Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Renntag der Berliner Clubszene lockt am Freitag nach Hoppegarten

Top-Sport und beste Musik

Berlin-Hoppegarten 23. Juli 2019

Der Harz und Berlin liegt nicht weit auseinander – und die Rennbahn Berlin-Hoppegarten nutzt den rennfreien Tag beim Meeting in Bad Harzburg zu einer Abendveranstaltung an diesem Freitag. Es handelt sich um den Renntag der Berliner Clubszene mit den DJs der angesagtesten Clubs der Hauptstadt.

Natürlich kommt auch der Sport nicht zu kurz mit acht Prüfungen ab 17:00 Uhr. Drei Ausgleiche III stehen im Mittelpunkt. Über 1.800 Meter (7. Rennen um 20:00 Uhr) könnte Innis (M. Laube) gleich einen weiteren Treffer nachlegen, nachdem er in Hamburg im Ex-Aktiven-Rennen auftrumpfte. Aber auch Iliada (M. Casamento) und Nordinsky (W. Panov) bringen gute Empfehlungen mit. Und Global Cloud (B. Murzabayev) kommt aus schweren Rennen.

Im 1.200 Meter-Pendant (6. Rennen um 19:30 Uhr) müsste Bective (M. Sanna) bei besserem Rennverlauf einmal mitmischen. Auf passender Distanz könnte Scenic River (M. Pecheur) Start-Ziel gewinnen.

Auf der 2.000 Meter-Distanz (2. Rennen um 17:30 Uhr) nähert sich Wissam (R. Piechulek) einem Volltreffer. Ein Konkurrent ist der Hamburger Sieger Sigismund (A. v. d. Troost).