Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Tierschutz

Informationen und Aufklärung zum Thema Tierschutz im Rennsport

Galopprennen sind Hochleistungssport – und wie bei jedem Athleten, ist es auch bei den Vollblutpferden wichtig, Körper und Geist bestmöglich fit zu halten. Dabei gehören eine gute Pferdehaltung und die tägliche Pflege der Tiere zu den grundlegenden Maßnahmen, um die Pferdegesundheit zu fördern und zu erhalten.

 
 

Eine saubere Pferdebox und gepflegtes Fell beugen beispielsweise Atemwegserkrankungen und Hautkrankheiten vor. Die tägliche Hufreinigung und frisches Stroh in der Box verringern die Gefahr von Huferkrankungen. In der Pferdehaltung sollte außerdem immer frisches Trinkwasser zur Verfügung stehen. 

Um insbesondere Rennpferde zu schützen gibt es darüber hinaus zahlreiche Bestimmungen in Deutschland. Neben dem Tierschutz und den Transportverordnungen, sorgen Regeln zur Hygiene sowie zur Seuchenbekämpfung für eine optimale Versorgung der Vollblutpferde. 

Auch beim Thema Doping gilt Deutschland mit seiner Null-Toleranz als Vorreiter. So sind hierzulande nicht einmal Spuren von Medikamenten bei den Pferden gestattet. Damit ist klar: Ein krankes Pferd gehört nicht auf die Rennbahn. 

Werden die edlen Vollblüter im Fachjargon zwar als Produkte bezeichnet, sind und bleiben sie doch Lebewesen für die jeder Züchter, Besitzer, Trainer, Jockey und Stallarbeiter Verantwortung trägt.

 
 
 

Anti-Doping Bestimmungen im Galopprennsport

 
 

Artgerechte Haltung

 
 
 

Peitschengebrauch im Rennsport

 
 

Zulassung zum Rennen

 
 
 

Rennpferde in Rente

 
 

Informationen für Tierärzte

 
 
 
 
 

Reaktion auf die NDR-Dokumentation vom 15. Mail 2017

Ein Blick hinter die Kulissen des Galopprennsports

 
 
 
  • Tag der offenen Tür in deutschen Rennställen
    Tag der offenen Tür in deutschen Rennställen

    Der deutsche Galopprennsport öffnete bundesweit die Tore: Beim "Tag der Rennställe" konnten so über 2000 Interessierte und Tierschützer einen Blick hinter die Kulissen werfen.

    SWR Fernsehen

    SWR Fernsehen

    YouTube vor 0 Minuten
  • Pferderennen in Hannover
    Pferderennen in Hannover

    In dieser Reportage zeigen NDR-Reporter einen Blick hinter die Kulissen eines Renntages in Hannover

    NDR Fernsehen

    NDR Fernsehen

    YouTube vor 0 Minuten
  • Kinder- und Jugendförderung mit Ex-Galoppern
    Kinder- und Jugendförderung mit Ex-Galoppern

    Die Renn-Pferde Boomerang gGmbH steht für Förderung von Kindern und Erwachsenen durch Bildung, Erziehung und Entwicklung, Wissenschaft und Forschung, sowie Haltung von Rennpferden.

    Renn-Pferde Boomerang gGmbH

    Renn-Pferde Boomerang gGmbH

    Gepostet vor 7 Monaten
  • Umschulung von Galoppern
    Umschulung von Galoppern

    Liberty's Home ist eine Anlaufstelle für Umschulung, Vermittlung, Erholung und Pension von Galoppern. Hier werden Ex-Galopper auf ihr Leben als Freizeitpferd vorbereitet und mit größter Sorgfalt vermittelt. Es ist ebenfalls möglich, Galopper in Rekonvaleszenz zu geben oder zur mentalen Pause.

    Liberty's Home

    Liberty's Home

    Gepostet vor 7 Monaten
  • No Words
    No Words

    Videobeitrag von Julie Hofer "No Words" Wie der Titel schon sagt, muss ich zu dem Video wohl nicht mehr viel sagen. Nur so viel: Jeder darf natürlich seine Meinung sagen und ich sage auch nicht, dass der Rennsport der allerbeste Sport der Welt ist, der eine heile, rosarote Welt verkörpert. Aber die Unterstellungen, die ich mir in letzter Zeit immer öfters anhören musste, sind teilweise eine pure Frechheit! Deswegen war es mir ein Bedürfnis, ...

    Julie Hofer

    Julie Hofer

    YouTube vor 7 Monaten
  • Training im Gestüt Röttgen
    Training im Gestüt Röttgen

    Eindrücke aus dem Trainingsalltag bei Gestüt Röttgen (Standort von Trainer Markus Klug).

    Gestüt Röttgen

    Gestüt Röttgen

    YouTube vor 7 Monaten
  • Startmaschine
    Startmaschine

    Junge Vollblüter beim Training an der Startmaschine

    Amazing Soldier

    Amazing Soldier

    Gepostet vor 7 Monaten
  • Rentenberatung für Ex-Galopper
    Rentenberatung für Ex-Galopper

    Zeitungsbericht aus der Neuen Presse über die zweite Karriere von Rennpferden

    Rennpferde-Rente

    Rennpferde-Rente

    Gepostet vor 7 Monaten

weitere laden

 
 

Um was geht es hier?

Der Norddeutsche Rundfunk hat am 15. Mai 2017 eine 45 Minuten-Dokumentation veröffentlicht. Dieser kritische TV-Bericht  wurde von dem Produktionsteam einseitig dargestellt und enthält zahlreiche Darstellungen, die inhaltlich aus dem Kontext genommen sind und dadurch ein sehr schlechtes und falsches Bild des deutschen Galopprennsport zeigen sollen.

In der Vergangenheit wurden jedoch auch zahlreiche Beiträge von TV-Sendern und anderen Personen produziert, die ein unverfälschtes Bild des deutschen Galopprennsports zeigen. Auf dieser Social Wall werden diese Beiträge veröffentlicht.

Ein wichtiger Post fehlt? Schreiben Sie uns!

Sie haben ein YouTube-Video oder einen Social-Media Beitrag zu den aktuellen Tierschutz-Vorwürfen entdeckt, der hier noch nicht aufgeführt ist? Dann teilen Sie uns doch bitte mit nachfolgendem Formular den Link mit. Unser Redaktionsteam wird Ihren Vorschlag schnellstmöglich bearbeiten. 

 

Sie möchten sich persönlich äußern? Wir freuen uns auf Ihre Meinung.

Sie haben eigene Erfahrungen mit Vollblütern gemacht? Schildern Sie uns gerne Ihre Eindrücke auf der GERMAN RACING-Facebookseite. Wir freuen uns auch über Fotos und Videos sofern Sie diese zu Ihrem Beitrag oder statt eines Kommentars veröffentlichen möchten.

Auf der Suche nach den Social Media Inhalten von GERMAN RACING?

Die Social Wall mit den Post von GERMAN RACING und weiteren Organen im Rennsport finden Sie bis auf weiteres über nachfolgenden Link:

 
 

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm