Login
Trainerservice
Schliessen
Login

9 Siege Vorsprung! Bauyrzhan Murzabayev ist kaum mehr einzuholen

Der Champion der Jockeys steht (so gut wie) fest

Köln 9. Dezember 2019

Das war wohl die Entscheidung: Der Jockey-Champion 2019 dürfte seit dem vergangenen Sonntag feststehen: Bauyrzhan Murzabayev (27) schaffte in Neuss zwei Siege und damit die Saisontreffer 105 und 106.

Sein Konkurrent Maxim Pecheur blieb dagegen ohne Treffer und hat mit 97 Siegen neun Punkte Rückstand. Unter normalen Umständen ist das nicht mehr aufzuholen, es bedürfte schon eines Wunders. Damit schafft der gebürtige Kasache Murzabayev voraussichtlich seinen ersten Titelgewinn.

Auch bei den Amateurrennreiterinnen ist die Entscheidung gefallen: Laura Giesgen sicherte sich mit Big Ian ihren zwölften Erfolg in 2019 und hat damit drei Punkte Vorsprung auf Lilli-Marie Engels, die aber längst Profi und kein Amateur mehr ist.

In dieser Saison finden noch vier Renntage statt. Am Sonntag, 15. Dezember geht es in Dortmund weiter. Am Sonntag, 22. Dezember steht Neuss auf dem Programm. Am 26. Dezember gibt es erstmals seit vielen Jahren wieder Weihnachtsrennen in Mülheim auf Gras. Am Sonntag, 29. Dezember lockt in Dortmund das große Saisonfinale mit der Championatsehrung.