Login
Trainerservice
Schliessen
Login
Zum Rennen
EBF-Rennen (D)
 16:55
 6.000 €
 1.300 m
 4 Starter
1
Tessmer Trophy
 16:55
 6.000 €
 1.300 m
 4 Starter
Zum Rennen
Stutenrennen (D)
 17:28
 6.000 €
 2.200 m
 6 Starter
2
Hagedorn Preis
 17:28
 6.000 €
 2.200 m
 6 Starter
Zum Rennen
Ausgleich IV (E)
 18:06
 6.200 €
 2.000 m
 13 Starter
3
Trophy der Germerott Innenausbau GmbH & Co. KG
 18:06
 6.200 €
 2.000 m
 13 Starter
Zum Rennen
(E)
 18:35
 5.000 €
 2.000 m
 11 Starter
4
Wahl GmbH-Cup 2018
 18:35
 5.000 €
 2.000 m
 11 Starter
Zum Rennen
Ausgleich I (B)
 19:01
 22.500 €
 1.400 m
 7 Starter
5
Jubiläumsrennen der APS Industrie-Technik GmbH
 19:01
 22.500 €
 1.400 m
 7 Starter
Zum Rennen
Ausgleich IV (F)
 19:35
 5.000 €
 1.750 m
 12 Starter
6
Köster-Cup
 19:35
 5.000 €
 1.750 m
 12 Starter
Zum Rennen
Ausgleich III (D)
 20:03
 8.000 €
 1.900 m
 9 Starter
7
HGS GmbH Trophy
 20:03
 8.000 €
 1.900 m
 9 Starter
Zum Rennen
Ausgleich III (D)
 20:30
 8.000 €
 1.600 m
 8 Starter
8
Preis des Dachdeckers Hanebutt
 20:30
 8.000 €
 1.600 m
 8 Starter
Zum Rennen
Stutenrennen (D)
 20:56
 6.000 €
 1.600 m
 5 Starter
9
OAT-Cup
 20:56
 6.000 €
 1.600 m
 5 Starter

Impressionen von der Rennbahn

Promis auf der Galopprennbahn in Hannover: RTL-Moderatorin Frauke Ludowig und Entertainer Ross Antony
Promis auf der Galopprennbahn in Hannover: RTL-Moderatorin Frauke Ludowig und Entertainer Ross Antony
22.05.2019
© Frank Sorge
Szenen vom Ascot-Renntag in Hannover
Szenen vom Ascot-Renntag in Hannover
22.05.2019
© Frank Sorge
Ministerpräsident Stephan Weil und Hannover 96-Präsident Martin Kind im Gespräch
Ministerpräsident Stephan Weil und Hannover 96-Präsident Martin Kind im Gespräch
22.05.2019
© Frank Sorge
Autogrammstunde mit Fernsehmoderatorin Judith Rakers
Autogrammstunde mit Fernsehmoderatorin Judith Rakers
22.05.2019
© Frank Sorge
Jockey Cesare Tessarin kuschelt mit einem Einhorn
Jockey Cesare Tessarin kuschelt mit einem Einhorn
22.05.2019
© Frank Sorge
Die Boxen öffnen sich auf der Neuen Bult
Die Boxen öffnen sich auf der Neuen Bult
22.05.2019
© Frank Sorge
Schweinerei auf der Galopprennbahn Hannover
Schweinerei auf der Galopprennbahn Hannover
22.05.2019
© Frank Sorge
Ein Pferd wird nach dem Rennen trocken-geführt
Ein Pferd wird nach dem Rennen trocken-geführt
22.05.2019
© Frank Sorge
Model-Contest auf der Rennbahn Hannover
Model-Contest auf der Rennbahn Hannover
22.05.2019
© Frank Sorge
Autogrammstunde mit GNTM Rebecca Mir und Isabel Edvardsson (bekannt als Teilnehmerin und Jurorin der Fernsehsendung Let’s Dance) auf der Rennbahn Hannover
Autogrammstunde mit GNTM Rebecca Mir und Isabel Edvardsson (bekannt als Teilnehmerin und Jurorin der Fernsehsendung Let’s Dance) auf der Rennbahn Hannover
22.05.2019
© Frank Sorge
Hannover
Hannover
22.05.2019
© galoppfoto.de
Kinderprogramm auf der Neuen Bult
Kinderprogramm auf der Neuen Bult
22.05.2019
© Frank Sorge
Kinderprogramm auf der Neuen Bult
Kinderprogramm auf der Neuen Bult
22.05.2019
© Frank Sorge
Der Rennbahn-Boss und seine Frau: Gregor und Julia Baum zusammen mit den Rennbahn-Maskottchen
Der Rennbahn-Boss und seine Frau: Gregor und Julia Baum zusammen mit den Rennbahn-Maskottchen
22.05.2019
© Frank Sorge
Ein Pferd wird vom Trainer nach dem Rennen mit Wasser versorgt und abgekühlt
Ein Pferd wird vom Trainer nach dem Rennen mit Wasser versorgt und abgekühlt
22.05.2019
© Frank Sorge
Jockey-Legende Lester Piggott (2 v.l.) in seinem Element
Jockey-Legende Lester Piggott (2 v.l.) in seinem Element
22.05.2019
© Frank Sorge
Model-Contest auf der Galopprennbahn in Hannover
Model-Contest auf der Galopprennbahn in Hannover
22.05.2019
© Frank Sorge
Showeinlage auf der Rennbahn: Eine Meute bei der Schleppjagd
Showeinlage auf der Rennbahn: Eine Meute bei der Schleppjagd
22.05.2019
© Frank Sorge
Pferd auf Pferd: Eine Pferde-Silhouette wurde auf die Kruppe eines Vollblüters gebürstet
Pferd auf Pferd: Eine Pferde-Silhouette wurde auf die Kruppe eines Vollblüters gebürstet
22.05.2019
© Frank Sorge
Very British! Zu Gast bei dem jährlichen Ascot-Renntag in Hannover ist ein Queen-Double und die Jockey-Legende Lester Piggott
Very British! Zu Gast bei dem jährlichen Ascot-Renntag in Hannover ist ein Queen-Double und die Jockey-Legende Lester Piggott
22.05.2019
© Frank Sorge
Volles Haus: Zahlreiche Rennsport-Fans besuchen die Neue Bult
Volles Haus: Zahlreiche Rennsport-Fans besuchen die Neue Bult
22.05.2019
© Frank Sorge
Galopprennen in Hannover
Galopprennen in Hannover
22.05.2019
© Marc Rühl
Galopprennen in Hannover
Galopprennen in Hannover
22.05.2019
© Marc Rühl
Galopprennen in Hannover
Galopprennen in Hannover
22.05.2019
© Marc Rühl
Galopprennen in Hannover
Galopprennen in Hannover
22.05.2019
© Marc Rühl
Galopprennen in Hannover
Galopprennen in Hannover
22.05.2019
© Marc Rühl
Ein Vollblüter in seinem Trainingsstall
Ein Vollblüter in seinem Trainingsstall
22.05.2019
© Marc Rühl
Kinderbetreuung auf der Galopprennbahn in Hannover
Kinderbetreuung auf der Galopprennbahn in Hannover
22.05.2019
© Marc Rühl
Showrennen auf der Galopprennbahn in Hannover
Showrennen auf der Galopprennbahn in Hannover
22.05.2019
© Marc Rühl
Showrennen auf der Galopprennbahn in Hannover
Showrennen auf der Galopprennbahn in Hannover
22.05.2019
© Marc Rühl
Galopprennen in Hannover
Galopprennen in Hannover
22.05.2019
© Marc Rühl
Kinderbetreuung auf der Galopprennbahn in Hannover
Kinderbetreuung auf der Galopprennbahn in Hannover
22.05.2019
© Marc Rühl
Sieger auf der Galopprennbahn in Hannover
Sieger auf der Galopprennbahn in Hannover
22.05.2019
© Marc Rühl
Showeinlagen auf der Galopprennbahn in Hannover sorgen für Spaß bei allen Beteiligten
Showeinlagen auf der Galopprennbahn in Hannover sorgen für Spaß bei allen Beteiligten
22.05.2019
© Marc Rühl
Showrennen auf der Neuen Bult in Hannover
Showrennen auf der Neuen Bult in Hannover
22.05.2019
© Marc Rühl
Lounge auf der Galopprennbahn in Hannover
Lounge auf der Galopprennbahn in Hannover
22.05.2019
© Marc Rühl
Die Boxen öffnen sich auf der Galopprennbahn Hannover
Die Boxen öffnen sich auf der Galopprennbahn Hannover
22.05.2019
© Frank Sorge
 
 
 
 

News aus Hannover

Baccara Rose macht in Hannover viele glücklich
Hannover17. Mai 2019
Was für ein toll besetzter After Work-Renntag bis in den späten Abend hinein am Freitag auf der Galopprennbahn Neue Bult in Hannover mit zehn Rennen und vielen starken Starterfeldern. Im Hauptrennen, einem mit 10.000 Euro dotierten Ausgleich II über 1.750 Meter, gab es vor 4.200 Zuschauern eine große Überraschung und kollektiven Jubel auf dem Siegertreppchen – dank der siegreichen Außenseiterin Baccara Rose (12,4:1) für die Galoppgemeinschaft Bad Harzburg.
weiter
„Ganz in Weiß“ beim Wochenend-Start in Hannover
Hannover14. Mai 2019
Start ins Wochenende auf der Galopprennbahn in Hannover: Am Freitag lockt am dem Spätnachmittag ein After Work-Renntag mit einer Riesenkarte von zehn Rennen ab 16:30 Uhr auf die Neue Bult. Mit einem Ausgleich II über 1.750 Meter (5. Rennen um 18:30 Uhr) präsentiert die Mannschaft um Präsident Gregor Baum auch eine echte Zugnummer.
weiter
Amorella galoppiert die Gegnerinnen aus den Schuhen
Hannover01. Mai 2019
Was für eine Gala-Vorstellung am Hannover 96-Renntag vor 20.000 Zuschauern am Mittwoch auf der Neuen Bult: Die von Champion Markus Klug trainierte vierjährige Nathaniel-Tochter Amorella dominierte im Großen Preis von Hannover 96 (Listenrennen, 25.000 Euro, 2.000 m) vom Start bis ins Ziel das Geschehen in selten gesehener Überlegenheit. Jockey Maxim Pecheur beorderte die 3,9:1-Mitfavoritin aus der günstigen Innenbox sofort an die Spitze und deutlich vor das Feld.
weiter
Der große Tag der Fußball-Stars und Rennpferde
Hannover29. April 2019
Am Maifeiertag wird die Rennbahn Neue Bult wieder auf allen Nähten platzen, denn der Hannover 96-Renntag mit vielen Aktionen rund um die Fußball-Stars lockt das Publikum stets in Scharen an. Zwei bestens besetzte Listenrennen stehen im Mittelpunkt der insgesamt zehn Prüfungen ab 13:30 Uhr.
weiter
Der Veteran zeigt es allen
Hannover22. April 2019
Der Veteran zeigte es der Jugend beim ausgezeichnet besuchten Saisonauftakt am Ostermontag in Hannover: UNIA Racings Shining Emerald, in jüngeren Jahren Gewinner der Goldenen Peitsche in Baden-Baden, gewann für Trainer Andreas Wöhler nach einem bestens getimeten Ritt von Jozef Bojko den Großen Preis der Privatbank ODDO BHF.
weiter
Schafft Schäng den Hattrick?
Hannover17. April 2019
Neue Wege geht die Rennbahn Neue Bult am Ostermontag in Hannover: Man startet mit einem Osterbrunch-Renntag in die Saison 2019. Da der französische Wettmulti PMU sechs Rennen in sein Programm integriert, startet das erste der insgesamt neun Prüfungen schon um 11 Uhr.
weiter
Die faszinierende Welt der Rennpferde am 6. April live erleben
Köln12. Februar 2019
Deutschlandweit öffnen 27 Trainingszentralen beim „Tag der Rennställe“ am Samstag, den 6. April, ihre Pforten. Fans des Pferde- und Rennsports erhalten einen einmaligen Einblick in die Vorbereitung der Vollblüter auf die Rennen. German Racing hatte diese Aktion 2016 ins Leben gerufen und war dabei auf eine sehr positive Resonanz gestoßen.
weiter
Iquitos beendet seine Rennlaufbahn
Hannover19. November 2018
Der zweifache Gewinner der German Racing Champions League, Stall Mulligans Iquitos, wird Deckhengst im Gestüt Ammerland. Wie Besitzer Werner Gerhold erklärte, beendet der sechsjährige Adlerflug-Sohn seine Laufbahn mit sofortiger Wirkung und wird zu einer Decktaxe von 6.000 Euro seiner neuen Laufbahn als Beschäler in der hocherfolgreichen bayerischen Zuchtstätte nachgehen.
weiter
Grandiose Aufholjagd von Sand Zabeel in Hannover
Hannover28. Oktober 2018
Grandioses Comeback einer hochtalentierten Stute beim Saisonfinale am enorm stark besuchten Tag der Gestüte am Sonntag auf der Galopprennbahn in Hannover: Die von Andreas Wöhler in Spexard bei Gütersloh für Dubai-Großbesitzer Jaber Abdullah (Dubai) trainierte dreijährige Poet’s Voice-Tochter Sand Zabeel gewann trotz einer Pause seit Anfang August mit dem aus Kazachstan stammenden Jockey Bayurzhan Murzabayev den Großen Preis der Mehl-Mülhens-Stiftung Gestüt Röttgen.
weiter
Andrasch Starke der Überraschungsgast beim Expertentag
Hannover28. Oktober 2018
In Hannover fand am Samstag der 5. Vollblut-Expertentag statt. Rund 340 Besitzer, Trainer, Züchter und weitere Aktive aus dem Deutschen Galopprennsport folgten der Einladung der Besitzervereinigung für Vollblutzucht und Rennen. Erstmals gab es sogar eine Warteliste für freigewordene Plätze.
weiter
Krönender Abschluss  mit dem Renntag der Gestüte in Hannover
Hannover25. Oktober 2018
Perfektes Finale einer großen Saison am Sonntag auf der Galopprennbahn in Hannover: Der Renntag der Gestüte – unter dem Patronat zahlreicher namhafter Zuchtstätten und Züchtern – wird einmal mehr ein Zuschauermagnet auf der Neuen Bult sein, bevor man in die Winterpause geht. Doch zuvor lockt noch einmal Sport der Extraklasse.
weiter
Neun Ladies im Hannover-Highlight am Tag der Gestüte?
Hannover24. Oktober 2018
Neun Stuten könnten am Sonntag im Großen Preis der Mehl-Mülhens-Stiftung (Gruppe III, 55.000 Euro, 2.200 m) beim großen Saisonfinale am Tag der Gestüte in Hannover am Start sein. Das ist das Ergebnis der Vorstarterangabe am Mittwoch für dieses Top-Highlight.
weiter
Internationales Feld im Hannover-Highlight?
Hannover22. Oktober 2018
Der letzte Renntag der Saison, der Tag der Gestüte, am Sonntag in Hannover verspricht eine Veranstaltung der besonderen Güteklasse zu werden. Dank des aus Köln übernommenen Listenrennens (German Racing berichtete) gibt es nun vier Black Type-Prüfungen. Höhepunkt ist der Große Preis der Mehl-Mülhens-Stiftung (Gruppe III, 55.000 Euro, 2.200 m) für Stuten.
weiter
Erfreuliche Nachricht für alle Aktiven!
Hannover21. Oktober 2018
Höchsterfreuliche Nachricht für alle Aktiven: Das am vergangenen Sonntag in Köln wegen eines Fehlstarts annullierte Listenrennen (25.000 Euro, 1.400 m) wird mit unveränderter Ausschreibung am Sonntag, 28. Oktober auf der Galopprennbahn in Hannover neu angesetzt! Zu verdanken ist die Wiederholung der Top-Prüfung einer gemeinsamen Initiative des Kölner Renn-Vereins, des Hannoverschen Rennvereins und der Besitzervereinigung für Vollblutzucht und Rennen e.V.
weiter
Wild Max zurück im Rampenlicht
Hannover16. September 2018
Wild Max ist zurück im Rampenlicht: Der Dritte aus dem Preis des Winterfavoriten 2017, der nach zwei schwächeren Auftritten zum Wallach befördert wurde, meldete sich am Sonntag auf der Galopprennbahn in Hannover in großer Manier zurück: Der von Andreas Wöhler für Australian Bloodstock vorbereitete dreijährige Maxios-Sohn trumpfte im Kurd v. Lenthe-Erinnerungsrennen – BBAG Auktionsrennen (52.000 Euro, 2.000 m) Mitte der Geraden mit starkem Speed auf.
weiter
Zwei Top-Höhepunkte in Hannover
Hannover13. September 2018
Auch am vorletzten Renntag der Saison 2018, dem Tag der Landwirtschaft, darf man sich auf der Neuen Bult in Hannover auf ein Top-Programm freuen. Am Sonntag ragen gleich zwei Großereignisse aus der Karte von zehn Prüfungen heraus. Im Großen Preis der Metallbau Burckhardt GmbH (Listenrennen, 25.000 Euro, 1.600 m, 7. Rennen um 17:05 Uhr) sind dreijährige und ältere Stuten gefordert.
weiter
Walsingham erfüllt hohe Erwartungen
Hannover19. August 2018
Auch wenn heute in Hannover keine Gruppe-Entscheidung das Programm krönte, so war es in der Niedersachsen-Metropole dennoch ein Großkampftag der allerersten Güte. Mit immerhin drei absoluten sportlichen Leckerbissen. Mit insbesondere dem Großen Preis der tegeler Gruppe, einem mit 20.000 Euro dotierten Listenrennen über 2.400 Meter, das Stall Lucky Owners Walsingham gewann. Zudem stand ein hochinteressanter Ausgleich I auf der Karte, der mit 22.500 Euro an Preisgeld ausgestattete Preis der Deutschen Bank AG über 1.750 Meter, den sich Helmut Schmidts Los Campanos zu sichern verstand. Und last not least gehörte noch der Große Preis des Audi Zentrum Hannover zum sportlichen Angebot. Zur Serie der BBAG Auktionsrennen zählend, war es der finanziell lukrativste Punkt auf der Karte, und bei einer Gesamtdotierung 52.000 Euro konnte folglich auf abermals 1.750 Meter Ralf Nicolays Stute Nica als Siegerin groß Kasse machen. Womit zu dem Ausgleich-I-Treffer noch ein „kleiner „Geldregen“ über dem Quartier von Trainer Dr. Andreas Bolte herniederging.
weiter
Zwei Top-Höhepunkte am Ascot-Renntag in Hannover
Hannover16. August 2018
Zwei Höhepunkte werden das Publikum am großen Ascot-Renntag am Sonntag auf der Neuen Bult in Hannover besonders in Atem halten. Denn innerhalb der Karte von zehn Prüfungen locken gleich zwei Hauptereignisse. Da wäre zum einen der Große Preis des Audi Zentrum Hannover - BBAG Auktionsrennen Hannover (52.000 Euro, 1.750 m, 7. Rennen um 16:55 Uhr) für dreijährige Pferde mit einem starken 14er-Feld.
weiter
Waldpfad wieder auf dem Siegespfad
Hannover08. August 2018
Wenn ein Pferd beim neunten Start sein fünftes Rennen gewinnt, dann darf man zurecht von einem großen Aufsteiger sprechen: Beim After Work-Renntag am Mittwoch in Hannover, der für die Besucher unter dem Motto „Ganz in Weiß“ stand, war Waldpfad der große Star.
weiter
Dresscode: Ganz in Weiß!
Hannover06. August 2018
Nach der Arbeit hinaus auf die Neue Bult – das ist am Mittwoch das Motto in Hannover, wenn ein After Work-Renntag in Hannover ansteht. Der Dresscode heißt: Ganz in Weiß! Wer das Motto befolgt, wird belohnt: Alle in weiß gekleideten Besucher erhalten freien Eintritt und (ab 18 Jahre) ein Glas Sekt. Wer möchte, kann auf dem grünen Besucherhügel stilecht ein mitgebrachtes Picknick genießen — und gleichzeitig die Pferderennen verfolgen.
weiter
 
 

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm