• Bad Doberan
  • Bad Harzburg
  • Baden-Baden
  • Berlin-Hoppegarten
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Dresden
  • Frankfurt
  • Halle
  • Hamburg
  • Hannover
  • Hassloch
  • Köln
  • Krefeld
  • Leipzig
  • Magdeburg
  • Mannheim
  • Mülheim/Ruhr
  • München
  • Neuss
  • Saarbrücken
  • Verden
  • Warendorf

TOP NEWS

20.09.2014

Starke Außenseiterin macht große Kasse

Al Queena im BBAG Auktionsrennen Hoppegarten

So geht es manchmal. Da schien schon alles auf ein Finale zwischen den Hengsten Ragazzo und Marunas hinauszulaufen. Dass innen davon auch noch die Stute Al Queena quasi „mitschwamm“, das würde sich bis zum Ziel auch noch irgendwie regeln. Hätte man zumindest meinen können. Und natürlich regelte sich auch alles. Aber keineswegs zugunsten der am Toto deutlich stärker beachteten Kandidaten. Vielmehr war es die Außenseiterin, die im BBAG Auktionsrennen Hoppegarten zum Schluss die eindeutig besseren Karten hatte. Stall Oberlausitz` Dreijährige ließ sich auf ihrer Lieblingsbahn nämlich in keiner Weise abschütteln, sie beherrschte vielmehr auf den letzten Metern unübersehbar das Terrain. Sogar noch in sicherer Manier, wie es ihr der Richter attestierte. Gleichzeitig machte die Dreijährige natürlich große Kasse. Von den 52.000 Euro Gesamtdotierung entfielen nach 1.400 Metern auf der Geraden Bahn ja immerhin 25.000 Euro auf den Gewinner beziehungsweise die Gewinnerin aus dem Dresdener Quartier von Claudia Barsig. mehr...

18.09.2014

Final-Klassiker in Dortmund

St. Leger mit internationaler Elite-Besetzung

Der letzte Klassiker der Galopper-Saison steigt am Sonntag in Dortmund – es ist zugleich der Renntag des Jahres auf der Rennbahn in Wambel – der Große Preis von DSW21 – 130. Deutsches St. Leger (Gruppe III, 55.000 Euro, 2.800 m, 7. Rennen um 17:15 Uhr) wird wieder zu einem ganz großen Highlight zwischen dreijährigen und älteren Pferden. mehr...

18.09.2014

Hannover hat ein Herz für Stuten

Listenrennen und Müller-Ass El Tren

Hannover hat auch am Sonntag wieder ein Herz für Stuten – denn im Großen Preis der Metallbau Burckhardt GmbH (Listenrennen, 25.000 Euro, 1.900 m, 7. Rennen um 17 Uhr) rücken elf versprechende dreijährige und ältere Ladies in die Boxen ein. mehr...

17.09.2014

Jeweils fast 100 Nennungen

Derby und Diana 2015 noch bis Montag offen

Am Dienstag war Nennungstermin für die beiden bedeutendsten Rennen der Galopper-Saison 2015 – für das IDEE 146. Deutsche Derby am 5. Juli in Hamburg-Horn sowie für den Henkel – Preis der Diana am 2. August in Düsseldorf. mehr...

17.09.2014

Schiergen-Trümpfe im Auktionsrennen

Tolle Hauptstadt-Highlights am Samstag

Classic Day – so lautet das Motto bei der Samstagsveranstaltung in Berlin-Hoppegarten mit insgesamt sieben Prüfungen, denn neben einer Top-Karte erwartet die Besucher auch eine Ausstellung klassischer Fahrzeuge, wie Oldtimer-Classics und Kutschen. mehr...

MEDIATHEK

NÄCHSTER RENNTAG

TOP10

Siege

1 (1) M.Klug 59
2 (3) Andr.Wöhler 43
3 (2) P.Schiergen 42
4 (4) R.Dzubasz 34
5 (5) W.Hickst 32
6 (6) S.Smrczek 27
7 (7) H.-J.Gröschel 24
8 (8) A.Löwe 24
9 (9) Chr.Frhr.v.d.Recke 22
10 (10) J.-P.Carvalho 22

Siege

1 (1) A.de Vries 81
2 (2) St.Hellyn 63
3 (3) F.Minarik 58
4 (4) A.Helfenbein 57
5 (5) E.Pedroza 49
6 (6) J.Bojko 41
7 (7) M.Cadeddu 37
8 (8) D.Porcu 35
9 (9) Frau St.Hofer 29
10 (10) A.Pietsch 24

Gewinnsumme

1 (1) Sea The Moon 522.000 €
2 (2) Lucky Lion 367.000 €
3 (3) Feodora 302.000 €
4 (4) Ivanhowe 190.000 €
5 (5) Sirius 127.250 €
6 (6) Diamond Dove 125.000 €
7 (7) Longina 101.300 €
8 (8) Ajaxana 98.000 €
9 (9) Simba 90.000 €
10 (10) Lacy 89.000 €

GERMAN RACING auf Facebook

TWITTER

Dortmund: 130. Deutsches St. Leger (Gruppe 3) - Siegerin: Kaldera http://t.co/3Co2hUxj8B