostsee-Heimsieg“ durch Apoleon
Bad Doberan14. August 2015
„Endlich ein solcher Erfolg in der Heimat“, jubelte der unweit in Dänschenburg ansässige Volker Franz Schleusner nach dem Hauptereignis des ersten Meetingstages am Freitag in Bad Doberan. Der in seinem Besitz stehende und von seiner Tochter Anna vorbereitete Apoleon (25:10-Favorit, F. Minarik) setzte am gut besuchten Ladies Day seine große Siegesserie im Ausgleich II über 1.750 Meter fort.
weiter
Das Finale an der Ostsee
Bad Doberan13. August 2015
Finale an der Ostsee – am Sonntag endet das dreitägige Meeting auf Deutschlands ältester Galopprennbahn Bad Doberan. Neun Prüfungen erwarten Sie zum Schluss, darunter auch ein Ausgleich II über weite 2.600 Meter (5. Rennen um 15:50 Uhr). Wer hat hier den längsten Atem?
weiter
Der Kaffeekönig hofft auf den „Prinzen“
Bad Doberan12. August 2015
„Aus Freude am Leben“ – so lautet das Motto von Kaffeekönig Albert Darboven. Dieser Spruch gilt auch für sein großes Hobby, die Pferde. Und am Samstag könnte er in Bad Doberan viel Freude haben, denn ihm gehört einer der Favoriten im bedeutendsten Rennen des Ostsee-Meetings auf Deutschlands ältester Galopprennbahn – der dreijährige Hengst Koffi Prince (W. Panov).
weiter
Leinen los an der Ostsee
Bad Doberan11. August 2015
Deutschlands älteste Galopprennbahn rüstet sich zum großen dreitätigen Ostsee-Meeting. Von Freitag bis Sonntag erwartet Sie wieder Top-Sport in Bad Doberan. Auch Champion Markus Klug (41) wird an allen Tagen mit einem starken Aufgebot präsent sein. In einer Presse-Information des Rennvereins wird er zitiert: „Ein sehr wichtiger Schritt zum Championat waren die vier Siege in Bad Doberan. Das Geläuf dort war in einem tollen Zustand und ich freue mich schon jetzt auf die Tage an der Ostsee.“
weiter
Viel Spannung beim Finale in Bad Doberan
Bad Doberan17. August 2014
Auf Deutschlands ältester Rennbahn in Bad Doberan waren die wichtigsten sportlichen Entscheidungen zwar schon in den Tagen zuvor gefallen. Doch hatte auch das sonntägliche Finale noch einiges zu bieten, vor allem eine ganze Menge Spannung. Denn gleich vielfach war der Zielrichter gefragt, um nach einigen knappen Ankünften die richtige und endgültige Reigenfolge zu bestätigen. Wie auch im besten Handicap, dem Preis der Lotterie 6 aus 49, den zum Schluss der von Christian Sprengel für Marco Klöpper trainierte Wallach El Zagal mit Koen Clijmans im Sattel nach Hannover holte.
weiter
Empire Hurricane stürmt über die Ostsee
Bad Doberan16. August 2014
Was für ein spannendes Finale im Höhepunkt des diesjährigen Meetings in Bad Doberan! In einem elektrisierenden Endkampf klang der Große Lübzer Pils Ostseepreis (Ausgleich I, 22.500 Euro, 2.050 m) am Samstag auf Deutschlands ältester Galopprennbahn aus. Lange hatte Theo Danon (F. Minarik) einen Start-Ziel-Sieg vor Augen, doch ganz zuletzt raufte sich das Leichtgewicht Empire Hurricane (53:10) mit dem in Top-Form agierenden Jozef Bojko doch noch knapp an ihm vorbei.
weiter
Ausklang des Meetings in Bad Doberan
Bad Doberan16. August 2014
Bei den Renntagen auf Deutschlands ältestem Geläuf in Bad Doberan sind die wichtigen sportlichen Entscheidungen immer schon gefallen, wenn traditionell sonntags das Finale eingeläutet wird. Nichtsdestotrotz möchten viele Stammbesucher ausgerechnet diesen Tag nicht missen. Weil gerade er atmosphärisch so viel zu bieten hat. Vor allem sind es die auch jetzt wieder ins Programm eingestreuten beliebten Bauernrennen, die nach einem massierten und komprimierten Meeting dem Kehraus eine ganz spezielle Note verleihen.
weiter
Turf-Schiedsrichter entscheiden beim Ostsee-Start
Bad Doberan14. August 2014
Stimmungsvoller Auftakt beim Ostsee-Meeting am Donnerstag in Bad Doberan: Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen war die Rennbahn gleich sehr gut besucht. Und auch sehr ansprechender Sport wurde geboten. Doch ausgerechnet im Hauptereignis ging es besonders hoch her. Denn im Ausgleich II über 2.050 Meter hatte nach frühem Vorstoß die Mitfavoritin Lira (52:10, A. Helfenbein) Mitte der Zielgeraden den innen angreifenden Dream Gold (E. Pedroza) ganz an die Rails gedrückt. Eduardo Pedroza musste den Abdullah-Dreijährigen komplett aufnehmen, so dass er deutlich Schwung verlor und nur noch auf Rang drei kam.
weiter
Das Highlight an der Ostsee
Bad Doberan13. August 2014
Auch in diesem Jahr ist der Samstag der Großkampftag beim Ostsee-Meeting in Bad Doberan mit insgesamt zehn Prüfungen. Fixpunkt ist der Große Lübzer Pils Ostseepreis (Ausgleich I, 22.500 Euro, 2.050 m, 8. Rennen um 17:30 Uhr). Allein 13.000 Euro wandern auf das Konto des siegreichen Besitzers.
weiter
Leinen los an der Ostsee
Bad Doberan13. August 2013
Die Wetteraussichten sind gut, die drei tollen Tage auf Deutschlands ältester Galopprennbahn können beginnen: Am Freitag heißt es wieder Leinen los zum Ostsee-Meeting in Bad Doberan. Bis zum Sonntag kommen die Urlauber und Pferdefans hier voll auf ihre Kosten. Der Eröffnungstag ist zugleich das optische Highlight, denn am Ladies Day mit großem Hutwettbewerb sind die Besucherinnen ganz besonders gestylt.
weiter
Abschlusstag in Bad Doberan
Bad Doberan19. August 2012
Wie im Fluge ist das Bad Doberaner Ostsee-Meeting vergangen. Drei tolle Tage liegen hinter Aktiven und Fans.
weiter
Kahoon gewinnt Ostseepreis
Bad Doberan18. August 2012
Ein Elf-Rennen Programm bekamen die Rennsportfreunde heute in Bad Doberan serviert. Bei herrlichen äußeren Bedingungen konnte der Rennsport zelebriert werde
weiter
 
 

Informationen zur Rennbahn

Historie
TV-Beitrag
Sponsoring

Historie der Rennbahn

Gedenkpostkarte zur Wiedereröffnung der Ostseerennbahn Bad Doberan 1993 mit dem Hengst Highflyer 
Gedenkpostkarte zur Wiedereröffnung der Ostseerennbahn Bad Doberan 1993 mit dem Hengst Highflyer

Nur wenige Kilometer außerhalb Bad Doberans kurz vor Heiligendamm befindet sich die älteste Galopprennbahn Deutschlands. Die ersten Pferderennen fanden hier 1804 auf freiem Feld statt.

Das erste Galopprennen mit Vollblutpferden wurde zu Ehren der Erbgroßherzogin Alexandrine von den Vollblutzüchtern Gottlieb und Wilhelm von Biel organisiert und am 10. August 1822 durchgeführt. Kurz darauf, am 13. August 1822, gründete sich der Doberaner Rennverein, dessen erster Präsident der spätere Großherzog Paul Friedrich von Mecklenburg wurde. 

Erste Zuschauertribünen aus Holz im Stil der Bäderarchitektur wurden 1827 errichtet. Neubauten erfolgten 1854 und 1890. Ab 1830 wurde eine Steeple-Chase-Bahn nach englischem Vorbild angelegt. Mit Errichtung der Doberan-Heiligendammer-Eisenbahn erhielt die Rennbahn einen eigenen Haltepunkt.

In den Jahren 1915 bis 1921 wurden durch wirtschaftliche und politische Krisen keine Rennen durchgeführt, die hölzernen Gebäude wurden für Brennmaterial abgerissen. 1922 fand anlässlich der 100-Jahr-Feier des Doberaner Rennvereins ein Jubiläumsrennen statt, aber schon 1923 wurde durch die einsetzende Hyperinflation und deren wirtschaftlichen Folgen eine Rennaustragung unmöglich. 

Das letzte Rennen vor Beginn des Zweiten Weltkrieges fand 1939 statt. Das Gelände der Rennbahn wurde danach zum Ausweichflugplatz der Luftwaffe. 1946/47 wurden die noch verbliebenen Gebäude abgerissen und als Brenn- und Baumaterial genutzt. Nach dem Krieg wurden mit einigen Unterbrechungen „Bauernrennen“ mit Halb- und Warmblutpferden durchgeführt. Diese Tradition endet 1962 und bis zur Wiedervereinigung Deutschlands wurde das Gelände landwirtschaftlich genutzt.

1991 gründete sich der „Doberaner Rennverein e.V. von 1822“ neu und veranstaltete am 7. August 1993 anlässlich der 200-Jahr-Feier Heiligendamms erstmals seit dem Zweiten Weltkrieg wieder ein Galopprennen mit Vollblutpferden. Seitdem finden wieder jährlich im Hochsommer mehrtägige Rennveranstaltungen statt.

TV-Beitrag über die Rennbahn

Sponsoring und VIP-Karten

Sie möchten Ihr Unternehmen auf dem Ostseemeeting in einem exklusiven Rahmen werbewirksam präsentieren oder VIP-Karten für sich und Ihre bevorzugten Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner bestellen, dann kontaktieren Sie uns über folgenden Kontakt:

Hanseatische Eventagentur GmbH

Landgut 8
18059 Groß Stove

+49 381 403 437 74
+49 381 403 437 75
www.hanseatische-events.de
 info@hanseatische-events.de

 

Impressionen aus Bad Doberan

Zuschauer in Bad Doberan
Zuschauer in Bad Doberan
02.12.2016
© Marc Rühl
Haltestelle Rennbahn: Galopprennen in Bad Doberan
Haltestelle Rennbahn: Galopprennen in Bad Doberan
02.12.2016
© Marc Rühl
Galopprennen in Bad Doberan
Galopprennen in Bad Doberan
02.12.2016
© Marc Rühl
Galopprennen in Bad Doberan
Galopprennen in Bad Doberan
02.12.2016
© Marc Rühl
Besucher in Bad Doberan
Besucher in Bad Doberan
02.12.2016
Heißes Finish auf der Galopprennen in Bad Doberan
Heißes Finish auf der Galopprennen in Bad Doberan
02.12.2016
© Marc Rühl
Abendstimmung auf der Rennbahn in Bad Doberan
Abendstimmung auf der Rennbahn in Bad Doberan
02.12.2016
© Marc Rühl
Boxen auf in Bad Doberan
Boxen auf in Bad Doberan
02.12.2016
© Marc Rühl
Galopprennen in Bad Doberan
Galopprennen in Bad Doberan
02.12.2016
© Marc Rühl
Stolze Sieger auf der Galopprennen in Bad Doberan
Stolze Sieger auf der Galopprennen in Bad Doberan
02.12.2016
© Marc Rühl
Galopprennen in Bad Doberan
Galopprennen in Bad Doberan
02.12.2016
© Marc Rühl
Galopprennen in Bad Doberan
Galopprennen in Bad Doberan
02.12.2016
© Marc Rühl
Galopprennen in Bad Doberan
Galopprennen in Bad Doberan
02.12.2016
© Marc Rühl
Besucher dürfen ihre Hunde (an der Leine) mit auf die Galopprennbahn in Bad Doberan bringen
Besucher dürfen ihre Hunde (an der Leine) mit auf die Galopprennbahn in Bad Doberan bringen
02.12.2016
© Marc Rühl
Zuschauerbereich in Bad Doberan
Zuschauerbereich in Bad Doberan
02.12.2016
© Marc Rühl
Galopprennen in Bad Doberan
Galopprennen in Bad Doberan
02.12.2016
© Marc Rühl
 
 
 
 

Anfahrt und Kontakt

 
 

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm