Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Mitgliederversammlung des Magdeburger Rennverein e.V.

Magdeburg: Präsidium für weitere 3 Jahre im Amt bestätigt

Magdeburg 25. März 2019

Am Mittwoch, den 20. März 2019 fand im Rahmen einer Mitgliederversammlung des Magdeburger Rennverein e.V. von 1906 die reguläre Neuwahl des Präsidiums statt. Der bisherige Vorstand wurde einstimmig im Amt bestätigt und kann für 3 weitere Jahre die Geschicke des Rennvereins leiten. Zum Präsident wurde erneut Heinz Baltus gewählt. Die weiteren Mitglieder sind , Bernd Busse ( Vizepräsident ), Denny Hitzeroth ( Schatzmeister ) und die Beisitzer Robert Kühnel, Nico Kämpfert. Dr. Joachim Köhler, Christian August, Hans Hermann Fanger und Joachim Fanger.

In der anschließenden Aussprache wurde vom neuen Präsidium ein Ausblick auf die kommende Rennsaison und weiteren Neuerungen gegeben.
Der Magdeburger Rennverein e.V. ist stets bemüht seinen Gästen zu den Galopprennveranstaltungen Neues zu präsentieren.
Nach dem letzten Renntag im Jahr 2018 hat das Präsidium hierzu weitreichende Entscheidungen getroffen.
So wird in der Rennsaison 2019 eine 100 qm große LED Wand zum Einsatz kommen, die den Besuchern an allen 5 Renntagen zur Verfügung steht.
Dank der freundlichen Unterstützung der „Neumann Transporte und Sandgruben GmbH“ aus Burg ist die Finanzierung dieser LED Wand für 2019 und weiteren 4 Jahren gesichert, freut sich Heinz Baltus, alter und neuer Präsident des Magdeburger Rennverein.
Weiterhin wurde in den letzten Wochen die, bereits im letzten Jahr angekündigte, Rasensanierung des Geläufs durchgeführt. Somit werden spätestens zum Aufgalopp am 27. April 2019 Pferde und Jockeys ideale Bedingungen auf der Galopprennbahn vorfinden, ergänzte Vizepräsident Bernd Busse.
Bereits Ende letzten Jahres begannen die Arbeiten für den Anbau eines neuen Sanitärtraktes am bisherigen Totogebäude. Behindertengerechte Toiletten, Babywickelraum und ausreichend neue WC, werden zukünftig die Aufenthaltsqualität auf dem Gelände der Rennbahn verbessern.
Großer Dank gebührt hier der Landeshauptstadt Magdeburg als Eigentümer des Geländes und der Bausubstanz , die nach dem Hochwasser 2002 und 2013 in erheblichen Maße in den Erhalt, Rekonstruktion und Neubau der Infrastruktur investiert hat.

Jens Hitzeroth
 

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm