Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Mediathek

Saison 2017

Saison 2016

Saison 2015

Saison 2014

Saison 2013

 

Video-Archiv

Slider
Grid
Henk Grewe - Sensations Erfolg im BBAG Auktionsrennen 2019
Henk Grewe - Sensations Erfolg im BBAG Auktionsrennen 2019
23. August 2019
Hannover: Grosser Preis der Deutschen Bank AG (L) - Sieger: Ladykiller
Hannover: Grosser Preis der Deutschen Bank AG (L) - Sieger: Ladykiller
19. August 2019
Düsseldorf: Preis der Stadtsparkasse Düsseldorf (L) - Siegerin: Emerita
Düsseldorf: Preis der Stadtsparkasse Düsseldorf (L) - Siegerin: Emerita
19. August 2019
Hoppegarten: 129  Longines Grosser Preis von Berlin (Gr.I) - Sieger: French King
Hoppegarten: 129 Longines Grosser Preis von Berlin (Gr.I) - Sieger: French King
14. August 2019
Hoppegarten: Hoppegartener Fliegerpreis (L) - Sieger: Red Torch
Hoppegarten: Hoppegartener Fliegerpreis (L) - Sieger: Red Torch
14. August 2019
Hoppegarten: Hoppegartener Stutenpreis (L) - Sieger: Cliffs Art
Hoppegarten: Hoppegartener Stutenpreis (L) - Sieger: Cliffs Art
14. August 2019
Sky Sport News HD Beitrag: GERMAN RACING Champions League – Longines Großer Preis von Berlin
Sky Sport News HD Beitrag: GERMAN RACING Champions League – Longines Großer Preis von Berlin
13. August 2019
Longines Großer Preis von Berlin (Gr I) am 11.08.2019 in Berlin-Hoppegarten
Longines Großer Preis von Berlin (Gr I) am 11.08.2019 in Berlin-Hoppegarten
09. August 2019
Düsseldorf: 161. Henkel-Preis der Diana - German Oaks (Gruppe 1) – Siegerin: Diamanta
Düsseldorf: 161. Henkel-Preis der Diana - German Oaks (Gruppe 1) – Siegerin: Diamanta
05. August 2019
Düsseldorf: Fritz Henkel Stiftung-Rennen (Gruppe 3): – Sieger: Bristano
Düsseldorf: Fritz Henkel Stiftung-Rennen (Gruppe 3): – Sieger: Bristano
05. August 2019
 
 
Henk Grewe - Sensations Erfolg im BBAG Auktionsrennen 2019
Henk Grewe - Sensations Erfolg im BBAG Auktionsrennen 2019
23. August 2019
Was für ein Traumergebnis für den Kölner Erfolgstrainer Henk Grewe: Fünf Zweijährige hatte er in das BBAG Auktionsrennen Köln 2019 geschickt. Und seine Schützlinge belegten die ersten fünf Plätze! Ein Erfolg für die Geschichtsbücher! Was ist das für ein Gefühl?
Hannover: Grosser Preis der Deutschen Bank AG (L) - Sieger: Ladykiller
Hannover: Grosser Preis der Deutschen Bank AG (L) - Sieger: Ladykiller
19. August 2019
Sonntag, 18.08.2019, 15:15 Uhr Grosser Preis der Deutschen Bank AG Listenrennen (A), 2.200 m, 25.000 €, Boden: weich Für 3-jährige und ältere Pferde., Gew. 54,5 kg. f.3j., 58,0 kg. f.4j.u.ält. Pferden, die seit 1.1.2019 ein Listen-Rennen gewonnen haben oder Zweiter oder Dritter in einem Gruppe-Rennen waren 1 kg, die seitdem mehrere Listen-Rennen oder ein Gruppe-Rennen gewonnen haben 2 kg mehr. Geldpreise: 25.000 € (14.000, 6.500, 3.000, 1.500)., Ehrenpreis dem Besitzer, Andenken dem Trainer und Reiter des Siegers. Ehrenpreise überreicht Michael Schnebeck, Leiter Wealth Management Hannover, Mitglied der Geschäftsleitung. 250 € Einsatz (125, 125). EINLAUF: 4 - 2 - 1 - 6 - 3 Pl. Name Nr. Box Abstand Gewinn Besitzer Trainer Reiter Gew. Quote 1. Ladykiller 4 6 sicher 14.000 € Rennstall Gestüt Hachtsee Andr.Wöhler B.Murzabayev 54,5 kg 5,8 2. Edith Sb. 2 5 1 1/4 Längen 6.500 € Stall 5-Stars R.Dzubasz J.Safar 56,5 kg 8,6 3. Weltstar 1 4 1 Länge 3.000 € Gestüt Röttgen M.Klug M.Pecheur 58,0 kg 1,6 4. Liberty London 6 2 2 Längen 1.500 € Gestüt Ittlingen H.-J.Gröschel W.Panov 53,0 kg 4,3 5. Wild Comet 3 1 8 1/2 Längen Stall Chevrolet Marco Klein M.Casamento 56,5 kg 14,7 Ladykiller: s.u. Quoten zu 1 €: Siegwette 5,8 - Platzwette 2,7 / 2,6 - Zweierwette 19,9 - Dreierwette 48,4 Auf Anordnung des Direktoriums wurde von Ladykiller eine Dopingprobe entnommen. ZEIT DES RENNENS: 2:23,54 STARTZEIT: 15:22:00 Uhr STARTER: 5 NICHTSTARTER: Secret Potion.
Düsseldorf: Preis der Stadtsparkasse Düsseldorf (L) - Siegerin: Emerita
Düsseldorf: Preis der Stadtsparkasse Düsseldorf (L) - Siegerin: Emerita
19. August 2019
Sonntag, 18.08.2019, 17:20 Uhr 33. Grosser Sparkassenpreis - Preis der Stadtsparkasse Düsseldorf Listenrennen - Stutenrennen (A), 1.400 m, 35.000 €, Boden: weich Für 3-jährige und ältere Stuten., Gew. 56,0 kg. f.3j., 58,0 kg. f.4j.u.ält. Stuten, die seit 1.1.2019 ein Listen-Rennen gewonnen haben oder Zweiter oder Dritter in einem Gruppe-Rennen waren 1 kg, die seitdem mehrere Listen-Rennen oder ein Gruppe-Rennen gewonnen haben 2 kg mehr. Geldpreise: 35.000 € (17.500, 7.000, 5.000, 3.000, 1.500, 1.000)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter der Siegerin, gegeben von der Stadtsparkasse Düsseldorf, überreicht von Frau Karin-Brigitte Göbel (Vorsitzende des Vorstandes der Stadtsparkasse Düsseldorf) und Herrn Thomas Geisel (Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf). 350 € Einsatz (88, 123, 139). EINLAUF: 3 - 5 - 6 - 2 - 8 - 1 - 7 - 4 Pl. Name Nr. Box Abstand Gewinn Besitzer Trainer Reiter Gew. Quote 1. Emerita 3 8 sicher 17.500 € Gestüt Paschberg H.-J.Gröschel A.Starke 58,0 kg 5,6 2. Gypsy Spirit (GB) 5 1 1 1/4 Längen 7.000 € The Gypsy Spirit Partnership/England T.Clover J.Mitchell 56,0 kg 3,9 3. K Club (IRE) 6 9 1 1/2 Längen 5.000 € Stall Walzertraum J.Hirschberger A.Pietsch 56,0 kg 8,9 4. Caesara (GB) 2 7 1 1/2 Längen 3.000 € Gestüt Haus Ittlingen J.-P.Carvalho M.Cadeddu 58,0 kg 26,4 5. Peace of Paris 8 2 kurzer Kopf 1.500 € Stall Turffighter M.Klug M.Seidl 56,0 kg 12,0 6. Cabarita 1 4 2 Längen 1.000 € C.Biedermann H.-J.Gröschel A.Best 58,0 kg 24,2 7. Magic Image (GB) 7 5 1 Länge Godolphin SNC/Frankreich H.-A.Pantall/Frankreich J.-L.Guillochon/Frankreich 56,0 kg 2,3 8. Skrei (IRE) Skl. 4 6 7 Längen M.Seeber Dr.A.Bolte R.Piechulek 58,0 kg 19,7 Emerita: s.u. Quoten zu 1 €: Siegwette 5,6 - Platzwette 1,6 / 1,5 / 2,3 - Zweierwette 21,7 - Dreierwette 130,8 Auf Anordnung des Direktoriums wurde von Emerita eine Dopingprobe entnommen. ZEIT DES RENNENS: 1:28,34 STARTZEIT: 17:30:00 Uhr STARTER: 8 NICHTSTARTER: Power Zone.
Hoppegarten: 129  Longines Grosser Preis von Berlin (Gr.I) - Sieger: French King
Hoppegarten: 129 Longines Grosser Preis von Berlin (Gr.I) - Sieger: French King
14. August 2019
Sonntag, 11.08.2019, 16:50 Uhr 129. Longines Grosser Preis von Berlin Gruppe I (A), 2.400 m, 155.000 €, Boden: gut Für 3-jährige und ältere Pferde., Gew. 55,5 kg. f.3j., 60,0 kg. f.4j.u.ält. Geldpreise: 155.000 € (100.000, 30.000, 15.000, 7.000, 3.000)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers. In diesem Rennen 2 Platzquoten. 3.100 € Einsatz (650, 700, 800, 950). EINLAUF: 3 - 2 - 4 - 5 - 1 - 6 Pl. Name Nr. Box Abstand Gewinn Besitzer Trainer Reiter Gew. Quote 1. French King (GB) 3 1 sicher 100.000 € Sheikh A.bin K.Al Thani/Frankreich H.-A.Pantall/Frankreich O.Peslier 60,0 kg 2,9 2. Communique (IRE) 2 4 1 Länge 30.000 € Sheikh H.bin M.al Maktoum/England M.Johnston J.Fanning 60,0 kg 4,0 3. Old Persian (GB) 4 2 kurzer Kopf 15.000 € Godolphin Management Co.Ltd./England Ch.Appleby W.Buick 60,0 kg 2,3 4. Royal Youmzain (FR) 5 6 1 3/4 Längen 7.000 € J.Abdullah Andr.Wöhler E.Pedroza 60,0 kg 12,2 5. Alounak (FR) 1 5 1 1/4 Längen 3.000 € Darius Racing W.Hickst M.Casamento 60,0 kg 33,5 6. Andoro 6 3 3 Längen Stall Löwe R.Dzubasz B.Murzabayev 55,5 kg 22,9 French King (GB): s.u. - Communique (IRE): s.u. Quoten zu 1 €: Siegwette 2,9 - Platzwette 2,0 / 2,4 - Zweierwette 6,2 - Dreierwette 11,1 Auf Anordnung des Direktoriums wurden von French King und Communique eine Dopingprobe entnommen. ZEIT DES RENNENS: 2:35,16 STARTZEIT: 16:58:00 Uhr STARTER: 6
Hoppegarten: Hoppegartener Fliegerpreis (L) - Sieger: Red Torch
Hoppegarten: Hoppegartener Fliegerpreis (L) - Sieger: Red Torch
14. August 2019
Sonntag, 11.08.2019, 16:15 Uhr Hoppegartener Fliegerpreis Listenrennen (A), 1.200 m, 25.000 €, Boden: gut Für 3-jährige und ältere Pferde., Gew. 55,0 kg. f.3j., 57,0 kg. f.4j.u.ält. Pferde, die seit 1.1.2019 ein Listen-Rennen gewonnen haben oder Zweiter oder Dritter in einem Gruppe-Rennen waren 1,5 kg, die seitdem mehrere Listen-Rennen oder ein Gruppe-Rennen gewonnen haben 3 kg mehr. Geldpreise: 25.000 € (14.000, 6.500, 3.000, 1.500)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers. In diesem Rennen 4 Platzquoten und die neue Wettart 2 aus 4. 250 € Einsatz (63, 87, 100). EINLAUF: 7 - 6 - 8 - 12 - 10 - 4 - 3 - 1 - 13 - 9 - 11 - 2 - 5 Pl. Name Nr. Box Abstand Gewinn Besitzer Trainer Reiter Gew. Quote 1. Red Torch (FR) 7 2 sicher 14.000 € S.V.Gianella/Frankreich H.-A.Pantall/Frankreich O.Peslier 57,0 kg 5,8 2. Mubaalegh (GB) 6 13 1 1/4 Längen 6.500 € Hamdan al Maktoum/Frankreich J.E.Hammond/Frankreich J.Fanning 57,0 kg 9,7 3. Big Boots (IRE) 8 11 1/2 Länge 3.000 € Guido W.Schmitt W.Hickst M.Casamento 55,0 kg 5,6 4. Inspired Thought (IRE) Sb. 12 12 1 Länge 1.500 € Clipper Logistics/England A.Watson/England Frau H.Doyle 53,5 kg 4,4 5. Iron Duke 10 8 3/4 Länge Stall Nizza P.Schiergen F.Minarik 55,0 kg 42,4 6. Julio 4 6 3/4 Länge E.Sauren H.Grewe B.Murzabayev 57,0 kg 4,3 7. Clear For Take Off (GB) 3 1 1 Länge Gestüt Brümmerhof D.Moser W.Panov 57,0 kg 15,4 8. Mc Queen (FR) 1 5 2 Längen Stall Mandarin Frau Y.Almenräder M.Cadeddu 58,5 kg 19,1 9. Rope A Dope (IRE) 13 9 Kopf Stall Domstadt P.Schiergen A.Starke 54,0 kg Mgw. 0,5 34,9 10. Dante's Peak (GB) Sb. 9 7 1/2 Länge Stall Almodo/Ungarn G.Maronka/Ungarn Sal.Sulas 55,5 kg Mgw. 0,5 52,5 11. Politicum (FR) Sb. 11 3 2 1/2 Längen Russian Racing Syndicate/Tschechien A.Shavuyev M.Laube 55,0 kg 82,2 12. Shining Emerald (GB) 2 10 1/2 Länge UNIA Racing Andr.Wöhler E.Pedroza 58,5 kg 27,7 13. Mollys Best (FR) Skl. 5 4 7 Längen Stall Filip/Tschechien Frau K.Berthier Frau P.Filipova 57,0 kg 29,2 Quoten zu 1 €: Siegwette 5,8 - Platzwette 1,5 / 2,3 / 1,7 / 1,4 - Zweierwette 22,1 - Dreierwette 206,7 - Viererwette 482,8 - 2 aus 4 1,9 ZEIT DES RENNENS: 1:10,55 STARTZEIT: 16:21:00 Uhr STARTER: 13
Hoppegarten: Hoppegartener Stutenpreis (L) - Sieger: Cliffs Art
Hoppegarten: Hoppegartener Stutenpreis (L) - Sieger: Cliffs Art
14. August 2019
Sonntag, 11.08.2019, 15:05 Uhr Hoppegartener Stutenpreis Listenrennen - Stutenrennen (A), 1.800 m, 25.000 €, Boden: gut Für 3-jährige und ältere Stuten., Gew. 54,5 kg. f.3j., 58,0 kg. f.4j.u.ält. Stuten, die seit 1.1.2019 ein Listenrennen gewonnen haben oder Zweiter oder Dritter in einem Gruppe-Rennen waren 1,5 kg, die seitdem mehrere Listenrennen oder ein Gruppe-Rennen gewonnen haben 3 kg mehr. Geldpreise: 25.000 € (14.000, 6.500, 3.000, 1.500)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter der Siegerin, gestiftet von Renate und Albrecht Woeste. In diesem Rennen 4 Platzquoten und die neue Wettart 2 aus 4. 250 € Einsatz (63, 87, 100). Pl. Name Nr. Box Abstand Gewinn Besitzer Trainer Reiter Gew. Quote 1. Cliffs Art (IRE) 8 8 sicher 14.000 € Stall Memory St.Richter M.Cadeddu 54,5 kg 7,3 2. Viva Gloria 4 5 1 Länge 6.500 € Gestüt Auenquelle J.Hirschberger F.Minarik 58,0 kg 28,4 3. Baccara Rose 3 12 1 1/2 Längen 3.000 € Galoppgemeinschaft Bad Harzburg S.Smrczek N.Polli 58,0 kg 13,3 4. Best on Stage 7 13 4 1/2 Längen 1.500 € Gestüt Brümmerhof P.Schiergen A.Starke 54,5 kg 5,9 5. Amatriciana (FR) 6 7 kurzer Kopf D.Hilgert/Frankreich Frau C.Fey/Frankreich A.Coutier 54,5 kg 17,3 6. Akua'rella 2 2 totes Rennen Gestüt Brümmerhof D.Moser W.Panov 58,0 kg 22,0 6. Reaction 13 6 totes Rennen Gestüt Erftmühle Frau E.Fabianova R.Piechulek 55,0 kg Mgw. 0,5 39,8 8. Stex (IRE) 5 10 1 Länge Rennstall Gebr.Barth R.Dzubasz B.Murzabayev 56,0 kg 6,2 9. Olympe (FR) 12 9 1 3/4 Längen Haras Voltaire/Frankreich J.-C.Rouget/Frankreich H.Journiac 54,5 kg 4,1 10. Eleni (FR) 1 4 2 Längen Stall Dipoli W.Hickst M.Casamento 59,5 kg 8,5 11. Nayala (GB) 10 3 2 1/2 Längen Dr.Chr.Berglar Andr.Wöhler J.Bojko 54,5 kg 19,4 12. Nijinska 11 11 10 Längen Stall Helena M.Klug M.Pecheur 54,5 kg 38,7 13. Diajaka 9 1 4 Längen Gestüt Röttgen M.Klug M.Seidl 54,5 kg 26,3 Cliffs Art (IRE): s.u. - Diajaka: s.u. Quoten zu 1 €: Siegwette 7,3 - Platzwette 1,9 / 4,8 / 2,6 / 1,8 - Zweierwette 138,2 - Dreierwette 1.249,2 - Viererwette 21.517,6 - 2 aus 4 8,9 Diajaka verlor ein Eisen. Auf Anordnung der RL wurde von Cliffs Art eine Dopingprobe entnommen. STARTZEIT: 15:10:00 Uhr STARTER: 13
Sky Sport News HD Beitrag: GERMAN RACING Champions League – Longines Großer Preis von Berlin
Sky Sport News HD Beitrag: GERMAN RACING Champions League – Longines Großer Preis von Berlin
13. August 2019
Der von Henri-Alex Pantall in Beaupreau im Nachbarland für Katar-Scheich Abdullah bin Khalifa Al Thani trainierte und von Weltklasse-Jockey Olivier Peslier gerittene French King (2,9:1) gewann den 129. Longines Großer Preis von Berlin (Gruppe I, 155.000 Euro, 2.400 m) vor 8.486 Zuschauern auf der Rennbahn Berlin-Hoppegarten in grandioser Manier in der German Racing Champions League. Mehr unter: https://www.german-racing.com/gr/champions-league/2019/ #grcl2019
Longines Großer Preis von Berlin (Gr I) am 11.08.2019 in Berlin-Hoppegarten
Longines Großer Preis von Berlin (Gr I) am 11.08.2019 in Berlin-Hoppegarten
09. August 2019
Weitere Informationen zur GERMAN RACING Champions League finden Sie unter www.german-racing.com/champions-league #grcl2019
Düsseldorf: 161. Henkel-Preis der Diana - German Oaks (Gruppe 1) – Siegerin: Diamanta
Düsseldorf: 161. Henkel-Preis der Diana - German Oaks (Gruppe 1) – Siegerin: Diamanta
05. August 2019
Sonntag, 04.08.2019, 17:00 Uhr 161. Henkel-Preis der Diana - German Oaks Gruppe I (A), 2.200 m, 500.000 €, Boden: gut Für 3-jährige Stuten, die in einem anerkannten Gestütbuch für Vollblut registriert sind., Gew. 58,0 kg. Geldpreise: 500.000 € (300.000, 100.000, 50.000, 27.000, 13.000, 10.000)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter der Siegerin, gegeben von der Henkel AG & Co.KG aA, überreicht von Frau Dr. Simone Bagel-Trah (Vorsitzende des Aufsichtsrats und des Gesellschafterausschusses von Henkel), Herrn Hans Van Bylen (Vorsitzender des Vorstands von Henkel), Herrn Thomas Geisel (Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf). 6.000 € Einsatz (900, 1.400, 1.700, 2.000). 1. Diamanta 12 1 sicher 300.000 € Gestüt Brümmerhof M.Klug M.Pecheur 58,0 kg 24,5 2. Naida 10 2 1 3/4 Längen 100.000 € Gestüt Niederrhein Frau Y.Almenräder B.Murzabayev 58,0 kg 18,3 3. Durance Sb. 2 10 kurzer Kopf 50.000 € Gestüt Ebbesloh P.Schiergen A.Starke 58,0 kg 3,9 4. Satomi 6 11 Nase 27.000 € Stall Helena M.Klug R.Piechulek 58,0 kg 18,9 5. Akribie 1 7 1 1/4 Längen 13.000 € Gestüt Röttgen M.Klug A.de Vries 58,0 kg 6,7 6. Donjah 3 6 kurzer Kopf 10.000 € Darius Racing H.Grewe A.Hamelin 58,0 kg 4,7 7. Skyful Sea (FR) 5 4 1/2 Länge Gestüt Bona P.Schiergen M.J.Dwyer 58,0 kg 12,3 8. Shining Pass 4 3 1 Länge Gestüt Wittekindshof Andr.Wöhler E.Pedroza 58,0 kg 15,7 9. Mythica (IRE) 11 12 Hals Gestüt Schlenderhan J.-P.Carvalho G.Mosse 58,0 kg 18,9 10. Apadanah 9 13 Hals Darius Racing W.Hickst J.Mitchell 58,0 kg 20,2 11. Freedom Rising 13 9 1/2 Länge Edergole Thoroughbred Ltd. Frau Y.Almenräder Frau A.v.d.Troost 58,0 kg 42,4 12. Liberty London 7 5 3/4 Länge Gestüt Ittlingen H.-J.Gröschel M.Casamento 58,0 kg 29,7 - Ismene 8 8 Gestüt Schlenderhan J.-P.Carvalho F.Minarik 58,0 kg 8,8 Diamanta: s.u. - Naida: s.u. - Ismene: rtl. Quoten zu 1 €: Siegwette 24,5 - Platzwette 3,9 / 3,1 / 1,5 / 3,2 - Zweierwette 533,6 - Dreierwette 1.552,4 - Viererwette 16.908,4 - 2 aus 4 10,6 Auf Anordnung des Direktoriums wurde von Diamanta eine Dopingprobe entnommen. Auf Anordnung der RL wurde von Naida eine Dopingprobe entnommen. ZEIT DES RENNENS: 2:15,78 STARTZEIT: 17:12:00 Uhr STARTER: 13 #grcl2019
Düsseldorf: Fritz Henkel Stiftung-Rennen (Gruppe 3): – Sieger: Bristano
Düsseldorf: Fritz Henkel Stiftung-Rennen (Gruppe 3): – Sieger: Bristano
05. August 2019
Sonntag, 04.08.2019, 15:10 Uhr Fritz Henkel Stiftung-Rennen Gruppe III (A), 2.400 m, 55.000 €, Boden: gut Für 3-jährige und ältere Pferde., Gew. 53,5 kg. f.3j., 58,0 kg. f.4j.u.ält. Siegern seit 1.4.2019 eines Rennens der Gruppe III 1 kg, der Gruppe II 2 kg, der Gruppe I 3 kg mehr. Pferden, die seit 1.4.2019 keinen Geldpreis von 12.000 € gewonnen haben, 1 kg erl. Geldpreise: 55.000 € (32.000, 12.000, 6.000, 3.000, 2.000)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers, gegeben von der Henkel AG & Co.KG aA, überreicht von Frau Sylvie Nicol (Personalvorstand Henkel). 1.100 € Einsatz (290, 385, 425). 1. Bristano (GB) 6 3 sicher 32.000 € Litex Commerce AD M.G.Mintchev F.Minarik 52,5 kg 12,9 2. Accon 5 2 1/2 Länge 12.000 € H.Renz M.Klug Jiri Palik 54,5 kg 2,4 3. Oriental Eagle 3 1 Kopf 6.000 € Gestüt Auenquelle J.Hirschberger J.Mitchell 57,0 kg 7,9 4. Colomano (GB) 1 4 1 1/2 Längen 3.000 € Stall Reckendorf M.Klug M.Pecheur 58,0 kg 4,2 5. Amorella (IRE) 4 5 Hals 2.000 € TINK RACING M.Klug A.de Vries 56,5 kg 7,0 6. Nikkei 2 6 4 Längen Gestüt Ittlingen P.Schiergen A.Starke 58,0 kg 5,1 Bristano (GB): s.u. Quoten zu 1 €: Siegwette 12,9 - Platzwette 3,8 / 1,7 - Zweierwette 19,8 - Dreierwette 148,0 Auf Anordnung des Direktoriums wurde von Bristano eine Dopingprobe entnommen. ZEIT DES RENNENS: 2:25,82 STARTZEIT: 15:10:00 Uhr STARTER: 6
Sky Sport News HD Beitrag: GERMAN RACING 161. Henkel Preis der Diana (Gruppe I)
Sky Sport News HD Beitrag: GERMAN RACING 161. Henkel Preis der Diana (Gruppe I)
05. August 2019
Eine der größten Sensationen in der Geschichte des Henkel – Preis der Diana – German Oaks ereignete sich am Sonntag vor 20.000 Zuschauern bei der 161. Auflage auf der Galopprennbahn in Düsseldorf: In diesem mit 500.000 Euro dotierten 2.200 Meter-Highlight für dreijährige Stuten innerhalb der German Racing Champions League triumphierte die von Champion Markus Klug für das Gestüt Brümmerhof trainierte 24,5:1-Außenseiterin Diamanta mit Jockey Maxim Pecheur und kletterte auf den Stuten-Thron. Mehr unter: https://www.german-racing.com/gr/champions-league/2019/index.php #grcl2019
190804 Teaser Henkel Preis der Diana NEU
190804 Teaser Henkel Preis der Diana NEU
02. August 2019
Weitere Informationen zur GERMAN RACING Champions League finden Sie unter www.german-racing.com/champions-league #grcl2019
 
 

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm