Login
Trainerservice
Schliessen
Login
Zum Rennen
Stutenrennen (D)
 16:01
 8.750 €
 1.300 m
 6 Starter
1
HTA-Trophy
 16:01
 8.750 €
 1.300 m
 6 Starter
Zum Rennen
(E)
 16:30
 5.000 €
 2.400 m
 8 Starter
2
RTW-Cup
 16:30
 5.000 €
 2.400 m
 8 Starter
Zum Rennen
Ausgleich IV (E)
 17:02
 6.000 €
 1.750 m
 14 Starter
3
Preis der mewes maler
 17:02
 6.000 €
 1.750 m
 14 Starter
Zum Rennen
Stutenrennen (D)
 17:33
 6.000 €
 1.600 m
 11 Starter
4
Tessmer & Sohn Trophy
 17:33
 6.000 €
 1.600 m
 11 Starter
Zum Rennen
(D)
 18:05
 6.000 €
 1.900 m
 11 Starter
5
Preis der Herrnleben Abbruch GmbH
 18:05
 6.000 €
 1.900 m
 11 Starter
Zum Rennen
Ausgleich II (D)
 18:35
 12.000 €
 1.600 m
 11 Starter
6
Caplantic-Cup 2017
 18:35
 12.000 €
 1.600 m
 11 Starter
Zum Rennen
Ausgleich IV (F)
 19:01
 6.000 €
 2.400 m
 13 Starter
7
Preis des Dachdeckermeisters Hanebutt
 19:01
 6.000 €
 2.400 m
 13 Starter
Zum Rennen
(E)
 19:34
 5.000 €
 1.750 m
 9 Starter
8
Wahl GmbH-Cup 2017• mit Watt im Galopp
 19:34
 5.000 €
 1.750 m
 9 Starter
Zum Rennen
Ausgleich III (D)
 20:15
 9.000 €
 2.200 m
 9 Starter
9
OAT-Cup
 20:15
 9.000 €
 2.200 m
 9 Starter
Zum Rennen
Ausgleich IV (F)
 20:45
 6.000 €
 1.300 m
 9 Starter
10
Preis von Thieme Gebäudetechnik
 20:45
 6.000 €
 1.300 m
 9 Starter

Zehn Rennen am Dienstag in Hannover

Riesenkarte beim After Work-Renntag

After Work auf die Rennbahn nach Hannover. Das ist das Motto am Dienstag, wenn auf der Neuen Bult ein PMU-Renntag ansteht, das bedeutet, dass acht der insgesamt zehn Rennen (eines wurde vom ausgefallenen Samstagsrenntag in Mülheim integriert) ab 16 Uhr nach Frankreich übertragen werden.

Im Mittelpunkt steht der Ausgleich II über 1.750 Meter (6. Rennen um 18:30 Uhr). Dr. Andreas Boltes Rock Shandy (F. Minarik) lief in Düsseldorf schon sehr ansprechend und kann mit gestiegener Kondition nun vielleicht schon gewinnen. Der zuletzt hier mit einem starken Comeback aufwartende Alberto Hawaii (M. Cadeddu) aus dem Champion-Stall von Markus Klug und die 2016 stark gesteigerte Words of Love (J. Bojko) sowie die aufstrebende Majestic Hope (W. Panov) zählen zu den Konkurrenten.

Gleich dreimal ist der Derby-Jahrgang gefordert. Kildera (M. Lerner) und Amora (A. Starke) stehen in einem 1.300 Meter-Stutenrennen (1. Rennen um 16 Uhr) vor einem Sieg. 

Über die Meile (4. Rennen um 17:30 Uhr) könnte die von Peter Schiergen für das Gestüt Brümmerhof aufgebotene Djamba (A. Starke) nun schon weiter kommen als zuletzt in Mülheim, aber sie bekommt es mit vielen interessanten Gegnerinnen, wie der Debütantin Bocca Regia (F. Minarik) zu tun.

Auf der 1.900 Meter-Strecke (5. Rennen um 18 Uhr) müsste Fair Friend (J. Bojko) nach Abstammung ebenso bald zulegen wie Shining Lord (A. Helfenbein), Parviz (M. Lerner) oder Nylon Speed (A. Starke).

Eine verlockende Aufgabe findet Pastorius-Bruder und schon in Grupperennen erprobte Parthenius (St. Hellyn) im 8. Rennen um 19:30 Uhr über 1.750 Meter vor. 

 

Impressionen von der Rennbahn

Promis auf der Galopprennbahn in Hannover: RTL-Moderatorin Frauke Ludowig und Entertainer Ross Antony
Promis auf der Galopprennbahn in Hannover: RTL-Moderatorin Frauke Ludowig und Entertainer Ross Antony
26.04.2018
© Frank Sorge
Szenen vom Ascot-Renntag in Hannover
Szenen vom Ascot-Renntag in Hannover
26.04.2018
© Frank Sorge
Ministerpräsident Stephan Weil und Hannover 96-Präsident Martin Kind im Gespräch
Ministerpräsident Stephan Weil und Hannover 96-Präsident Martin Kind im Gespräch
26.04.2018
© Frank Sorge
Autogrammstunde mit Fernsehmoderatorin Judith Rakers
Autogrammstunde mit Fernsehmoderatorin Judith Rakers
26.04.2018
© Frank Sorge
Jockey Cesare Tessarin kuschelt mit einem Einhorn
Jockey Cesare Tessarin kuschelt mit einem Einhorn
26.04.2018
© Frank Sorge
Die Boxen öffnen sich auf der Neuen Bult
Die Boxen öffnen sich auf der Neuen Bult
26.04.2018
© Frank Sorge
Schweinerei auf der Galopprennbahn Hannover
Schweinerei auf der Galopprennbahn Hannover
26.04.2018
© Frank Sorge
Ein Pferd wird nach dem Rennen trocken-geführt
Ein Pferd wird nach dem Rennen trocken-geführt
26.04.2018
© Frank Sorge
Model-Contest auf der Rennbahn Hannover
Model-Contest auf der Rennbahn Hannover
26.04.2018
© Frank Sorge
Autogrammstunde mit GNTM Rebecca Mir und Isabel Edvardsson (bekannt als Teilnehmerin und Jurorin der Fernsehsendung Let’s Dance) auf der Rennbahn Hannover
Autogrammstunde mit GNTM Rebecca Mir und Isabel Edvardsson (bekannt als Teilnehmerin und Jurorin der Fernsehsendung Let’s Dance) auf der Rennbahn Hannover
26.04.2018
© Frank Sorge
Hannover
Hannover
26.04.2018
© galoppfoto.de
Kinderprogramm auf der Neuen Bult
Kinderprogramm auf der Neuen Bult
26.04.2018
© Frank Sorge
Kinderprogramm auf der Neuen Bult
Kinderprogramm auf der Neuen Bult
26.04.2018
© Frank Sorge
Der Rennbahn-Boss und seine Frau: Gregor und Julia Baum zusammen mit den Rennbahn-Maskottchen
Der Rennbahn-Boss und seine Frau: Gregor und Julia Baum zusammen mit den Rennbahn-Maskottchen
26.04.2018
© Frank Sorge
Ein Pferd wird vom Trainer nach dem Rennen mit Wasser versorgt und abgekühlt
Ein Pferd wird vom Trainer nach dem Rennen mit Wasser versorgt und abgekühlt
26.04.2018
© Frank Sorge
Jockey-Legende Lester Piggott (2 v.l.) in seinem Element
Jockey-Legende Lester Piggott (2 v.l.) in seinem Element
26.04.2018
© Frank Sorge
Model-Contest auf der Galopprennbahn in Hannover
Model-Contest auf der Galopprennbahn in Hannover
26.04.2018
© Frank Sorge
Showeinlage auf der Rennbahn: Eine Meute bei der Schleppjagd
Showeinlage auf der Rennbahn: Eine Meute bei der Schleppjagd
26.04.2018
© Frank Sorge
Pferd auf Pferd: Eine Pferde-Silhouette wurde auf die Kruppe eines Vollblüters gebürstet
Pferd auf Pferd: Eine Pferde-Silhouette wurde auf die Kruppe eines Vollblüters gebürstet
26.04.2018
© Frank Sorge
Very British! Zu Gast bei dem jährlichen Ascot-Renntag in Hannover ist ein Queen-Double und die Jockey-Legende Lester Piggott
Very British! Zu Gast bei dem jährlichen Ascot-Renntag in Hannover ist ein Queen-Double und die Jockey-Legende Lester Piggott
26.04.2018
© Frank Sorge
Volles Haus: Zahlreiche Rennsport-Fans besuchen die Neue Bult
Volles Haus: Zahlreiche Rennsport-Fans besuchen die Neue Bult
26.04.2018
© Frank Sorge
Galopprennen in Hannover
Galopprennen in Hannover
26.04.2018
© Marc Rühl
Galopprennen in Hannover
Galopprennen in Hannover
26.04.2018
© Marc Rühl
Galopprennen in Hannover
Galopprennen in Hannover
26.04.2018
© Marc Rühl
Galopprennen in Hannover
Galopprennen in Hannover
26.04.2018
© Marc Rühl
Galopprennen in Hannover
Galopprennen in Hannover
26.04.2018
© Marc Rühl
Ein Vollblüter in seinem Trainingsstall
Ein Vollblüter in seinem Trainingsstall
26.04.2018
© Marc Rühl
Kinderbetreuung auf der Galopprennbahn in Hannover
Kinderbetreuung auf der Galopprennbahn in Hannover
26.04.2018
© Marc Rühl
Showrennen auf der Galopprennbahn in Hannover
Showrennen auf der Galopprennbahn in Hannover
26.04.2018
© Marc Rühl
Showrennen auf der Galopprennbahn in Hannover
Showrennen auf der Galopprennbahn in Hannover
26.04.2018
© Marc Rühl
Galopprennen in Hannover
Galopprennen in Hannover
26.04.2018
© Marc Rühl
Kinderbetreuung auf der Galopprennbahn in Hannover
Kinderbetreuung auf der Galopprennbahn in Hannover
26.04.2018
© Marc Rühl
Sieger auf der Galopprennbahn in Hannover
Sieger auf der Galopprennbahn in Hannover
26.04.2018
© Marc Rühl
Showeinlagen auf der Galopprennbahn in Hannover sorgen für Spaß bei allen Beteiligten
Showeinlagen auf der Galopprennbahn in Hannover sorgen für Spaß bei allen Beteiligten
26.04.2018
© Marc Rühl
Showrennen auf der Neuen Bult in Hannover
Showrennen auf der Neuen Bult in Hannover
26.04.2018
© Marc Rühl
Lounge auf der Galopprennbahn in Hannover
Lounge auf der Galopprennbahn in Hannover
26.04.2018
© Marc Rühl
Die Boxen öffnen sich auf der Galopprennbahn Hannover
Die Boxen öffnen sich auf der Galopprennbahn Hannover
26.04.2018
© Frank Sorge
 
 
 
 

News aus Hannover

Pressekonferenz mit großer Resonanz
Hannover26. April 2018
Die erwartet große Resonanz hatte die Pressekonferenz des Hannoverschen Rennvereins im Vorfeld des Hannover 96-Renntages am 1. Mai.
weiter
Schäng: Mission Titelverteidigung gelingt
Hannover02. April 2018
Dieser Ostermontag war ein Leckerbissen nach der langen Winterpause im Turf. Auch die Neue Bult in Hannover startete in die neue Saison und mit ihr zahlreiche Rennsportfans, die es sich trotz nicht ganz optimaler Wetterbedingungen nicht nehmen ließen, auf die Bahn zu kommen und ein sportlich wertvolles Renn-, sowie ein unterhaltsames Rahmenprogramm zu genießen.
weiter
Starke Sprinter und tolle Stuten bei der Hannover-Premiere
Hannover28. März 2018
Vorfreude auch in Hannover, denn auch auf der Rennbahn Neue Bult startet man am Ostermontag in eine spannende Rennsaison. Aufgrund der Übernahme eines Listenrennens aus Hoppegarten präsentiert man nun zwei Hochkaräter innerhalb der Neun-Rennen-Karte ab 13:45 Uhr.
weiter
Rund 100 Gäste bei der Norddeutschen Besitzervereinigung
Hannover12. März 2018
Rund 100 Gäste bildeten den mehr als würdigen Rahmen beim 12. Stammtisch der Norddeutschen Besitzervereinigung unter dem Vorsitzenden Matthias Seeber am vergangenen Freitag im Courtyard-by-Marriott-Hotel in Hannover. Das Motto lautete: Vom Clubmitglied zum Syndikatsanteil.
weiter
12. NBV-Stammtisch
Hannover21. Februar 2018
Die Norddeutsche Besitzervereinigung für Vollblutzucht und Rennen lädt seine Mitglieder und interessierte Gäste zum 12. NBV-Stammtisch nach Hannover ein. Thema der Veranstaltung ist: Vom Clubmitglied zum Syndikatsanteil – Beteiligungswege für Züchter und Besitzer im Galopprennsport.
weiter
Iquitos setzt seine Rennlaufbahn fort
Hannover16. Januar 2018
Iquitos, Gewinner der German Racing Champions League im Jahr 2016 und damals auch „Galopper des Jahres“, setzt seine Karriere 2018 fort. Das erklärte Mitbesitzer Werner Gerhold vom Stall Mulligan auf Nachfrage von German Racing über den Sieger des Großen Dallmayr-Preises 2017.
weiter
Der Top-Triumph des Jungtrainers in Hannover
Hannover29. Oktober 2017
Einer der jüngsten Galopptrainer Deutschlands feierte beim großen Saisonfinale am Tag der Gestüte in Hannover seinen bedeutendsten Karriere-Erfolg: Daniel Paulick (23), der in Luckaitz ein übersichtliches Aufgebot betreut, triumphierte am Sonntag mit der immens verbesserten vierjährigen Stute Ostana unter dem gebürtigen Russen Wladimir Panov im Großen Preis der Mehl-Mülhens-Stiftung Gestüt Röttgen (Gruppe III, 55.000 Euro, 2.200 m).
weiter
Das Klasse-Finale am großen Tag der Gestüte
Hannover26. Oktober 2017
Es wird wieder der perfekte Abschluss einer erneut grandiosen Saison am Sonntag auf der Neuen Bult-Rennbahn in Hannover: Der Renntag der Gestüte, unterstützt von zahlreichen renommierten hiesigen Zuchtstätten und Züchtern, lockt noch einmal in 2017 die Zuschauer in Scharen an. Denn der Sport, der hier geboten wird, hat es in sich.
weiter
Großes internationales Feld in Hannover
Hannover25. Oktober 2017
Der große Saisonabschluss 2017 am Sonntag mit dem Renntag der Gestüte in Hannover wird noch einmal ein Turf-Ereignis besonderer Güte. Höhepunkt ist der Herbst Stutenpreis (Gruppe III, 55.000 Euro, 2.200 m), für den sich nach der Vorstarterangabe am Mittwoch ein internationales Feld von möglicherweise 13 Kandidatinnen anbahnt.
weiter
Internationales Großaufgebot im Stuten-Highlight?
Hannover23. Oktober 2017
Am großen Renntag der Gestüte an diesem Sonntag präsentiert die Rennbahn Hannover beim großen Saisonfinale ein Top-Event für dreijährige und ältere Stuten: Im Herbst Stutenpreis (Gruppe III, 55.000 Euro, 2.200 m) bahnt sich ein internationales Klasse-Aufgebot an.
weiter
Der Tag der großen Überraschungen
Hannover01. Oktober 2017
Großer Treffer für Jungtrainer Daniel Paulick am Tag der Überraschungen: Der 23-jährige aus Lukaitz durfte am Sonntag auf der Galopprennbahn in Hannover am Oktoberfest-Renntag feiern. Denn die von ihm vorbereitete Contat-Tochter Ostana gewann in den Farben seines Vaters Ralf als 164:10-Außenseiterin den Großen Preis der BMW Niederlassung Hannover (Listenrennen, 25.000 Euro, 2.200 m).
weiter
„Sturm“ auf der Neuen Bult in Hannover?
Hannover28. September 2017
Vorletzter Renntag der Saison am Sonntag ab 13:45 Uhr in Hannover mit gleich zwei Höhepunkten: 14 dreijährige und ältere Stuten treffen im Großen Preis der BMW Niederlassung Hannover (Listenrennen, 25.000 Euro, 2.200 m, 7. Rennen um 17:05 Uhr) mit einem großen Ziel aufeinander: Black Type. Das bedeutet, wenn eine Lady unter die ersten drei kommt, dann wird ihr Name in einem Auktionskatalog fett gedruckt, was für den Zuchtwert von hohem Wert ist.
weiter
Discursus in der Pantall-Erfolgsspur
Hannover17. September 2017
Wenn mal wieder die Jagdhörner auf der Langenhagener Rennbahn erklingen, wie heute zum ersten Rennen, weiß man auch akustisch, dass der Herbst Einzug gehalten hat und Hannovers Galoppsaison so langsam ihrem Finale immer näherkommt. Der traditionelle große Herbsttermin rund um den Großen Preis der Metallbau Burckhardt GmbH fand diesmal unter Wetterbedingungen statt, an denen es rein gar nichts auszusetzen gab. Ein „goldener Herbsttag“, wie er im Buche steht, der augenscheinlich Idealbedingungen für die dreijährige Stute Discursus aus Frankreich schaffte. Denn die beherrschte in der sportlich wichtigsten der insgesamt 10 Prüfungen zuletzt das komplette Geschehen von A bis Z.
weiter
Zwei Top-Highlights in Hannover
Hannover14. September 2017
Der Renntag der Landwirtschaft am Sonntag auf der Galopprennbahn in Hannover hat es einmal mehr in sich. Innerhalb des Programms von zehn Rennen präsentieren die Verantwortlichen um Präsident Gregor Baum gleich zwei sportliche Höhepunkte. Zum einen den Großen Preis der Metallbau Burckhardt GmbH (Listenrennen, 25.000 Euro, 1.600 m, 7. Rennen um 16:45 Uhr).
weiter
Expertentag 2017
Hannover13. September 2017
Was 2014 als „Experiment“ der Besitzervereinigung begann, hat längst einen festen Platz im Terminkalender des Galoppsports. Am Samstag, 28. Oktober, findet im Hotel Courtyard by Marriot am Maschsee in Hannover, zum vierten Mal der „Expertentag“ statt, der eine Mischung aus Information und Austausch für die rund 300 Gäste bietet.
weiter
Verons Meister-Ritt beschert Real Value den ersten Gruppe-Sieg
Hannover20. August 2017
Jubel beim Kölner Renn-Vereins-Präsidenten Eckhard Sauren am Sonntag beim großen Ascot-Renntag auf der Galopprennbahn in Hannover: Der in seinem Besitz stehende und von Mario Hofer in Krefeld trainierte dreijährige Hengst Real Value (57:10) feierte im Großen Preis des Audi-Zentrums Hannover (Gruppe III, 55.000 Euro, 2.000 m) vor praller Kulisse seinen ersten Triumph in einem Gruppe-Rennen.
weiter
Derby-Zweiter Enjoy Vijay im Audi-Preis der haushohe Favorit
Hannover17. August 2017
Am Sonntag dürfen sich die Galopperfans auf den großen Ascot-Renntag auf der Galopprennbahn in Hannover freuen. Es lockt ein sportliches Highlight mit dem Großen Preis des Audi-Zentrums Hannover (Gruppe III, 55.000 Euro, 2.000 m, 7. Rennen um 16:35 Uhr), das fünf dreijährige Pferde anzieht.
weiter
Enjoy Vijay diesmal auf der Siegerstraße?
Hannover16. August 2017
Der Derby-Zweite Enjoy Vijay kommt am Sonntag nach Hannover: Am großen Ascot-Renntag dürfte der von Peter Schiergen für das Gestüt Ittlingen trainierte Dreijährige mit Top-Jockey Andrasch Starke als Top-Favorit in den Großen Preis des Audi-Zentrums Hannover (Gruppe III, 55.000 Euro, 2.000 m) gehen.
weiter
Hannover-Höhepunkt mit Top-Dreijährigen
Hannover14. August 2017
Auch nach drei Rennen der German Racing Champions League hintereinander erwartet Sie in dieser Woche wieder Spitzensport auf den deutschen Galopprennbahnen. Absoluter Höhepunkt ist an diesem Sonntag der Große Preis des Audi-Zentrums Hannover (Gruppe III, 55.000 Euro, 2.000 m) am großen Ascot-Renntag in Hannover.
weiter
Lomitas: Eine Geschichte für die großen Leinwände
Sottrum07. August 2017
Im November letzten Jahres erhielt die Dokumentation über das Leben von Lomitas “Lomitas - His Story” den Pferde Oskar bei dem Equus Filmfestival in New York. Dr. Andreas Jacobs beauftragte die Produktion der Dokumentation ursprünglich für den 80. Geburtstag von Monty Roberts. Doch dabei soll es nicht bleiben.
weiter
 
 

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm