Login
Trainerservice
Schliessen
Login
  • Rennbahn Verden

    Rennbahn Verden

    Naturrennbahn mit natürlich gewachsenen Hindernissen für Hindernisrennen und Jagdrennen

    Rennverein Verden e.V. 1890

Nächster Renntermin

 
 
Galopp in Verden
Verden
Galopp in Verden
08.03.2015
 
 
Galopp in Verden
1
 

News aus Verden

„Pferde-Oscar“ für deutschen Film in New York
New York21. November 2016
Grandioser Triumph für den deutschen Galopprennsport beim Equus Film Festival am vergangenen Wochenende (17.-20. November) in New York: Bei dem großen Event, bei dem internationale Regisseure und Filmemacher für die besten Pferdefilme mit den Equus Awards, den „Pferde-Oscars“, ausgezeichnet werden, erhielt der deutsche Film „Lomitas – His Story“ den Preis für die beste Dokumentation international. Insgesamt waren sogar drei deutsche Filme bei diesem Event nominiert.
weiter
Neue gemeinsame Plattform „Wettstar by PMU“ : German Tote, Wettstar und Trago werden eins
Neustadt am Rübenberge11. August 2016
Die kontinuierliche Fortentwicklung der German Tote Service- und Beteiligungs GmbH - Tochtergesellschaft der französischen Wettgesellschaft PMU (Mehrheitsgesellschafter) und der Betriebsgesellschaft der Galopp-Rennvereine (BGG), dem Zusammenschluss der wichtigsten deutschen Galopp-Rennvereine, - mündet in einen bedeutenden Schritt für die Zukunft, die der bedeutendste Wettvermittler für Pferdewetten im deutschen Pferderennsport am 11. August 2016 im Rahmen der Pressekonferenz der Rennbahn Berlin-Hoppegarten vor dem großen Grand Prix-Meeting (13./14. August 2016) bekanntgab.
weiter
Schnakenberg-Festival auf der Traditionsbahn?
Verden09. Juni 2016
Seit 126 Jahren finden auf der Rennbahn in Verden an der Aller Galopprennbahn statt. Am Sonntag steht der mit Spannung erwartete diesjährige Renntag bevor. Sieben Prüfungen stehen ab 13:45 Uhr auf dem Programm, die via Stream in alle Wettannahmestellen live übertragen werden.
weiter
Piechulek in Überform
Verden31. Mai 2015
Seit 125 Jahren werden in Verden/Aller Galopprennen ausgetragen. Und an diesem Sonntag stand der einzige Renntermin in dieser Saison auf dem Plan. Gleich im einleitenden 1.850 Meter-Rennen setzte sich die tolle Stallform des Dresdener Trainers Stefan Richters und seines Jockeys Rene Piechulek fort.
weiter
Chefzielrichter auf vielen Bahnen
Hannover03. Dezember 2014
Der deutsche Galopprennsport trauert um einen seiner bedeutenden Funktionäre: Horst Hagenah verstarb am Montag im Alter von 65 Jahren völlig überraschend nach einem Herzversagen. Erst vor wenigen Monaten hatte er noch seinen runden Geburtstag im Gestüt Fährhof gefeiert.
weiter
Kleine Felder, große Gelder?
Verden28. Mai 2014
Natürlich gehen die großen Highlights am Sonntag in Baden-Baden über die Bühne. Aber auch in Leipzig und Verden erwarten Sie Galopprennen. Im Scheibenholz (6 Rennen) stehen zwei Ausgleiche III im Blickpunkt mit sehr kleinen Feldern. Über 1.600 Meter (5. Rennen um 16:25 Uhr) trauen wir im Fünferfeld Hans-Jürgen Gröschels Gambadino (W. Panov) am meisten zu.
weiter
Rudolph siegt immer weiter
Mannheim02. Juni 2013
Das Jahr 2013 ist ein ausgesprochenes Erfolgsjahr für den Mannheimer Besitzertrainer Horst Rudolph. Acht Prüfungen hatte er bislang gewonnen, doch am Sonntag legte er auf der Heimatbahn mit No Limit, Pumpgun und Never Tell nicht nur drei Treffer nach und baute seine Bilanz auf elf Punkte aus. Er sicherte sich mit dem enorm gesteigerten Pumpgun auch den mit 6.000 Euro ausgestatteten Ausgleich III über 1.900 Meter, das wichtigste Rennen der Veranstaltung.
weiter
Neubeginn in Verden
Verden29. Mai 2013
Nicht nur in Düsseldorf, sondern auch auf zwei weiteren Bahnen werden am Sonntag in Deutschland Galopprennen ausgetragen. Dabei steht zum ersten Mal seit drei Jahren wieder Verden an der Aller auf dem Veranstaltungsplan. Die umfangreichen Umbaumaßnahmen an der Bahn wurden abgeschlossen. Und die Prüfungskommission des Direktoriums hat die Rennbahn freigegeben.
weiter
 
 

Informationen zur Rennbahn

Die Rennbahn
Preise
Gastronomie
Kinder

Herzlich willkommen!

… beim Rennverein Verden e.V. 1890

Eintrittspreise

Erwachsene: 5,00 EUR
Kinder (bis 16 Jahre): frei
Programmheft: 3,00 EUR
Eintritt+Programmheft: 7,00 EUR
Wettgutscheine: 30,00 EUR (5 x 2,00 EUR und 4 x 5,00 EUR)
Beim Kauf eines Wettgutscheines von 30,00 EUR ist freier Eintritt einschließlich Programmheft je Person enthalten.

Mitglieder mit Vorlage des Mitgliedsausweises haben freien Eintritt. Werden Sie mit einem Jahresbeitrag von 35,00 EUR förderndes Mitglied im Rennverein Verden und nutzen Sie die Vorteile der Clubkarte. Zum Mitgliedsantrag

Gastronomie

Für das körperliche Wohl laden ein Bewirtungszelt und Bewirtungsstände, betrieben vom Hotel " Zur Linde" in Groß-Hutbergen, auf dem Rennbahngelände ein.

Großer Spaß für die Kleinen

Ponyreiten für Kinder. 
Ponyrennen mit jugendlichen Reitern/Reiterinnen( bis 18 Jahren).
Gewinnspiele für Kinder mit freundlicher Unterstützung der Kreisspakasse Verden.

Impressionen aus Verden

Galopprennen in Verden
Galopprennen in Verden
11.12.2016
© Marc Rühl
Auf der Galopprennbahn in Verden
Auf der Galopprennbahn in Verden
11.12.2016
© Marc Rühl
Galopprennen in Verden
Galopprennen in Verden
11.12.2016
© Marc Rühl
Galopprennen in Verden
Galopprennen in Verden
11.12.2016
© Marc Rühl
Auf der Galopprennbahn in Verden
Auf der Galopprennbahn in Verden
11.12.2016
© Marc Rühl
Galopprennen in Verden
Galopprennen in Verden
11.12.2016
© Marc Rühl
Siegerteam auf der Galopprennbahn in Verden
Siegerteam auf der Galopprennbahn in Verden
11.12.2016
© Marc Rühl
Auf der Galopprennbahn in Verden
Auf der Galopprennbahn in Verden
11.12.2016
© Marc Rühl
Galopprennen in Verden
Galopprennen in Verden
11.12.2016
© Marc Rühl
Rennreiterinnen (Amazonen) auf der Galopprennbahn in Verden
Rennreiterinnen (Amazonen) auf der Galopprennbahn in Verden
11.12.2016
© Marc Rühl
Heißer Endkampf auf der Galopprennbahn in Verden
Heißer Endkampf auf der Galopprennbahn in Verden
11.12.2016
© Marc Rühl
Endkampf auf der Galopprennbahn in Verden
Endkampf auf der Galopprennbahn in Verden
11.12.2016
© Marc Rühl
Galopprennen in Verden
Galopprennen in Verden
11.12.2016
© Marc Rühl
 
 
 
 

Anfahrt und Kontakt

 
 

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm