Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Dortmunder Premiere am Montagabend

Sand ist wieder Trumpf

Die Zeit rast, und es ist tatsächlich schon soweit: Am Montag startet die Sandbahn-Saison in Dortmund. Ab 17:55 Uhr lockt ein PMU-Renntag mit sieben Prüfungen.

;
Feature Dortmund

Ein Ausgleich IV mit acht Pferden, darunter die vor Ort trainierte Singspila (A. Best) über 1.950m, macht den Auftakt.
Der in Wambel heimische Coach Reiner Werning bietet auch noch Marientaler (A.Best / 2. Rennen) und Charlize (M. Cadeddu / 4. Rennen) auf.

Ein Ausgleich III ragt heraus. Über 1.800 Meter (6. Rennen um 20:25 Uhr) darf man vor allem auf Rainer Krapps Shady (E. Frank) gespannt sein, der mit einer günstigen Sand-Marke engagiert ist. Pagan Warrior (A. Starke) ist auf diesem Untergrund im Element und im sechsköpfigen Feld sicher einer der Hauptgegner.


Trotz nur fünf Kandidaten ist das abschließende 1.800 Meter-Rennen (7. Rennen um 20:55 Uhr) hochinteressant, denn Early Morning (F. Minarik) lief schon in Listenrennen nach vorne, und auch Polski Poseidon (A. Pietsch), Nottingham Forest (D. Porcu) und Fuscano (A. Starke) vertreten mehr als ordentliches Format.


Der Eintritt ist am Montag frei.
 

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm