Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Neueste Meldungen

 
  • Winterkönigin und Baden-Württemberg-Trophy sind die Top-Ereignisse
    Baden-Baden 14. Oktober 2019
    Das letzte Highlight-Wochenende in Baden-Baden 2019

    Spektakuläres Finale der Rennsaison 2019 auf Deutschlands Premium-Bahn Baden-Baden: Mit dem Sales & Racing Festival klingt am Samstag und Sonntag das Jahr in Iffezheim aus. Vor allem der Schluss-Sonntag (20.10.) hat es in sich, denn hier werden gleich zwei Gruppe-Rennen ausgetragen.

  • Ladykiller zermürbt die Konkurrenz im Silbernen Pferd in Berlin-Hoppegarten
    Berlin-Hoppegarten 13. Oktober 2019
    Deutschland hat einen neuen Langstrecken-Star

    Deutschland hat einen neuen Langstrecken-Star: Der von Andreas Wöhler in Spexard bei Gütersloh für den Rennstall Gestüt Hachtsee trainierte Dreijährige Ladykiller (3,7:1-Mitfavorit) imponierte beim großen Saisonfinale am Sonntag auf der Galopprennbahn in Berlin-Hoppegarten mit einer großen kämpferischen Leistung. Im Traditionsrennen um das Silberne Pferd (Gruppe III, 55.000 m), dem letzten „Berlin-Marathon“ 2019 über weite 3.000 Meter, gab der aus der Zucht des Gestüts Karlshof stammende und vor zwei Jahren bei der BBAG-Auktion für 33.000 Euro verkaufte Kamsin-Sohn mit dem aktuell führenden Jockey Bauyrzhan Murzabayev vom Start bis ins Ziel die Spitze nie ab.

  • Salzburg-Wallach überrascht in München
    München 13. Oktober 2019
    Angry Bird fliegt allen davon

    „Verärgerter Vogel“, so lautet sein Name, aber am Sonntag machte er nur Freude: Der von Sarah Steinberg trainierte Schimmel Angry Bird flog im Lotto Bayern-Preis (Ausgleich II, 1.600 m) mit Rene Piechulek seinen sechs Konkurrenten davon und sorgte zur Quote von 8,7:1 für eine Überraschung.

  • Durance und Alounak großartige Toronto-Zweite
    Toronto/Kanada 13. Oktober 2019
    Zwei deutsche Super-Ehrenplätze in Kanada!

    Was für Super-Leistungen der beiden deutschen Starter am Samstagabend in Kanada – sowohl Durance, als auch Alounak belegten grandiose Ehrenplätze in Woodbine/Toronto. Zunächst wurde die von Peter Schiergen für das Gestüt Ebbesloh trainierte Dreijährige Durance in den EP Taylor Stakes (Grade I, 720.000 Canadian Dollar, ca. 494.000 Euro, 2011 m) in Woodbine/Toronto/Kanada ausgezeichnete Zweite.

  • GaloppClub Hoppegarten-Stute mit Leipzig-Sensation
    Leipzig 12. Oktober 2019
    Sunnylea lässt viele Besitzer strahlen

    Gemeinsame Freude ist am schönsten: Beim Saisonfinale am Samstag auf der Galopprennbahn in Leipzig durften die Mitglieder des GaloppClub Hoppegarten jubeln. Denn ihre fünfjährige Stute Sunnylea sorgte im Hauptrennen für eine Sensation!

  • Jubiläum mit großem Festakt
    Quadrath-Ichendorf 12. Oktober 2019
    150 Jahre Gestüt Schlenderhan

    150 Jahre Gestüt Schlenderhan – Deutschlands ältestes Privatgestüt feierte am Freitag auf Schloss Schlenderhan in Quadrath-Ichendorf dieses große Jubiläum mit einem Festakt und vielen Persönlichkeiten und Akteuren des Galopprennsports.

  • Presseinformation der Stiftung Gestüt Fährhof
    Sottrum 12. Oktober 2019
    Maxios wechselt nach Irland

    Der im Gestüt Fährhof seit 2014 tätige Deckhengst Maxios wurde von seinem Syndikat nach Coolmore verkauft. Mit seinen ersten beiden Jahrgängen auf der Bahn stellt er bereits heute Sieger in weit über 100 Rennen. Darunter die diesjährige klassische Siegerin Diamanta, die am ersten Sonntag im August für das Gestüt Brümmerhof den Preis der Diana (Gruppe 1, 2200m) in Düsseldorf gewann.

  • Großes Saisonfinale in Hoppegarten mit dem Silbernen Pferd und Oktoberfest
    Berlin-Hoppegarten 10. Oktober 2019
    Der letzte „Berlin-Marathon“ 2019

    Oktoberfest-Feeling und Klasse-Sport – das ist das Motto beim großen Saisonfinale am Sonntag auf der Galopprennbahn in Berlin-Hoppegarten. Am Tag in „Weiß-Blau“ lockt mit dem Silbernen Pferd (Gruppe III, 55.000 Euro, 6. Rennen um 14:05 Uhr) über stattliche drei Kilometer Rennstrecke ein echtes Marathon-Event.

  • „Süßer Sieg“ durch Be Sweet?
    München 10. Oktober 2019
    Spannendes „Lotteriespiel“ in München

    Bevor es am 3. November mit dem großen Finale der German Racing Champions League im Großen Preis von Bayern so richtig rund geht, präsentiert die Rennbahn München am Sonntag ebenfalls ein attraktives Programm. Acht Prüfungen erwarten Sie ab 12:40 Uhr, darunter ein über 1.600 Meter führender Ausgleich II, der Lotto Bayern-Preis (6. Rennen um 15:30 Uhr).

  • Die zweite Auflage des „DVR Forum Galopp powered by Sport-Welt“ steht vor der Tür
    10. Oktober 2019
    GERMAN RACING DVR-Forum Galopp powered by Sport-Welt

    TERMIN: Samstag, 23. November 2019, 11 bis 16 Uhr, im Teehaus des Düsseldorfer Reiter- und Rennvereins, Rennbahnstr. 20, 40629 Düsseldorf - Anregung zu Themenkreisen gerne gewünscht!

Nach Ort filtern

 

GERMAN RACING

Seit 2010 bildet GERMAN RACING die große Dachmarke, unter der regelmäßig spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen stattfinden. Gleichzeitig fungiert die Marke als Oberbegriff für den Galopprennsport in Deutschland.

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm