Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Video-Archiv

Slider
Grid
Düsseldorf: WEMPE 97. German 1000 Guineas (Gruppe 2)
Düsseldorf: WEMPE 97. German 1000 Guineas (Gruppe 2)
18. Juni 2017
Sonntag, 18.06.2017, 17:15 Uhr WEMPE 97. German 1000 Guineas Gruppe II - Stutenrennen (A), 1.600 m, 125.000 €, Boden: gut Für 3-jährige Stuten, die in einem anerkannten Gestütbuch für Vollblut registriert sind., Gew. 58,0 kg. Geldpreise: 125.000 € (70.000, 28.000, 15.000, 8.000, 4.000)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter der Siegerin, gegeben von Juwelier WEMPE und überreicht vom Geschäftsführer der Niederlassung Düsseldorf, Herrn Niklas Drösser. 2.500 € Einsatz (465, 630, 675, 730). 1. Unforgetable Filly (GB) 10 5 leicht 70.000 € Dr.A.Ridha/England H.Palmer J.Doyle 58,0 kg 32 2. Peace in Motion (USA) Skl. 8 11 1 3/4 Längen 28.000 € Dr.Chr.Berglar W.Hickst M.Lerner 58,0 kg 80 3. Arazza 2 9 Hals 15.000 € Gestüt Auenquelle J.Hirschberger A.Pietsch 58,0 kg 99 4. Delectation (GB) 5 7 Hals 8.000 € Australian Bloodstock Andr.Wöhler E.Pedroza 58,0 kg 31 5. Cristal Fizz (IRE) 4 3 4 Längen 4.000 € Sheikh J.D.al Maktoum/England W.J.Haggas P.Cosgrave 58,0 kg 50 6. Alwina 1 6 1 1/4 Längen Gestüt Karlshof H.Grewe C.Lecoeuvre 58,0 kg 319 7. Celebrity O. 3 8 Hals Gestüt Brümmerhof D.Moser O.Wilson 58,0 kg 152 8. Hargeisa (USA) 7 10 1/2 Länge Stiftung Gestüt Fährhof Mario Hofer M.Harley 58,0 kg 132 9. Viva la Flora 11 1 1/2 Länge Gestüt Haus Zoppenbroich P.Schiergen A.Starke 58,0 kg 204 10. Diaphora 6 4 2 1/2 Längen Gestüt Röttgen M.Klug M.Seidl 58,0 kg 252 Unforgetable Filly (GB): s.u. - Hargeisa (USA): s.u. QUOTEN: Siegwette 32:10. - Platzwette 13, 22, 24:10. - Zweierwette 255:10. - Dreierwette 1.892:10. - Platz-Zwilling-Wette 113, 127, 242:10. Die RL überprüfte den Ausgang des Rennens auf den Plätzen. Auf Anordnung des Direktoriums wurde von Unforgetable Filly eine Dopingprobe entnommen. ZEIT DES RENNENS: 1:35,49 STARTZEIT: 17:19:00 Uhr STARTER: 10 NICHTSTARTER: Sunny Belle.
Bremen: swb-Derby Trial (Listenrennen)
Bremen: swb-Derby Trial (Listenrennen)
18. Juni 2017
Sonntag, 18.06.2017, 17:00 Uhr swb-Derby Trial (Consul Bayeff-Rennen) Listenrennen (A), 2.200 m, 25.000 €, Boden: gut Für 3-jährige Pferde., Gew. 58,0 kg. Geldpreise: 25.000 € (14.000, 6.500, 3.000, 1.500)., Ehrenpreis dem Besitzer, Andenken dem Trainer und Reiter des Siegers. 250 € Einsatz (63, 87, 100). 1. Walsingham 7 3 Kampf 14.000 € Stall Lucky Owner W.Hickst St.Hellyn 58,0 kg 60 2. Instigator Sb. 4 2 Kopf 6.500 € Stall Ullmann J.-P.Carvalho F.Minarik 58,0 kg 44 3. Amigo 1 1 1 3/4 Längen 3.000 € Rennstall Germanius Frau E.Fabianova B.Murzabayev 58,0 kg 63 4. Fulminato 3 5 1 1/4 Längen 1.500 € Gestüt Winterhauch A.Suborics A.Helfenbein 58,0 kg 57 5. Nerud (USA) 5 6 1 1/4 Längen Dr.Chr.Berglar Andr.Wöhler J.Bojko 58,0 kg 24 6. Amun 2 4 Kopf Stall Nizza Chr.Frhr.v.d.Recke R.Piechulek 58,0 kg 97 QUOTEN: Siegwette 60:10. - Platzwette 25, 23:10. - Zweierwette 510:10. - Dreierwette 1.304:10. ZEIT DES RENNENS: 2:22,37 STARTZEIT: 17:33:00 Uhr STARTER: 6
n-tv Beitrag: GERMAN RACING Champions League – 182. Oppenheim-Union-Rennen
n-tv Beitrag: GERMAN RACING Champions League – 182. Oppenheim-Union-Rennen
13. Juni 2017
Markus Klug stellt die ersten Drei in der wichtigsten Vorprüfung für das Rennen des Jahres Vom großen Pechvogel zu einem der absoluten Derby-Favoriten, diese Wandlung vollzog am Sonntag vor 8.600 Zuschauern bei hochsommerlicher Witterung der von Champion Markus Klug in Köln-Heumar trainierte dreijährige Hengst Colomano. Der in den Farben des Stalles Reckendorfs angetretene Cacique-Sohn gewann mit dem 182. Oppenheim-Union-Rennen (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.200 m) auf der Galopprennbahn in Köln nicht nur den dritten Lauf der German Racing Champions League, der elf Top-Rennen umfassenden großen Rennserie, sondern auch die bedeutendste Vorprüfung für das IDEE 148. Deutsche Derby am 2. Juli in Hamburg. Mehr Infos unter https://www.german-racing.com/gr/aktuelles/meldungen/20170611-110617-nachbericht-koeln-so.php #grcl2017
Köln: 182. Oppenheim-Union-Rennen (Gruppe 2)
Köln: 182. Oppenheim-Union-Rennen (Gruppe 2)
11. Juni 2017
Sonntag, 11.06.2017, 15:55 Uhr 182. Oppenheim-Union-Rennen - Premium-Dreierwette mit 10.000 Euro Garantieauszahlung. Gruppe II (A), 2.200 m, 70.000 €, Boden: gut Für 3-jährige Pferde., Gew. 58,0 kg. Geldpreise: 70.000 € (40.000, 15.500, 8.000, 4.000, 2.500)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers, überreicht durch Herrn Martin Renker, Vorsitzender des Vorstands Sal. Oppenheim jr. & Cie. 1.400 € Einsatz (250, 300, 400, 450). 1. Colomano (GB) 1 3 sicher 40.000 € Stall Reckendorf M.Klug A.Helfenbein 58,0 kg 37 2. Windstoß 8 8 1/2 Länge 15.500 € Gestüt Röttgen M.Klug M.Pecheur 58,0 kg 102 3. Northsea Star 4 1 2 1/4 Längen 8.000 € Gestüt Wittekindshof M.Klug A.Starke 58,0 kg 82 4. Warring States (JPN) 7 4 1/2 Länge 4.000 € Qatar Racing Limited Andr.Wöhler E.Pedroza 58,0 kg 31 5. Shanjo 6 5 3 1/4 Längen 2.500 € H.Pudwill M.Klug M.Seidl 58,0 kg 62 6. Monreal (IRE) 3 2 1 Länge Stall Ullmann J.-P.Carvalho F.Minarik 58,0 kg 39 7. Oriental Khan Skl. 5 6 3 1/2 Längen Gestüt Auenquelle R.Dzubasz B.Murzabayev 58,0 kg 312 8. Khan 2 7 6 1/2 Längen Darius Racing u.a. H.Grewe A.Hamelin 58,0 kg 254 QUOTEN: Siegwette 37:10. - Platzwette 16, 21, 18:10. - Zweierwette 265:10. - Dreierwette 1.787:10. - Platz-Zwilling-Wette 48, 54, 59:10. ZEIT DES RENNENS: 2:14,44 STARTZEIT: 16:01:00 Uhr STARTER: 8 #grcl2017
Hannover: Großer Preis der Hannoverschen Volksbank – Derby Trial (Listenrennen)
Hannover: Großer Preis der Hannoverschen Volksbank – Derby Trial (Listenrennen)
05. Juni 2017
Montag, 05.06.2017, 17:00 Uhr Grosser Preis der Hannoverschen Volksbank - Derby Trial Listenrennen (A), 2.200 m, 25.000 €, Boden: gut Für 3-jährige Pferde., Gew. 57,0 kg. Siegern 1 kg mehr. Außerdem Gewinnern eines Geldpreises von 10.000 € oder höherem Werte 1 kg mehr. Sieglosen Pferden, die keinen Geldpreis von 2.000 € gewonnen haben, 1 kg erl. Geldpreise: 25.000 € (14.000, 6.500, 3.000, 1.500)., Ehrenpreis dem Besitzer, Andenken dem Trainer und Reiter des Siegers. Ehrenpreis überreicht Jürgen Wache, Vorstandssprecher, Hannoversche Volksbank. 250 € Einsatz (125, 125). 1. Parviz (IRE) 3 7 leicht 14.000 € Darius Racing W.Hickst M.Lerner 58,0 kg 73 2. Sargas (IRE) 6 5 2 Längen 6.500 € Stall Ullmann J.-P.Carvalho F.Minarik 58,0 kg 30 3. Rosenpurpur 5 2 1 1/2 Längen 3.000 € Gestüt Wittekindshof P.Schiergen A.Starke 58,0 kg 52 4. Gepard 7 4 6 1/2 Längen 1.500 € Ch.Zschache Ch.Zschache R.Piechulek 56,0 kg 285 5. Promise of Peace (JPN) Sb. 4 6 1 1/2 Längen Qatar Racing Limited Andr.Wöhler E.Pedroza 58,0 kg 54 6. Royal Flag 1 1 20 Längen Frau R.u.A.Hacker Chr.Frhr.v.d.Recke B.Murzabayev 59,0 kg 191 - Windstoß 2 3 Gestüt Röttgen M.Klug A.de Vries 59,0 kg 27 Windstoß: gef. QUOTEN: Siegwette 73:10. - Platzwette 35, 30:10. - Zweierwette 434:10. - Dreierwette 1.379:10. ZEIT DES RENNENS: 2:19,21 STARTZEIT: 17:11:00 Uhr STARTER: 7
Köln: XTiP Sportwetten-Stutenpreis (Listenrennen)
Köln: XTiP Sportwetten-Stutenpreis (Listenrennen)
05. Juni 2017
Montag, 05.06.2017, 16:40 Uhr XTiP Sportwetten-Stutenpreis Listenrennen - Stutenrennen (A), 1.850 m, 25.000 €, Boden: gut Für 4-jährige und ältere Stuten., Gew. 57,0 kg. Stuten, die seit 1.11.2016 ein Listen-Rennen gewonnen haben oder Zweiter oder Dritter in einem Gruppe-Rennen waren 1 kg, die seitdem mehrere Listen-Rennen oder ein Gruppe-Rennen gewonnen haben 2 kg mehr. Geldpreise: 25.000 € (14.000, 6.500, 3.000, 1.500)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter der Siegerin, überreicht von Frau Renate Alexander, Regionalleiterin. 250 € Einsatz (125, 125). 1. La Dynamite (IRE) 2 4 Kampf 14.000 € Gestüt Wittekindshof M.Klug D.Porcu 57,0 kg 47 2. Milenia 4 1 Hals 6.500 € P.Eubel M.Klug A.Helfenbein 57,0 kg 69 3. A Raving Beauty 1 2 Hals 3.000 € Gestüt Karlshof A.Suborics C.Lecoeuvre 58,0 kg 31 4. Liwa Palace (GB) 3 3 Hals 1.500 € Al Shira'Aa Farms/Frankreich Rod.Collet/Frankreich C.Demuro 57,0 kg 39 5. Olala Sb. 5 6 1 1/4 Längen Rennstall Gestüt Hachtsee W.Mongil St.Hellyn 57,0 kg 39 6. Teddilee 6 5 4 1/2 Längen Gestüt Paschberg M.Klug M.Pecheur 57,0 kg 95 QUOTEN: Siegwette 47:10. - Platzwette 22, 27:10. - Zweierwette 182:10. - Dreierwette 910:10. ZEIT DES RENNENS: 1:58,21 STARTZEIT: 16:49:00 Uhr STARTER: 6
Berlin-Hoppegarten: Soldier Hollow - Diana-Trial (Gruppe 2)
Berlin-Hoppegarten: Soldier Hollow - Diana-Trial (Gruppe 2)
04. Juni 2017
Sonntag, 04.06.2017, 18:00 Uhr Soldier Hollow - Diana-Trial Gruppe II - Stutenrennen (A), 2.000 m, 70.000 €, Boden: weich Für 3-jährige Stuten., Gew. 58,0 kg. Geldpreise: 70.000 € (40.000, 15.500, 8.000, 4.000, 2.500)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter der Siegerin. Die Siegerin dieses Rennens erhält eine kostenlose Startmöglichkeit in den Belmont Oaks Invitational, Grade I, 2000 m Grasbahn, $ 1.000.000 (Preisgeld bis zum achten Platz) am 8. Juli 2017 auf der Rennbahn Belmont Park, New York. Ein Transportkostenzuschuss wird gezahlt. 1.400 € Einsatz (250, 300, 400, 450). 1. Tusked Wings (IRE) 6 4 Kampf 40.000 € Stall Ullmann J.-P.Carvalho F.Minarik 58,0 kg 99 2. Well Spoken 8 5 kurzer Kopf 15.500 € Gestüt Röttgen M.Klug A.de Vries 58,0 kg 43 3. Litaara 2 2 4 Längen 8.000 € Gestüt Haus Zoppenbroich P.Schiergen A.Starke 58,0 kg 42 4. Shy Angel (GB) 5 3 1 1/2 Längen 4.000 € J.Abdullah Andr.Wöhler E.Pedroza 58,0 kg 31 5. Margie's Music (FR) 3 6 3 1/2 Längen 2.500 € Gestüt Ammerland P.Schiergen D.Porcu 58,0 kg 339 6. Gondora 1 8 Nase Gestüt Auenquelle R.Dzubasz B.Murzabayev 58,0 kg 94 7. Pemina 4 1 6 Längen D.u.H.-P.Schön J.Hirschberger St.Hellyn 58,0 kg 63 8. Walatah 7 7 10 Längen Gestüt Park Wiedingen M.Klug M.Seidl 58,0 kg 99 QUOTEN: Siegwette 99:10. - Platzwette 22, 15, 19:10. - Zweierwette 495:10. - Dreierwette 1.606:10. - Platz-Zwilling-Wette 51, 93, 27:10. ZEIT DES RENNENS: 2:10,50 STARTZEIT: 18:06:00 Uhr STARTER: 8
Silvery Moon: Der schnellste Schecke der Welt
Silvery Moon: Der schnellste Schecke der Welt
02. Juni 2017
Publikumsliebling Silvery Moon ist vermutlich der schnellste Schecke der Welt. Er hat bereits 4 Rennen gewonnen. Hier für alle Schecken-Fans das Siegervideo vom Frühlingspreis der RheinEnergie am 7. Mai 2017. Mehr Infos unter https://www.facebook.com/Silvery-Moon-621787744518586/
Baden-Baden: Großer Preis der Badischen Wirtschaft (Gruppe 2)
Baden-Baden: Großer Preis der Badischen Wirtschaft (Gruppe 2)
29. Mai 2017
Sonntag, 28.05.2017, 16:25 Uhr Grosser Preis der Badischen Wirtschaft Gruppe II (A), 2.200 m, 70.000 €, Boden: gut Für 4-jährige und ältere Pferde., Gew. 57,0 kg. Siegern seit 1.7.2016 eines Rennens der Gruppe II 1,5 kg, der Gruppe I 3 kg mehr. Geldpreise: 70.000 € (40.000, 15.500, 8.000, 4.000, 2.500)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers. Ehrenpreise gegeben von den Partnern der Badischen Wirtschaft. 1.400 € Einsatz (350, 490, 560). 1. Guignol 1 2 Kampf 40.000 € Stall Ullmann J.-P.Carvalho F.Minarik 60,0 kg 68 2. Iquitos 2 5 Hals 15.500 € Stall Mulligan H.-J.Gröschel A.Starke 60,0 kg 40 3. Wai Key Star 6 1 4 Längen 8.000 € Stall Salzburg Andr.Wöhler E.Pedroza 57,0 kg 36 4. Devastar 4 3 1 1/4 Längen 4.000 € Gestüt Park Wiedingen M.Klug M.Seidl 57,0 kg 114 5. Dschingis Secret 3 6 Kopf 2.500 € H.Pudwill M.Klug D.Porcu 58,5 kg 31 6. Va Bank (IRE) 5 4 1/2 Länge Stable Milano/Polen M.Janikowski/Polen P.A.Graberg 57,0 kg 46 QUOTEN: Siegwette 68:10. - Platzwette 29, 23:10. - Zweierwette 224:10. - Dreierwette 817:10. ZEIT DES RENNENS: 2:15,64 STARTZEIT: 16:31:00 Uhr STARTER: 6 #grcl2017
Baden-Baden: Ittlingen Derby Trial - Frühjahrs-Preis (Gruppe 3)
Baden-Baden: Ittlingen Derby Trial - Frühjahrs-Preis (Gruppe 3)
29. Mai 2017
Sonntag, 28.05.2017, 14:40 Uhr Ittlingen Derby Trial - Frühjahrs-Preis Gruppe III (A), 2.000 m, 55.000 €, Boden: gut Für 3-jährige Pferde., Gew. 58,0 kg. Geldpreise: 55.000 € (32.000, 12.000, 6.000, 3.000, 2.000)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers. Ehrenpreise gegeben vom Gestüt Hof Ittlingen. 1.100 € Einsatz (290, 385, 425). 1. Langtang 4 2 leicht 32.000 € K.Allofs u.Stiftung Gestüt Fährhof Andr.Wöhler E.Pedroza 58,0 kg 25 2. Rebello (FR) 7 1 1 1/4 Längen 12.000 € A.Kräuliger/Frankreich D.Prod'Homme/Frankreich M.Lerner 58,0 kg 144 3. Kastano 3 4 Hals 6.000 € Newsells Park Stud u.Gestüt Röttgen M.Klug A.Helfenbein 58,0 kg 56 4. Ming Jung (FR) 5 3 1 1/4 Längen 3.000 € H.Pudwill M.Klug M.Seidl 58,0 kg 163 5. Real Value (FR) 6 5 Nase 2.000 € E.Sauren Mario Hofer St.Hellyn 58,0 kg 183 6. Enjoy Vijay 1 7 Kopf Gestüt Ittlingen P.Schiergen A.Starke 58,0 kg 38 7. Instigator 2 6 3/4 Länge Stall Ullmann J.-P.Carvalho F.Minarik 58,0 kg 37 QUOTEN: Siegwette 25:10. - Platzwette 16, 37:10. - Zweierwette 300:10. - Dreierwette 1.322:10. ZEIT DES RENNENS: 2:02,38 STARTZEIT: 14:40:00 Uhr STARTER: 7
 
 
Düsseldorf: WEMPE 97. German 1000 Guineas (Gruppe 2)
Düsseldorf: WEMPE 97. German 1000 Guineas (Gruppe 2)
18. Juni 2017
Sonntag, 18.06.2017, 17:15 Uhr WEMPE 97. German 1000 Guineas Gruppe II - Stutenrennen (A), 1.600 m, 125.000 €, Boden: gut Für 3-jährige Stuten, die in einem anerkannten Gestütbuch für Vollblut registriert sind., Gew. 58,0 kg. Geldpreise: 125.000 € (70.000, 28.000, 15.000, 8.000, 4.000)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter der Siegerin, gegeben von Juwelier WEMPE und überreicht vom Geschäftsführer der Niederlassung Düsseldorf, Herrn Niklas Drösser. 2.500 € Einsatz (465, 630, 675, 730). 1. Unforgetable Filly (GB) 10 5 leicht 70.000 € Dr.A.Ridha/England H.Palmer J.Doyle 58,0 kg 32 2. Peace in Motion (USA) Skl. 8 11 1 3/4 Längen 28.000 € Dr.Chr.Berglar W.Hickst M.Lerner 58,0 kg 80 3. Arazza 2 9 Hals 15.000 € Gestüt Auenquelle J.Hirschberger A.Pietsch 58,0 kg 99 4. Delectation (GB) 5 7 Hals 8.000 € Australian Bloodstock Andr.Wöhler E.Pedroza 58,0 kg 31 5. Cristal Fizz (IRE) 4 3 4 Längen 4.000 € Sheikh J.D.al Maktoum/England W.J.Haggas P.Cosgrave 58,0 kg 50 6. Alwina 1 6 1 1/4 Längen Gestüt Karlshof H.Grewe C.Lecoeuvre 58,0 kg 319 7. Celebrity O. 3 8 Hals Gestüt Brümmerhof D.Moser O.Wilson 58,0 kg 152 8. Hargeisa (USA) 7 10 1/2 Länge Stiftung Gestüt Fährhof Mario Hofer M.Harley 58,0 kg 132 9. Viva la Flora 11 1 1/2 Länge Gestüt Haus Zoppenbroich P.Schiergen A.Starke 58,0 kg 204 10. Diaphora 6 4 2 1/2 Längen Gestüt Röttgen M.Klug M.Seidl 58,0 kg 252 Unforgetable Filly (GB): s.u. - Hargeisa (USA): s.u. QUOTEN: Siegwette 32:10. - Platzwette 13, 22, 24:10. - Zweierwette 255:10. - Dreierwette 1.892:10. - Platz-Zwilling-Wette 113, 127, 242:10. Die RL überprüfte den Ausgang des Rennens auf den Plätzen. Auf Anordnung des Direktoriums wurde von Unforgetable Filly eine Dopingprobe entnommen. ZEIT DES RENNENS: 1:35,49 STARTZEIT: 17:19:00 Uhr STARTER: 10 NICHTSTARTER: Sunny Belle.
Bremen: swb-Derby Trial (Listenrennen)
Bremen: swb-Derby Trial (Listenrennen)
18. Juni 2017
Sonntag, 18.06.2017, 17:00 Uhr swb-Derby Trial (Consul Bayeff-Rennen) Listenrennen (A), 2.200 m, 25.000 €, Boden: gut Für 3-jährige Pferde., Gew. 58,0 kg. Geldpreise: 25.000 € (14.000, 6.500, 3.000, 1.500)., Ehrenpreis dem Besitzer, Andenken dem Trainer und Reiter des Siegers. 250 € Einsatz (63, 87, 100). 1. Walsingham 7 3 Kampf 14.000 € Stall Lucky Owner W.Hickst St.Hellyn 58,0 kg 60 2. Instigator Sb. 4 2 Kopf 6.500 € Stall Ullmann J.-P.Carvalho F.Minarik 58,0 kg 44 3. Amigo 1 1 1 3/4 Längen 3.000 € Rennstall Germanius Frau E.Fabianova B.Murzabayev 58,0 kg 63 4. Fulminato 3 5 1 1/4 Längen 1.500 € Gestüt Winterhauch A.Suborics A.Helfenbein 58,0 kg 57 5. Nerud (USA) 5 6 1 1/4 Längen Dr.Chr.Berglar Andr.Wöhler J.Bojko 58,0 kg 24 6. Amun 2 4 Kopf Stall Nizza Chr.Frhr.v.d.Recke R.Piechulek 58,0 kg 97 QUOTEN: Siegwette 60:10. - Platzwette 25, 23:10. - Zweierwette 510:10. - Dreierwette 1.304:10. ZEIT DES RENNENS: 2:22,37 STARTZEIT: 17:33:00 Uhr STARTER: 6
n-tv Beitrag: GERMAN RACING Champions League – 182. Oppenheim-Union-Rennen
n-tv Beitrag: GERMAN RACING Champions League – 182. Oppenheim-Union-Rennen
13. Juni 2017
Markus Klug stellt die ersten Drei in der wichtigsten Vorprüfung für das Rennen des Jahres Vom großen Pechvogel zu einem der absoluten Derby-Favoriten, diese Wandlung vollzog am Sonntag vor 8.600 Zuschauern bei hochsommerlicher Witterung der von Champion Markus Klug in Köln-Heumar trainierte dreijährige Hengst Colomano. Der in den Farben des Stalles Reckendorfs angetretene Cacique-Sohn gewann mit dem 182. Oppenheim-Union-Rennen (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.200 m) auf der Galopprennbahn in Köln nicht nur den dritten Lauf der German Racing Champions League, der elf Top-Rennen umfassenden großen Rennserie, sondern auch die bedeutendste Vorprüfung für das IDEE 148. Deutsche Derby am 2. Juli in Hamburg. Mehr Infos unter https://www.german-racing.com/gr/aktuelles/meldungen/20170611-110617-nachbericht-koeln-so.php #grcl2017
Köln: 182. Oppenheim-Union-Rennen (Gruppe 2)
Köln: 182. Oppenheim-Union-Rennen (Gruppe 2)
11. Juni 2017
Sonntag, 11.06.2017, 15:55 Uhr 182. Oppenheim-Union-Rennen - Premium-Dreierwette mit 10.000 Euro Garantieauszahlung. Gruppe II (A), 2.200 m, 70.000 €, Boden: gut Für 3-jährige Pferde., Gew. 58,0 kg. Geldpreise: 70.000 € (40.000, 15.500, 8.000, 4.000, 2.500)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers, überreicht durch Herrn Martin Renker, Vorsitzender des Vorstands Sal. Oppenheim jr. & Cie. 1.400 € Einsatz (250, 300, 400, 450). 1. Colomano (GB) 1 3 sicher 40.000 € Stall Reckendorf M.Klug A.Helfenbein 58,0 kg 37 2. Windstoß 8 8 1/2 Länge 15.500 € Gestüt Röttgen M.Klug M.Pecheur 58,0 kg 102 3. Northsea Star 4 1 2 1/4 Längen 8.000 € Gestüt Wittekindshof M.Klug A.Starke 58,0 kg 82 4. Warring States (JPN) 7 4 1/2 Länge 4.000 € Qatar Racing Limited Andr.Wöhler E.Pedroza 58,0 kg 31 5. Shanjo 6 5 3 1/4 Längen 2.500 € H.Pudwill M.Klug M.Seidl 58,0 kg 62 6. Monreal (IRE) 3 2 1 Länge Stall Ullmann J.-P.Carvalho F.Minarik 58,0 kg 39 7. Oriental Khan Skl. 5 6 3 1/2 Längen Gestüt Auenquelle R.Dzubasz B.Murzabayev 58,0 kg 312 8. Khan 2 7 6 1/2 Längen Darius Racing u.a. H.Grewe A.Hamelin 58,0 kg 254 QUOTEN: Siegwette 37:10. - Platzwette 16, 21, 18:10. - Zweierwette 265:10. - Dreierwette 1.787:10. - Platz-Zwilling-Wette 48, 54, 59:10. ZEIT DES RENNENS: 2:14,44 STARTZEIT: 16:01:00 Uhr STARTER: 8 #grcl2017
Hannover: Großer Preis der Hannoverschen Volksbank – Derby Trial (Listenrennen)
Hannover: Großer Preis der Hannoverschen Volksbank – Derby Trial (Listenrennen)
05. Juni 2017
Montag, 05.06.2017, 17:00 Uhr Grosser Preis der Hannoverschen Volksbank - Derby Trial Listenrennen (A), 2.200 m, 25.000 €, Boden: gut Für 3-jährige Pferde., Gew. 57,0 kg. Siegern 1 kg mehr. Außerdem Gewinnern eines Geldpreises von 10.000 € oder höherem Werte 1 kg mehr. Sieglosen Pferden, die keinen Geldpreis von 2.000 € gewonnen haben, 1 kg erl. Geldpreise: 25.000 € (14.000, 6.500, 3.000, 1.500)., Ehrenpreis dem Besitzer, Andenken dem Trainer und Reiter des Siegers. Ehrenpreis überreicht Jürgen Wache, Vorstandssprecher, Hannoversche Volksbank. 250 € Einsatz (125, 125). 1. Parviz (IRE) 3 7 leicht 14.000 € Darius Racing W.Hickst M.Lerner 58,0 kg 73 2. Sargas (IRE) 6 5 2 Längen 6.500 € Stall Ullmann J.-P.Carvalho F.Minarik 58,0 kg 30 3. Rosenpurpur 5 2 1 1/2 Längen 3.000 € Gestüt Wittekindshof P.Schiergen A.Starke 58,0 kg 52 4. Gepard 7 4 6 1/2 Längen 1.500 € Ch.Zschache Ch.Zschache R.Piechulek 56,0 kg 285 5. Promise of Peace (JPN) Sb. 4 6 1 1/2 Längen Qatar Racing Limited Andr.Wöhler E.Pedroza 58,0 kg 54 6. Royal Flag 1 1 20 Längen Frau R.u.A.Hacker Chr.Frhr.v.d.Recke B.Murzabayev 59,0 kg 191 - Windstoß 2 3 Gestüt Röttgen M.Klug A.de Vries 59,0 kg 27 Windstoß: gef. QUOTEN: Siegwette 73:10. - Platzwette 35, 30:10. - Zweierwette 434:10. - Dreierwette 1.379:10. ZEIT DES RENNENS: 2:19,21 STARTZEIT: 17:11:00 Uhr STARTER: 7
Köln: XTiP Sportwetten-Stutenpreis (Listenrennen)
Köln: XTiP Sportwetten-Stutenpreis (Listenrennen)
05. Juni 2017
Montag, 05.06.2017, 16:40 Uhr XTiP Sportwetten-Stutenpreis Listenrennen - Stutenrennen (A), 1.850 m, 25.000 €, Boden: gut Für 4-jährige und ältere Stuten., Gew. 57,0 kg. Stuten, die seit 1.11.2016 ein Listen-Rennen gewonnen haben oder Zweiter oder Dritter in einem Gruppe-Rennen waren 1 kg, die seitdem mehrere Listen-Rennen oder ein Gruppe-Rennen gewonnen haben 2 kg mehr. Geldpreise: 25.000 € (14.000, 6.500, 3.000, 1.500)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter der Siegerin, überreicht von Frau Renate Alexander, Regionalleiterin. 250 € Einsatz (125, 125). 1. La Dynamite (IRE) 2 4 Kampf 14.000 € Gestüt Wittekindshof M.Klug D.Porcu 57,0 kg 47 2. Milenia 4 1 Hals 6.500 € P.Eubel M.Klug A.Helfenbein 57,0 kg 69 3. A Raving Beauty 1 2 Hals 3.000 € Gestüt Karlshof A.Suborics C.Lecoeuvre 58,0 kg 31 4. Liwa Palace (GB) 3 3 Hals 1.500 € Al Shira'Aa Farms/Frankreich Rod.Collet/Frankreich C.Demuro 57,0 kg 39 5. Olala Sb. 5 6 1 1/4 Längen Rennstall Gestüt Hachtsee W.Mongil St.Hellyn 57,0 kg 39 6. Teddilee 6 5 4 1/2 Längen Gestüt Paschberg M.Klug M.Pecheur 57,0 kg 95 QUOTEN: Siegwette 47:10. - Platzwette 22, 27:10. - Zweierwette 182:10. - Dreierwette 910:10. ZEIT DES RENNENS: 1:58,21 STARTZEIT: 16:49:00 Uhr STARTER: 6
Berlin-Hoppegarten: Soldier Hollow - Diana-Trial (Gruppe 2)
Berlin-Hoppegarten: Soldier Hollow - Diana-Trial (Gruppe 2)
04. Juni 2017
Sonntag, 04.06.2017, 18:00 Uhr Soldier Hollow - Diana-Trial Gruppe II - Stutenrennen (A), 2.000 m, 70.000 €, Boden: weich Für 3-jährige Stuten., Gew. 58,0 kg. Geldpreise: 70.000 € (40.000, 15.500, 8.000, 4.000, 2.500)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter der Siegerin. Die Siegerin dieses Rennens erhält eine kostenlose Startmöglichkeit in den Belmont Oaks Invitational, Grade I, 2000 m Grasbahn, $ 1.000.000 (Preisgeld bis zum achten Platz) am 8. Juli 2017 auf der Rennbahn Belmont Park, New York. Ein Transportkostenzuschuss wird gezahlt. 1.400 € Einsatz (250, 300, 400, 450). 1. Tusked Wings (IRE) 6 4 Kampf 40.000 € Stall Ullmann J.-P.Carvalho F.Minarik 58,0 kg 99 2. Well Spoken 8 5 kurzer Kopf 15.500 € Gestüt Röttgen M.Klug A.de Vries 58,0 kg 43 3. Litaara 2 2 4 Längen 8.000 € Gestüt Haus Zoppenbroich P.Schiergen A.Starke 58,0 kg 42 4. Shy Angel (GB) 5 3 1 1/2 Längen 4.000 € J.Abdullah Andr.Wöhler E.Pedroza 58,0 kg 31 5. Margie's Music (FR) 3 6 3 1/2 Längen 2.500 € Gestüt Ammerland P.Schiergen D.Porcu 58,0 kg 339 6. Gondora 1 8 Nase Gestüt Auenquelle R.Dzubasz B.Murzabayev 58,0 kg 94 7. Pemina 4 1 6 Längen D.u.H.-P.Schön J.Hirschberger St.Hellyn 58,0 kg 63 8. Walatah 7 7 10 Längen Gestüt Park Wiedingen M.Klug M.Seidl 58,0 kg 99 QUOTEN: Siegwette 99:10. - Platzwette 22, 15, 19:10. - Zweierwette 495:10. - Dreierwette 1.606:10. - Platz-Zwilling-Wette 51, 93, 27:10. ZEIT DES RENNENS: 2:10,50 STARTZEIT: 18:06:00 Uhr STARTER: 8
Silvery Moon: Der schnellste Schecke der Welt
Silvery Moon: Der schnellste Schecke der Welt
02. Juni 2017
Publikumsliebling Silvery Moon ist vermutlich der schnellste Schecke der Welt. Er hat bereits 4 Rennen gewonnen. Hier für alle Schecken-Fans das Siegervideo vom Frühlingspreis der RheinEnergie am 7. Mai 2017. Mehr Infos unter https://www.facebook.com/Silvery-Moon-621787744518586/
Baden-Baden: Großer Preis der Badischen Wirtschaft (Gruppe 2)
Baden-Baden: Großer Preis der Badischen Wirtschaft (Gruppe 2)
29. Mai 2017
Sonntag, 28.05.2017, 16:25 Uhr Grosser Preis der Badischen Wirtschaft Gruppe II (A), 2.200 m, 70.000 €, Boden: gut Für 4-jährige und ältere Pferde., Gew. 57,0 kg. Siegern seit 1.7.2016 eines Rennens der Gruppe II 1,5 kg, der Gruppe I 3 kg mehr. Geldpreise: 70.000 € (40.000, 15.500, 8.000, 4.000, 2.500)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers. Ehrenpreise gegeben von den Partnern der Badischen Wirtschaft. 1.400 € Einsatz (350, 490, 560). 1. Guignol 1 2 Kampf 40.000 € Stall Ullmann J.-P.Carvalho F.Minarik 60,0 kg 68 2. Iquitos 2 5 Hals 15.500 € Stall Mulligan H.-J.Gröschel A.Starke 60,0 kg 40 3. Wai Key Star 6 1 4 Längen 8.000 € Stall Salzburg Andr.Wöhler E.Pedroza 57,0 kg 36 4. Devastar 4 3 1 1/4 Längen 4.000 € Gestüt Park Wiedingen M.Klug M.Seidl 57,0 kg 114 5. Dschingis Secret 3 6 Kopf 2.500 € H.Pudwill M.Klug D.Porcu 58,5 kg 31 6. Va Bank (IRE) 5 4 1/2 Länge Stable Milano/Polen M.Janikowski/Polen P.A.Graberg 57,0 kg 46 QUOTEN: Siegwette 68:10. - Platzwette 29, 23:10. - Zweierwette 224:10. - Dreierwette 817:10. ZEIT DES RENNENS: 2:15,64 STARTZEIT: 16:31:00 Uhr STARTER: 6 #grcl2017
Baden-Baden: Ittlingen Derby Trial - Frühjahrs-Preis (Gruppe 3)
Baden-Baden: Ittlingen Derby Trial - Frühjahrs-Preis (Gruppe 3)
29. Mai 2017
Sonntag, 28.05.2017, 14:40 Uhr Ittlingen Derby Trial - Frühjahrs-Preis Gruppe III (A), 2.000 m, 55.000 €, Boden: gut Für 3-jährige Pferde., Gew. 58,0 kg. Geldpreise: 55.000 € (32.000, 12.000, 6.000, 3.000, 2.000)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers. Ehrenpreise gegeben vom Gestüt Hof Ittlingen. 1.100 € Einsatz (290, 385, 425). 1. Langtang 4 2 leicht 32.000 € K.Allofs u.Stiftung Gestüt Fährhof Andr.Wöhler E.Pedroza 58,0 kg 25 2. Rebello (FR) 7 1 1 1/4 Längen 12.000 € A.Kräuliger/Frankreich D.Prod'Homme/Frankreich M.Lerner 58,0 kg 144 3. Kastano 3 4 Hals 6.000 € Newsells Park Stud u.Gestüt Röttgen M.Klug A.Helfenbein 58,0 kg 56 4. Ming Jung (FR) 5 3 1 1/4 Längen 3.000 € H.Pudwill M.Klug M.Seidl 58,0 kg 163 5. Real Value (FR) 6 5 Nase 2.000 € E.Sauren Mario Hofer St.Hellyn 58,0 kg 183 6. Enjoy Vijay 1 7 Kopf Gestüt Ittlingen P.Schiergen A.Starke 58,0 kg 38 7. Instigator 2 6 3/4 Länge Stall Ullmann J.-P.Carvalho F.Minarik 58,0 kg 37 QUOTEN: Siegwette 25:10. - Platzwette 16, 37:10. - Zweierwette 300:10. - Dreierwette 1.322:10. ZEIT DES RENNENS: 2:02,38 STARTZEIT: 14:40:00 Uhr STARTER: 7
 
 

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm