Login
Trainerservice
Schliessen
Login

Wetten

Die Faszination der Galopprennen erschließen Sie sich erst durch eine Wette. Als Zuschauer ist man damit aktiv eingebunden. Die Suche nach dem Sieger ist eine reizvolle geistige Beschäftigung .

Der Wahrscheinlichkeitsgrad, dass ein bestimmtes Pferd beim Galopprennen Erster, Plazierter oder Letzter wird, ist, wenn schon nicht hundertprozentig vorhersehbar, so doch zumindest eingrenzbar. Und genauso ist es mit der Frage, ob es sich lohnt, auf die Richtigkeit der eigenen Prognose zu wetten. Weltweit werden beim Pferderennen Wetteinsätze von schätzungsweise 97 Milliarden Euro getätigt. Dabei geht die Mehrzahl der Wetter in den etwa 90 galoppsporttreibenden Ländern mit Kalkül ans Werk. 

Statt unmotiviertem Handeln wie etwa beim Ziehen eines Tombola-Loses spielen Überlegungen eine Rolle - auf der ganzen Bandbreite zwischen purem Aberglauben und ausgefeilter Berechnung. Wetten ist eine ungemein reizvolle Beschäftigung. Sicher 95 Prozent der Besucher auf der Rennbahn gehen ihr nach und weltweit ist der Galoppsport Zuschauersport Nummer eins. Dazu wetten viele Millionen Menschen auch außerhalb der Rennbahnen in Wettannahmestellen und oft per Telefon, besonders bei der Telewette.

 
 
 

Staatlicher Auftrag

 
 
 
 

Totalisator-Wette

 
 
 
 

Wettarten

 
 
 
 

Wettmöglichkeiten

 
 

GERMAN RACING

Erlebnissport der Extraklasse.
Unter der Dachmarke “GERMAN RACING” werden spannende Pferderennen und stimmungsvolle Veranstaltungen auf den deutschen Rennbahnen abgehalten. Seit 188 Jahren bestehen Pferderennen als ältester organisierter Sport in Deutschland. Ein echter Klassiker!

Imagefilm

GERMAN RACING Imagefilm