Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Tierschutz bei Rennpferden?

Artgerechte Haltung im galopprennsport

Auch das Thema „artgerechte Haltung“ ist sehr wichtig. Fest steht, dass den Pferden genügend Bewegungsmöglichkeiten geboten werden müssen. Alleine schon die Tatsache, dass ein schlecht gehaltenes Pferd, das nur wenig Bewegung bekommt, nicht in der Lage sein dürfte über längere Zeit gute Leistungen zu zeigen, spricht schon gegen das oft gehörte Vorurteil, Rennpferde bekämen nicht genügend Bewegung. 

 
 

Die Aufzucht in den Gestüten erfolgt vornehmlich in Weide- und Gruppenhaltung. Auch in fast allen Rennställen gibt es weitere Bewegungsmöglichkeiten für die dort trainierten Pferde. Führanlagen, Weiden und Paddocks sind hier in den modernen Rennställen genauso vorhanden, wie in anderen Ställen auch. 

Die Mehrzahl der deutschen Trainer achten sehr sorgfältig auf eine möglichst artgerechte Haltung und ein abwechslungsreiches Training. So haben sich die Trainer, die keine neueren Stallanlagen haben auf den zur Verfügung stehenden Anlagen überwiegend selbst Areale geschaffen, um den Pferden auch dort genügend Auslauf und Abwechslung bieten zu können. Denn nur ein motiviertes, gesundes Pferd, kann auch im Sport seine volle Leistung entfalten.

Ein wichtiger Schritt hin zur Öffnung der Gestüte für ein breiteres Publikum ist mit der Einführung des „Tags der offenen Gestüts-Tür“ bereits getan. Daneben bieten die meisten Gestüte auch private Führungen an. Darüber hinaus sind die Rennbahnen auch außerhalb von Rennveranstaltungen in der Regel für die Öffentlichkeit zugänglich. Hier lassen sich ab den frühen Morgenstunden Pferde, Reiter und Trainer bei der Arbeit beobachten. 

Dennoch gibt es in diesem Bereich sicherlich noch viele „Baustellen“. Das Direktorium für Vollblutzucht und Rennen e.V. steht hier allen Aktiven beratend zur Seite.

Entgegen der einhelligen Meinung genießen aktive Rennpferde regelmäßige Koppel-Besuche
Entgegen der einhelligen Meinung genießen aktive Rennpferde regelmäßige Koppel-Besuche
 

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm